Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Nashville Predators defenseman Roman Josi, of Switzerland, winds up to shoot against the Florida Panthers during the second period of the second game in an NHL hockey preseason doubleheader Tuesday, Sept. 19, 2017, in Nashville, Tenn. Earlier in the day, the Predators named Josi the eighth captain in the franchise's history, replacing Mike Fisher who retired last month. (AP Photo/Mark Humphrey)

Josi ist in dieser NHL-Saison der aktuelle Schweizer Topskorer. Bild: AP

Die 5 Assists von Roman Josi und weitere Schweizer NHL-Rekorde

Das hat vor ihm noch kein Schweizer geschafft: Roman Josi hat beim 6:5-Sieg von Nashville in Winnipeg fünf Skorerpunkte in einem Spiel erzielt. Er verbesserte seine eigene Bestmarke, die er sich bislang mit Damien Brunner geteilt hatte.

28.02.18, 12:16


Die punktereichsten Spiele von Schweizern in der NHL:

5 Roman Josi

0 Tore, 5 Assists
28. Februar 2018
Winnipeg Jets – Nashville Predators 5:6

Nashville Predators' Mattias Ekholm (14) celebrates with the bench after he scored against the Winnipeg Jets during the second period of an NHL hockey game Tuesday, Feb. 27, 2018, in Winnipeg, Manitoba. (Trevor Hagan/The Canadian Press via AP)

Bild: AP/The Canadian Press

Es war das Spitzenspiel in der Central Division: Erster gegen Zweiter. Dank dem Sieg konnte Nashville den Vorsprung auf Winnipeg auf vier Punkte ausbauen.

«Das war vermutlich das bislang wichtigste Spiel der Saison und ich denke, wir haben gezeigt, was wir können. Wir haben Charakter bewiesen. Das ist ein grosser Sieg.»

Roman Josi nhl

Die Predators lagen zehn Minuten vor dem Ende mit 3:5 im Rückstand. Dann drehten sie die Partie aber noch.

«Ein verrücktes Spiel, es ging auf und ab.»

Roman Josi fox sports

Mit seinen fünf Assists egalisierte Captain Josi einen Franchise-Rekord. Und er ist – das fanden die NHL-Statistiker zügig heraus – erst der siebte europäische Verteidiger, der sich in einem einzigen Spiel fünf Torvorlagen notieren liess.

Weil die Vegas Golden Knights auch die zweite Partie in zwei Tagen gegen Los Angeles verloren, sind die Predators zudem die neue Nummer 1 in der Western Conference. Bei einem Spiel weniger als das neue NHL-Team aus der Glücksspiel-Metropole hat Nashville ebenfalls 87 Punkte auf dem Konto. In der Eastern Conference sind nur die Tampa Bay Lightning (89 Punkte) noch erfolgreicher.

4 Damien Brunner

2 Tore, 2 Assists
24. Februar 2013
Vanouver Canucks – Detroit Red Wings 3:8

Detroit Red Wings center Damien Brunner (24) of Switzerland skates in the crease during the third period of an NHL hockey game against the Columbus Blue Jackets in Detroit, Thursday, Feb. 21, 2013. (AP Photo/Carlos Osorio)

Bild: AP

4 Roman Josi

2 Tore, 2 Assists
26. Februar 2013
Nashville Predators – Dallas Stars 5:4

Nashville Predators defenseman Roman Josi, of Switzerland, top, celebrates and Dallas Stars left wing Loui Eriksson (21), of Sweden, skates off the ice after Josi scored the winning goal in overtime in an NHL hockey game on Monday, Feb. 25, 2013, in Nashville, Tenn. The Predators won in overtime 5-4. (AP Photo/Mark Humphrey)

Bild: AP

3 Roman Josi

Bislang 4 Spiele mit drei Skorerpunkten.

3 Damien Brunner

2 Spiele mit drei Skorerpunkten.

3 Nino Niederreiter

Bislang 8 Spiele mit drei Skorerpunkten.

Minnesota Wild right wing Nino Niederreiter (22), of Switzerland, and right wing Jason Pominville (29) celebrate Niederreiter's empty-net goal against the St. Louis Blues during the third period of Game 3 of an NHL hockey first-round playoff series game in St. Paul, Minn., Monday, April 20, 2015. The Wild won 3-0. (AP Photo/Ann Heisenfelt)

Bild: AP

3 Mark Streit

16 Spiele mit drei Skorerpunkten.

PHILADELPHIA, PA - NOVEMBER 22: Mark Streit #32 of the Philadelphia Flyers celebrates his goal with teammates on the bench after he scored in the first period against the Columbus Blue Jackets on November 22, 2014 at the Wells Fargo Center in Philadelphia, Pennsylvania.   Elsa/Getty Images/AFP
== FOR NEWSPAPERS, INTERNET, TELCOS & TELEVISION USE ONLY ==

Bild: GETTY IMAGES NORTH AMERICA

3 Sven Bärtschi

Bislang 4 Spiele mit drei Skorerpunkten.

