Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Football Soccer - Paris St Germain v Manchester City - UEFA Champions League Quarter Final First Leg - Parc des Princes, Paris, France - 6/4/16
PSG's Zlatan Ibrahimovic and Manchester City's Eliaquim Mangala
Reuters / Benoit Tessier
Livepic
EDITORIAL USE ONLY.

Ibrahimovic kann es nicht fassen.
Bild: Benoit Tessier/REUTERS

Verschossener Penalty, 1000-Prozentige und Slapstick-Tor: Der total verrückte Abend des Zlatan Ibrahimovic



Es hätte der grosse Abend des Zlatan Ibrahimovic werden können. Der schwedische Superstar von Paris St-Germain hätte Manchester City im Hinspiel des Champions-League-Viertelfinals eigentlich im Alleingang abschiessen müssen. Doch es blieb beim hätte ... Statt eines Kantersiegs kam der PSG nur zu einem enttäuschenden 2:2 im heimischen Prinzenpark-Stadion.

Ibrahimovic stand nach nicht mal einer Viertelstunde erstmals im Mittelpunkt, als er nach einem Foul von Bacary Sagna an David Luiz zum Elfmeterpunkt schritt. Doch statt seinem Klub die frühe Führung zu schenken, scheiterte der 34-Jährige am glänzend reagierenden Joe Hart, der Ibras Schuss aus der linken Ecke kratzte. 

abspielen

Ibrahimovic scheitert mit seinem Penalty an Hart.
streamable

«Es ist, wie es ist.»

Ibrahimovic über seinen verschossenen Elfmeter

Ober sich Ibra von den Spielchen des «Citizens»-Schlussmanns beeinflussen liess? Gut möglich ...

abspielen

 Hart lässt Ibrahimovic beim Penalty lange zappeln.
streamable

«Der Penalty fühlte sich nicht sehr hart geschossen an.»

City-Keeper Joe Hart

Die Chance der Wiedergutmachtung kam für Ibra zehn Minuten nach dem Penalty-Fail. Mutterseelenallein tauchte der Schwede vor Joe Hart auf, doch wieder wurde es nichts aus dem 1:0. Der Ball flog meilenweit über das Tor.

abspielen

Ibrahimovics vergebene Grosschance. 
streamable

«Das war eine Achterbahnfahrt für Zlatan. Wir dachten schon: ‹Das ist nicht sein Abend.› Aber er glaubte an sich und traf.»

PSG-Trainer Laurent Blanc

Kurz vor der Pause kam Ibrahimovic dann doch noch zu seinem Treffer. Und wie! Drei Minuten nach der City-Führung durch Kevin De Bruyne schlich sich der Stürmerstar nach einem kurzen Abstoss von Joe Hart an Fernando heran. Dieser wollte quer spielen, doch Ibra hielt den Fuss dazwischen und der Ball prallte am verdutzten Hart vorbei zum 1:1 ins Tor.

abspielen

Das urkomische 1:1 durch Zlatan Ibrahimovic
streamable

Kurz nach dem 2:1 durch Teamkollege Adrien Rabiot hätte Ibrahimovic beinahe das 3:1 erzielt und seine Mannschaft auf Kurs Richtung Halbfinale gebracht. Doch er traf mit seinem Kopfball nur die Latte. 

abspielen

Ibra trifft nur die Latte.
streamable

Zehn Minuten später machte es Fernandinho besser, er markierte das 2:2 und sorgte dafür dass Ibrahimovic und sein PSG statt mit einem komfortablen Vorsprung leicht in Rücklage ins Rückspiel gehen müssen.

Der PSG-Topskorer war nach dem Schlusspfiff dann auch ziemlich bedient. «Wir haben zu viele vermeidbare Fehler gemacht und wurden von City dafür hart bestraft», sagte Ibrahimovic nach der Partie. Wir hatten unsere Chancen und dann war da noch dieser Penalty, den ich verschossen habe. Es ist, wie es ist. Wir bleiben zuversichtlich. Aber im Rückspiel müssen wir sicher besser auftreten.» (pre)

Die meist gehassten Fussballer der Welt

Witziges zum Fussball

Axel Schwitsel und Co. – das sind die 23 besten #Hitzefussballer

Link zum Artikel

10 Memes, die das Transfer-Dilemma des FC Bayern beschreiben

Link zum Artikel

Kein Witz! Darum heisst Juventus Turin im neusten FIFA-Game «Piemonte Calcio»

Link zum Artikel

Das sind die Trikots der neuen Fussball-Saison 2019/20 – das von Sion schlägt sie alle

Link zum Artikel

Der ÖFB-Cup als Fundgrube für jeden mit einem Herz für grossartige Klubnamen

Link zum Artikel

Wir würden als Sportchefs für 100 Millionen diese Teams zusammenstellen – und du?

Link zum Artikel

Falschen Jallow verpflichtet: Türkischer Klub leistet sich Transfer-Blamage des Sommers

Link zum Artikel

Na, was fällt dir auf?

Link zum Artikel

Kevin-Prince Boateng haut neuen Rapsong raus – aber was macht das Pferd da eigentlich?

Link zum Artikel

Diese 13 Amateur-Fussballer triffst du in JEDEM Trainingslager

Link zum Artikel

Diese Jubelgeste von US-Star Alex Morgan finden Engländer geschmacklos

Link zum Artikel

Das neueste Cover von «FourFourTwo» ist ein kniffliges Rätsel – schlägst du uns?

Link zum Artikel

Das sind die Top 25 der schrägsten Fussballer-Songs aller Zeiten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Illuminati 07.04.2016 13:56
    Highlight Highlight "Der Penalty war nicht sehr hart geschossen !"
    RIP Joe Hart im Rückspiel! Niemand kritisiert und ärgert Zlatan!
  • Aufblasbare Antonio Banderas Liebespuppe 07.04.2016 12:27
    Highlight Highlight 1 Meile = 1 Meter ???
    • Duweisches 07.04.2016 13:50
      Highlight Highlight Und "mutterseelenallein" mit drei Gegnern bei hohem Tempo auf gleicher Höhe...
      Hätte man machen können, aber eine "1000 Prozentige"?
  • Clank 07.04.2016 11:40
    Highlight Highlight Auch noch witzig war David Luiz, der nach nicht mal einer Minute schon die erste Gelbe kassiert.
    Freu mich schon, auf das Rückspiel. Im Gegensatz zu Chelsea ist ManCity bei einme 0:0 nicht auf Zugzwang.

Hühnerhaut garantiert: Hoarau verabschiedet sich mit Büne-Huber-Duett von den YB-Fans

Nach sechs Jahren in gelb und schwarz ist die Zeit des Abschieds gekommen. Guillaume Hoarau hat die Berner Young Boys nach drei Meistertiteln in Folge verlassen. Just an dem Tag, an dem seine Unterschrift beim FC Sion bekannt wird, verabschiedet er sich in den sozialen Medien von den YB-Fans.

Mit Patent-Ochsner-Frontmann Büne Huber hat der Stürmer ein Duett aufgenommen. «Gäub und Schwarz» heisst die angepasste Version von «Scharlachrot» und richtet sich direkt an die Fans des Schweizer …

Artikel lesen
Link zum Artikel