Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schluss, aus, vorbei! Die Schweiz scheidet an der WM in der Gruppenphase aus



Ticker: 17.05.2016: Schweiz – Tschechien

SRF 2 - HD - Live

Das könnte dich auch interessieren:

Warum Donald Trump 2020 wiedergewählt wird – und warum nicht

Link zum Artikel

Ein 3-jähriges Mädchen zerstört eine Fliege – das macht dann 56'000 Franken

Link zum Artikel

«Kann man sich in einen guten Freund verlieben?»

Link zum Artikel

Greta Thunberg erhält exzellentes Schulzeugnis

Link zum Artikel

Federer vor Halle-Auftakt: «Rasen hat seine eigenen Regeln – vor allem für mich»

Link zum Artikel

We will always love you – vor 60 Jahren veröffentlichte Dolly ihre erste Single

Link zum Artikel

Fazit nach Frauenstreik: Hunderttausende Menschen protestierten für Gleichstellung

Link zum Artikel

«Er hat nicht unrecht» – das sagt Christoph Blocher zu SVP-Glarners Handy-Terror

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

FCB-Sportchef Streller tritt mit emotionalem SMS zurück: «Es bricht mir s’Herz»

Link zum Artikel

Trump hat sich im Persischen Golf verzockt

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

Preisgeld-Vergleich: So viel mehr kassieren Männer im Sport als Frauen

Link zum Artikel

14 Gründe, warum die Frauen heute streiken

Link zum Artikel

«Das stimmt einfach nicht» – Martullo-Blocher wird in der «Arena» vorgeführt

Link zum Artikel

Nach Handy-Terror: Betroffene Mutter rechnet mit SVP-Glarner ab – und wie

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

9 spannende Geisterstädte und ihre Geschichten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

22
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
22Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Mänu Renfer 17.05.2016 13:43
    Highlight Highlight schämdi klausi!!aus trainer-lobbyist bisch es ärgernis!!
  • Too Scoop 17.05.2016 13:43
    Highlight Highlight Nun gut, so unerwartet ist das Ausscheiden unserer Mannschaft nicht. Leider sehr schlecht gestartet (Norwegen, Kasachstan) und mit einer solchen Vorbelastung eine (zu) grosse Aufgabe das Turnier zu drehen. Das Team zeigte trotz allem Negativem eine starke Moral und einen guten Teamgeist. Die Qualität der einen Spieler liess sich sehen.
  • MaxHeiri 17.05.2016 13:38
    Highlight Highlight Schämt euch ihr Spieler! Gegen ein Team wie Dänemark auszuscheiden ist sehr schwach!
    • Too Scoop 17.05.2016 14:41
      Highlight Highlight Dänemark, Norwegen und auch Kasachstan sind keine so schlechten Manschaften, wie man das von ein paar Jahren etwa "noch" hätte sagen können. Das Niveau des momentanen Eishockeys is von hinten zur Mitte stark oder fast gleichwertig geworden. Natürlich mit einigen Ausnahmen. Fakt ist, dass diese Mannschaften einfach schwerer zu schlagen sind als noch vor einiger Zeit. An der Spitze teilen sich stabil immer noch etwa die Selben die top Ränge. Klar, wer weiter kommen will, muss diese genannten Teams schlagen.
  • mad_aleister 17.05.2016 13:37
    Highlight Highlight Reto Berra - Die tragische Figur des Spieles.
    • leonidaswarmegahappy 17.05.2016 13:42
      Highlight Highlight Wie meinen? In Spiel 1 ja.. Hier hat er gehalten was es zu halten gab..
    • mad_aleister 17.05.2016 13:57
      Highlight Highlight Der Penalty sehe ich als haltbar. Nicht zwingend (wegen Penalty) aber haltbar.

      Der Slapshot mit freier Sicht ist zwingend haltbar. Übrigens bekommen nur wenige Torhüter soviele Tore auf der Fanghandseite wie Berra.

      Ich will Berra nicht schlecht reden. Er ist ein toller Keeper. Aber heute hat er mich nicht überzeugt...

