Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Soccer player Cristiano Ronaldo and his son Cristiano Ronaldo Jr. pose for photographers on the red carpet at the world premiere of

Auch der Sohn von Ronaldo steht gerne schon im Rampenlicht. Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. 
Bild: STEFAN WERMUTH/REUTERS

SIIIMsalabim! Schau mal, welche Legenden Ronaldo bei seiner Film-Premiere auf den roten Teppich gezaubert hat

Gestern Abend ging die Premiere zum neuen Film über Cristiano Ronaldo über die Bühne. Tatsächlich lockte die eineinhalbstündige Doku ein paar bekannte Gesichter an. 



Jetzt ist es also soweit: Der Film über Cristiano Ronaldo mit dem Titel «Ronaldo» kommt weltweit in die Kinos. Logisch, dass es zu der Dokumentation über den 30-Jährigen Portugiesen auch eine ordentliche Gala mit rotem Teppich geben musste. Diese fand gestern in London statt. Bei der Premiere besuchten den Spieler von Real Madrid vor allem alte Weggefährten wie sein ehemaliger Mentor Sir Alex Ferguson, José Mourinho, Gary Neville, Rio Ferdinand oder Carlo Ancelotti. 

Schau her! Diese Bekanntheiten haben sich an der Ronaldo-Film-Premiere blicken lassen

Ob der rund 102-minütige Film bei den bekannten Gästen gut angekommen ist, bleibt wohl ihr Geheimnis. Die «Marca» betitelte den Streifen, bei dem es ausschliesslich um Lebensgeschichte von Ronaldo geht, bereits als «Blamage». Wir sind gespannt auf weiteres Feedback. 

Der Trailer zum Film

abspielen

YouTube/Cristiano Ronaldo

Error
Cannot GET /_watsui/filler/
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

3
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • icarius 10.11.2015 18:49
    Highlight Highlight Das 'Papelón' im MARCA-Cover ist eher im Sinne von Wichtigtuer gemeint, was er ja unbestritten auch ist. MARCA steht Real Madrid normalerweise etwa so kritisch gegenüber wie die Weltwoche der SVP. Also nicht irgendetwas schadenfrohes aus Barcelona.
  • Raembe 10.11.2015 18:01
    Highlight Highlight Viele ManUtd Legenden, hoffentlich ist das ein Zeichen. Wäre schön ihn wieder bei uns zu haben.
  • revilo 10.11.2015 15:23
    Highlight Highlight Kommt der in die Schweizer Kinos?

Unvergessen

Bei der Tragödie im Heysel-Stadion werden 39 Fussballfans zu Tode getrampelt

29. Mai 1985: Als alles vorbei ist, werden 39 Todesopfer gezählt. 454 Menschen sind teils schwer verletzt. Die Massenpanik im Brüsseler Heysel-Stadion erschüttert die Fussballwelt in ihren Grundfesten.

Es ist ein herrlich milder und sonniger Frühsommertag in der belgischen Hauptstadt Brüssel. Beste äussere Bedingungen für ein grosses Spiel zwischen Liverpool und Juventus Turin im Europacup der Landesmeister. Alles deutet auf einen Final in ruhigen, geordneten Bahnen hin.

Niemand kann die Eskalation der Gewalt erahnen, die am Abend auf den Stehplatzrängen der altehrwürdigen Heysel-Arena zu einer der schlimmsten Katastrophen in der Geschichte des Sportes führen sollte.

Was geschah damals? Wie …

Artikel lesen
Link zum Artikel