bedeckt, wenig Regen
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport
Cristiano Ronaldo

Wann ist ein WM-Tag völlig versaut? Wenn dein Freistoss an der Mauer abprallt, die nur aus Philipp Lahm besteht

Armer Ronaldo

Wann ist ein WM-Tag völlig versaut? Wenn dein Freistoss an der Mauer abprallt, die nur aus Philipp Lahm besteht

16.06.2014, 20:2517.06.2014, 15:49
Animiertes GIFGIF abspielen
Der Mist ist schon geführt, aber nach 84 Minuten will es Cristiano Ronaldo beim Stand von 0:4 gegen Deutschland noch ein letztes Mal wissen. Nach einem Foul von Per Mertesacker darf der vielleicht beste Freistosskünstler der WM aus rund 30 Metern auf den Kasten von Manuel Neuer ballern. Der deutsche Keeper nimmt es gelassen und stellt mit Philipp Lahm nur eine Ein-Mann-Mauer. Ronaldo holt Anlauf – und schiesst den kleinen Deutschen (1.70 m) punktgenau und mit Karacho ab. Wenn's nicht läuft, dann läuft es eben einfach nicht. (dux)GIF: SRF
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Wawrinka und Hüsler sollen es richten – Hoffnung auf ersten Sieg gegen Deutschland
Deutschland ist für das Schweizer Davis-Cup-Team ein veritabler Angstgegner. In Trier soll es nun mit den Einzelspielern Marc-Andrea Hüsler und Stan Wawrinka zum Auftakt erstmals klappen.

Das Schweizer Davis-Cup-Team steht vor dem letzten Schritt, wieder in die Elite des Tennis zurückzukehren. Mit Deutschland wartet allerdings eine hohe Hürde. Beide Captains sehen eine 50:50-Chance auf den Sieg – und beide bauen auf einen Rückkehrer.

Zur Story