Vancouver Canucks' Sven Baertschi, left, and Henrik Sedin, of Sweden, celebrate Baertschi's second goal against the Colorado Avalanche during the third period of an NHL hockey game in Vancouver, British Columbia, Monday, Jan. 2, 2017. Baertschi scored twice, including the winner on a power play with under four minutes to go in the third period. Vancouver won, 3-2. (Darryl Dyck/The Canadian Press via AP)

Bild: AP/The Canadian Press

3 Nico Hischier

Bislang 3 Spiele mit drei Skorerpunkten.

New Jersey Devils center Nico Hischier (13) celebrates his goal with right wing Kyle Palmieri (21) during the third period of an NHL hockey game against the Carolina Hurricanes on Thursday, Feb. 15, 2018, in Newark, N.J. The Devils defeated the Hurricanes 5-2. (AP Photo/Bill Kostroun)

Bild: AP

3 Yannick Weber

Bislang 1 Spiel mit drei Skorerpunkten.

Nashville Predators goalie Pekka Rinne, left, celebrates with defenseman Yannick Weber after the Predators defeated the Chicago Blackhawks 2-1 in an NHL hockey game Friday, Oct. 27, 2017, in Chicago. (AP Photo/Nam Y. Huh)

Bild: AP

3 Patrick Fischer

1 Spiel mit drei Skorerpunkten.

Phoenix Coyotes Patrick Fischer, of Switzerland, skates with the puck during the third period of an NHL hockey game against the Chicago Blackhawks in Chicago on Thursday, Dec. 7, 2006. The Coyotes won 2-1 in a shootout. (AP Photo/Brian Kersey)

Bild: AP

3 Raphael Diaz

1 Spiel mit drei Skorerpunkten.

New York Rangers Raphael Diaz (4) and Derick Brassard (16) celebrate a goal against the Edmonton Oilers during second period NHL hockey action in Edmonton, Alberta, on Sunday March 30, 2014. (AP Photo/The Canadian Press, Jason Franson)

Bild: AP/CP

Weitere Schweizer NHL-Rekorde in einzelnen Partien

Meiste Strafminuten

Timo Meier
17 Strafminuten
12. November 2017
San Jose Sharks – Vancouver Canucks 5:0

San Jose Sharks right wing Timo Meier (28) and center Chris Tierney (50) try to get past Vancouver Canucks defenseman Michael Del Zotto (4) during first-period NHL hockey game action in Vancouver, British Columbia, Friday, Dec. 15, 2017. (Jonathan Hayward/The Canadian Press via AP)

Bild: AP/The Canadian Press

Plus/Minus-Bilanz

5 Schweizer brachten es in einer NHL-Partie auf eine Plus-4-Bilanz. Dean Kukan schaffte es als einziger zwei Mal, Roman Josi, Sven Bärtschi, Mark Streit und Luca Sbisa bislang ein Mal.

Buffalo Sabres center Sam Reinhart (23) pursues as Columbus Blue Jackets defenseman Dean Kukan (46), of the Czech Republic, looks to pass the puck up ice during the first period of an NHL hockey game, Friday, April 8, 2016, in Buffalo, N.Y. (AP Photo/Gary Wiepert)

Bild: AP

Meiste Eiszeit

Roman Josi
49:42 Minuten
5. Mai 2016
Nashville Predators – San Jose Sharks 4:3 n.V.

Diese Playoff-Partie wurde erst in der dritten Verlängerung entschieden. Mike Fisher traf nach 111 Minuten.

San Jose Sharks left wing Patrick Marleau (12) celebrates after scoring a goal against the Nashville Predators during the first period in Game 3 of an NHL hockey Stanley Cup Western Conference semifinal playoff series Tuesday, May 3, 2016, in Nashville, Tenn. At right is Predators defenseman Roman Josi (59), of Switzerland. (AP Photo/Mark Humphrey)

Bild: AP

Meiste Paraden

Jonas Hiller
59 Paraden
3. Mai 2009
Detroit Red Wings – Anaheim Ducks 3:4

Diese Playoff-Partie wurde erst in der dritten Verlängerung entschieden. Todd Marchant traf nach 101 Minuten.

Anaheim Ducks goalie Jonas Hiller of Switzerland, watches the replay after Detroit Red Wings forward Johan Franzen scored in the first period of Game 1 of the NHL hockey Western Conference semifinals  in Detroit, Friday, May 1, 2009.  (AP Photo/Paul Sancya)

Bild: AP

(Quelle: NHL, Stand: 28.2.2018)

Meilensteine aus 100 Jahren NHL

Dieses Iglu hält Obdachlose warm

Video: srf/SDA SRF

1 Hanfsamen provoziert ein Gerichtsverfahren – eine Amtsschimmel-Komödie in 3 Akten

Migros und Coop sind im Fitnessfieber – und die kleinen Studios leiden

Bruthitze und Megadürre –  Die Katastrophe von 1540 war schlimmer als der Hitzesommer 2003

So will eine deutsche Architektin das Meer von Plastik-Müll befreien

Ronaldo verzückt die neuen Teamkollegen: «Es ist gar nicht möglich, mit ihm mitzuhalten»

In Liverpool muss Schnäppchen-Shaqiri beweisen, dass er der Königstransfer ist

Bauern wie zu Gotthelfs Zeiten? Per Initiative ins landwirtschaftliche Idyll

Die 8 grössten Kraftwerke zeigen das riesige Potential von erneuerbaren Energien

18 lustige Fails, die dich alles um dich herum vergessen lassen

Wenn ich noch einen alten Kerl mit einer jungen Frau vögeln sehe ...