    • leonidaswarmegahappy 17.05.2016 14:08
      Highlight Highlight Also zwingend haltbar, ein Slapshot der nicht sehr gut aber trotzdem plaziert und aus nicht grosser Distanz ageschossen wurde.. Naja.. Finde mehr das diese Chancen (v.a. der Penalty) NIIIE entstehen dürfen! Pully in der gegnerischen Zone und dann sowas.. Naja seis drum war trotzdem ein coole WM, mein Blutdruck beruhigt sich jedenfalls langsam wieder.:)
    Weitere Antworten anzeigen
  • Steven86 17.05.2016 13:36
    Highlight Highlight Spielerisch klar zu den besten, aber wer sie nicht macht bekommt sie bekanntlich erweise. Die ganz WM gesehen zu viele Chance gebraucht für die Tore und das Unterzahl spiel war auch grauenvoll. Für mich die 2 Punkte die entscheiden war das sie nach Hause fliegen.
    • Pascal Mona 17.05.2016 13:44
      Highlight Highlight Die Abschlussschwäche ist seit Jahren ein Problem. Hinzu kommt der fehlende "Übergoalie" welcher Spiele fast im Alleingang entscheidet. Aber auch spielerisch gehört die Schweiz sicher nicht klar zu den besten, mittlerweile noch gutes Mittelmass, das ist die traurige Wahrheit!
    • Steven86 17.05.2016 15:48
      Highlight Highlight Wer mit Schweden Tschechien und Russland mithalten Teilweise besser war, ist für mich kein Mittelmass sonder besser. Klar das verpassen ist eine Enttäuschung, trotzdem gehören sie unter die Top 8 Nationen.
  • Normi 17.05.2016 13:33
    Highlight Highlight naja man könnte jetzt noch lange diskutieren wieso und weshalb...

    oder sich einfach besser auf die nächste WM vorbereiten
    ;-)
  • Gantii 17.05.2016 13:25
    Highlight Highlight die 2min gegen moser ist wohl der gipfel der unfähigen schiedsrichter. peinlich
  • indubioproreto 17.05.2016 13:21
    Highlight Highlight Dieses Viertelfinale wurde in den Box- UND Powerplays verspielt, zum Teil etwas gar dilettantisches der Schweizer - die nämlich Moral und spielerische Klasse hätte. Schade, da wäre wohl mehr drin gelegen.
  • leonidaswarmegahappy 17.05.2016 12:57
    Highlight Highlight das wars dann wohl.. leonidas ist nicht mehr happy..😬
    • leonidaswarmegahappy 17.05.2016 13:36
      Highlight Highlight Ich habe wirklich grossen Respekt vor dieser Mannschaft! Sie haben alles gegeben das hat die Schlussphase gezeigt! Wenn sie immer so Boxplay gespielt hätten wie bei den 5 vs. 3 Situationen hätte vermutlich mehr rausgeschaut. Nächstes Jahr wieder vollgas!💪
  • länzu 17.05.2016 12:26
    Highlight Highlight Jan Billeter gefällt sich wieder als Dauerplauderi, Muntermacher und Daueroptimist. In einem absolut wirkungslosen Powerplay will er Chancen gesehen haben, die es nicht gab, da der Puck immer deutlich am Tor vorbeiflog. Ein gewisser Patriotismus ist ja ok, aber man dürfte ruhig auch einmal einige sehr kritische Bemerkungen machen, denn was die teuer bezahlten Stars da aufführen, ist alles andere als grossartig.
  • Louie König 17.05.2016 11:40
    Highlight Highlight Ich glaube an unsere Eisgenossen!! Die Tendenz ist ja stetig steigend. Auch gegen Russland haben sie gut gekämpft und gegen Schweden wäre ein Sieg auch möglich gewesen. Die Tschechen bodigen wir! :-D Hopp Schwiiz!
    • Louie König 17.05.2016 11:59
      Highlight Highlight Okay, wenn Du Bois nicht noch mehr Strafen bekommt, dann glaube ich an unsere Eisgenossen... Habe ja nichts gegen Du Bois, aber schon gegen Russland ist er mit seinen Strafen negativ aufgefallen
    • eigiman 17.05.2016 13:34
      Highlight Highlight Und was der Gute immer von der Blauen Linie in die gegnerischen Beine schiesst. Kann ich nicht mehr sehen. Muss ich ja auch nicht mehr.
    • Louie König 17.05.2016 13:40
      Highlight Highlight Tja, jetzt ist es aus mit glauben... Sollte man halt doch nur in der Kirche machen...Nächstes Jahr läufts vielleicht besser... Wenigstens kenne ich jetzt den Namen "Andrighetto" XD

Die Schweiz ist «B-Weltmeister» – der erstaunlichste Reifeprozess aller Zeiten

4:1 gegen Norwegen. Vier Siege zum WM-Auftakt hatten wir auch schon. Aber noch nie auf diese Art und Weise. Die grosse Frage lautet nun: Wie weit kommt die «neue» Schweiz?

Kehren wir ein wenig in die Vergangenheit zurück, um die Leistungen der Schweizer hier in Bratislava einzuordnen. Die Vergangenheit hilft uns, die Gegenwart besser zu verstehen.

Also: Im letzten Jahrhundert mit der alten Ordnung des «Kalten Krieges» war auch die Hockeywelt überschaubar. Eingeteilt in eine A-, B- und C-WM. Die A-WM als oberste Stufe umfasste bloss 6 und später 8 Nationen. Und nicht 16 wie heute.

Die Schweiz gehörte mit Ausnahme von zwei schmachvollen Jahren in der C-WM (1969, …

Artikel lesen
Link zum Artikel