Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Oliver Hegi of Switzerland celebrates after winning the gold medal on the horizontal bar during the men's artistic gymnastics finals at the European Championships in Glasgow, Scotland, Sunday, Aug. 12, 2018. (AP Photo/Darko Bandic)

Oliver Hegi zeigt seine Gold-Medaille, die er am Reck geholt hat. Bild: AP/AP

Was für eine Show! Oliver Hegi holt Gold am Reck und Bronze am Barren

Was für ein Auftritt von Oliver Hegi! Der Aargauer holte an den Europameisterschaften der Kunstturner in Glasgow gleich zwei Medaillen, am Reck sogar Gold.



Hegi kürte sich am Reck zum Europameister, womit er die Nachfolge von Pablo Brägger antrat, der vor gut einem Jahr in Cluj-Napoca triumphiert und Hegi auf Platz 2 verwiesen hatte. Der 25-Jährige zeigte am Königsgerät eine nahezu perfekte Übung und holte Gold vor dem Niederländer Epke Zonderland und David Vecsernyes aus Ungarn.

Oliver Hegi of Switzerland, center, celebrates after winning the gold medal on the horizontal bar during the men's artistic gymnastics finals at the European Championships in Glasgow, Scotland, Sunday, Aug. 12, 2018. At left is silver medal winner Epke Zonderland of the Netherlands and at right is bronze medal winner David Vecsernyes of Hungary. (AP Photo/Darko Bandic)

Oliver Hegi posiert mit Zonderland und Vecsernyes. Bild: AP/AP

«Es ist die Medaille, von der man schon als kleines Kind geträumt hat», sagte Hegi. Schon mehrmals hatte er angedeutet, wie stark er am Königsgerät ist, bei seinem sechsten Auftritt in einem Final an internationalen Titelkämpfen ging nun endlich alles auf. Zwar zeigten Zonderland und der Brite James Hall schwierigere Darbietungen, doch keiner turnte diese so perfekt und nahezu fehlerlos wie der Schweizer.

Auch am Barren geglänzt

Den Auftakt zu einem aus seiner Sicht perfekten Tag hatte Hegi eine halbe Stunde zuvor am Barren gemacht. Dort sicherte er sich mit 14,633 Punkten Bronze und holte damit als erster Schweizer seit Ernst Fivian 1959 an denselben europäischen Titelkämpfen zwei Medaillen. Gold und Silber gingen an das russische Duo Artur Dalaloyan und David Beljawski.

Artur Dalaloyan of Russia, center, celebrates with the gold medal after placing first on the parallel bars during the men's artistic gymnastics finals at the European Championships in Glasgow, Scotland, Sunday, Aug. 12, 2018. At right is silver medal winner David Belyavskiy of Russia and left is bronze medal winner Oliver Hegi of Switzerland. (AP Photo/Darko Bandic)

Oliver Hegi posiert mit den beiden Russen Dalaloyan und Beljawski. Bild: AP/AP

(zap/sda)

Sind in Zürich rumgeturnt: Die Raver an der Street Parade 2018

Turner feiern ihre Abstürze – der #GymnasticsFailChallenge

Play Icon

Video: watson

Das könnte dich auch interessieren:

Danach suchen Schweizer und Schweizerinnen auf Pornhub am meisten

Link to Article

In diesem Land wohnt nur ein einziger Schweizer. Wir haben mit ihm gesprochen

Link to Article

«14 Uhr: Claras Haut ist rot»: Kitas informieren Eltern neu per Liveticker über ihre Kids

Link to Article

Selbst Trump spricht nun von einem Impeachment

Link to Article

«Hi-Tech-Roboter» in russischer Fernsehshow entpuppt sich als verkleideter Mensch

Link to Article

Tumblrs neuer Pornofilter ist ein riesiger Fail – wie diese 19 Tweets beweisen

Link to Article

Netflix' zweite deutsche Original-Serie ist da – und ein riesiger Fail

Link to Article

Miet-Weihnachtsbäume sind in Hipster-Hochburgen in – doch die Sache hat einen Haken

Link to Article

Welche dieser absolut dämlichen Studien gibt es tatsächlich?

Link to Article

Brennende Leichen und blühender Aberglaube – ein Besuch in Indiens heiligster Stadt

Link to Article

Jetzt ist es da! Das geilste Polizeiauto der Schweiz

Link to Article

Viva la nonna! – weshalb ich mega Fan vom neuen Jamie-Oliver-Buch bin (dazu 5 Rezepte)

Link to Article

Über Zürich fliegen jetzt Viren-Drohnen

Link to Article

«Meine 20 Jahre ältere Affäre erniedrigt mich»

Link to Article

Diese 13 Bilder zeigen, wieso «Doppeladler» völlig zu Recht das Wort des Jahres ist

Link to Article

Ade Pelz: Schweizer zeigen Canada Goose die kalte Schulter

Link to Article

Doch noch geeinigt! 30 Minuten vor Ablauf der Deadline rief Nylander in Toronto an

Link to Article

Queen Ariana Grande singt sich mit neuem Song auf den YouTube-Thron 👀

Link to Article

11 Dinge, die du schon immer von einem orthodoxen Juden wissen wolltest

Link to Article

So läuft das Weihnachtsessen mit den Arbeitskollegen ab. Immer. Jedes Jahr. Die Timeline

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Warum die Chinesen die Amerikaner im KI-Wettrennen schlagen werden

Link to Article

Der Super-Beau, der in weniger als 15 Minuten alles verkackt!

Link to Article

Netflix killt die nächste Superhelden-Serie

Link to Article

Die Weihnachtswünsche dieser alten Leute sind so bescheiden, dass es dir das Herz bricht

Link to Article

7 ausgefallene Punsch-Rezepte, die du diesen Winter unbedingt ausprobieren solltest!

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Herzschmerz pur! 15 Leute erzählen, wie sie vom Seitensprung ihres Partners erfuhren

Link to Article

7 Duschmomente, die uns (vermutlich) allen bekannt vorkommen 

Link to Article

Du regst dich über die Migros-Suppe auf? Dann kennst du diese Gender-Produkte noch nicht!

Link to Article

Wutbürger nehmen Grossrätin wegen Baby ins Visier– und so reagiert der Grossvater 

Link to Article

Nach SBI-Niederlage: Jetzt beginnt der nächste Streit in der Aussenpolitik

Link to Article

Das Sexismus-Dinner des FC Basel sorgt weltweit für Schlagzeilen

Link to Article

«Es war alles ein verdammter Fake»: Schweizer Adoptiveltern packen aus

Link to Article

Führerscheinentzug nach 49 Minuten – so witzelt die Polizei über den «Tagesschnellsten»

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Merida 13.08.2018 07:01
    Highlight Highlight Bravo Oliver Hegi!
    Aber zum Team gehören noch andere...
    Schade, dass die tolle Leistung der beiden anderen CH-Finalteilnehmer nicht erwähnt wird.
  • Skeletor82 12.08.2018 20:54
    Highlight Highlight Wow, ein Schweizer (ja, ich weiss, die Frauen haben uns sehr verwöhnt im Turnsport), dennoch - ein Schweizer holt sich diesen Medaillenset? Gegen solche herausragende Konkurrenz? Das ist stark, bravo 👏🏻
    • Raembe 12.08.2018 21:38
      Highlight Highlight Auf europäischer Ebene gehören wir speziell am Reck zur Spitze.
  • R10 12.08.2018 20:27
    Highlight Highlight Absolut verdient 👏👏
    Schön zu sehen, wie sich die Schweiz nach und nach an der Weltspitze im Kunstturnen etabliert 👍

Britische Weltumseglerin Susie Goodall im Pazifik gerettet

Die britische Weltumseglerin Susie Goodall ist zwei Tage nach dem Kentern ihrer Jacht im Pazifik vor der Küste des chilenischen Kap Hoorn gerettet worden. Das teilte die chilenische Küstenwache am Freitag über Twitter mit.

Laut einem Bericht des britischen Senders BBC wurde Goodall bei stürmischer Wetterlage und hohen Wellen von einem Frachtschiff aufgenommen. Die Crew der «Tian Fu» habe sie mit einem Kran an Bord gehoben. Das Schiff war demnach auf seinem Weg von China nach Argentinien für …

Artikel lesen
Link to Article