«Ich habe keine devote Ausstrahlung»: Tonia Maria Zindel über MeToo, Tod und Rätoromanisch

Blochers Zeitungsimperium druckt seinen eigenen Artikel gegen «fremde Richter»

Sie waren vor 10 Jahren unsere grössten Hoffnungen – das wurde aus ihnen

Aufgepasst, Männer! So vermeidet ihr «mansplaining»

Die Frau, die weltbekannt wurde, ohne es zu wissen

Wie die Migros das Label-Chaos beseitigen will – und dafür kritisiert wird

Nach Rausschmiss von «Guardians of the Galaxy»-Regisseur: Darsteller droht Disney

Blutgräfin Báthory, die ungarische Serienmörderin

Das sagt Osama Bin Ladens Mutter über ihren Sohn, den Terrorfürsten

«Die Frage ist nur noch: Wann haben wir die Schmerzgrenze erreicht?»

Scheidungen sind out – und das hat seine Gründe

Wie das Geschwür am Hintern des Sonnenkönigs zum Trend wurde

Hipster-Bärte bedrohen die Rasierklingen-Industrie

So (böse) freuen sich Eltern, dass die Kinder wieder in die Schule müssen

Die Erde ist bei Google Maps keine flache Scheibe mehr – das ist wichtiger, als du denkst

Endlich «Weltklasse»: Wie Schalkes Max Meyer bei Crystal Palace statt Barça landete

So viel Geld macht Ferrari pro Auto – und so viel legt Tesla drauf

7 Mehrtageswanderungen, die sich richtig lohnen 

präsentiert von
Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

13
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
13Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • megge25 28.02.2018 15:37
    Highlight Lustigerweise wurde Roman Josi nicht mal als einer der drei Stars ausgezeichnet nach dem Spiel. Was Roman Josi über die Jahre in der NHL leistet ist einfach unglaublich. Konstant so gute Leistungen zu erbringen schaffte erst Mark Streit vor ihm. Ich würde jedoch Roman Josi noch eine Klasse besser einschätzen als es Mark Streit war. Jedoch war Mark Streit der Wegebner für jeden CH-Feldspieler in der NHL.
    23 8 Melden
    • ta0qifsa0 28.02.2018 15:46
      Highlight Fake News.. Josi wurde nach dem Spiel zum 1st Star ausgezeichnet.
      11 1 Melden
    • Kris 28.02.2018 15:48
      Highlight Gemäss NHL-App wurde er als 1st-Star ausgezeichnet.
      8 1 Melden
    • Mia_san_mia 28.02.2018 15:54
      Highlight Genau so ist es 👍
      7 1 Melden
    • Ralf Meile 28.02.2018 15:55
      Highlight Äh ... Josi wurde als First Star ausgezeichnet, imfall.
      16 1 Melden
    • megge25 28.02.2018 16:23
      Highlight Ahh whaat??! Dann ist die Info vom ESPN App einfach falsch 🙈

      3 2 Melden
    • penpusher 28.02.2018 17:04
      Highlight ... kann bei einem Teletext-Fan mal passieren...

      PS: <3
      7 2 Melden
  • Nosgar 28.02.2018 13:18
    Highlight "Und er ist – das fanden die NHL-Statistiker zügig heraus – erst der siebte europäische Verteidiger," Eigentlich der sechste, da Salming zweimal aufgeführt ist.
    31 2 Melden
  • welefant 28.02.2018 12:38
    Highlight damien im redwings oder evz shirt neben zetterberg auflaufen zu sehen war immer schön - schade :)
    39 0 Melden
    • Rock'n'Rohrbi 28.02.2018 14:54
      Highlight Sagen Sie das Herrn Brunner persönlich ...er hat dort den Vertrag ausgeschlagen weil er die Hosen voll hatte sich durchsetzen zu müssen.
      Bei den Devils dann endgültig aufgegeben und stetig schlechter geworden. Das grösste Talent das wir bis dahin hatten mit einer masslosen überheblichen Einstellung, leider.
      18 9 Melden
    • Der müde Joe 28.02.2018 15:44
      Highlight Verstehe die Blitze bei R‘n‘R nicht! Brunner hätte eine ganz grosse NHL-Karriere machen können, aber versagte mangels Einstellung und Selbstüberschätzung. Und diese Einstellung hat er leider bis heute beibehalten. Schade um so viel Talent.
      10 1 Melden
    • Mia_san_mia 28.02.2018 15:54
      Highlight Ja Brunner hat es wirklich versaut...
      9 1 Melden
    • Fibeli 28.02.2018 16:14
      Highlight Falsch, er hatte angst um seinen stammplatz.. und sah bei den devils mehr chancen sich durchzusetzen.. was ihm gar nicht gelegen hatte war die defensive Spielweise der teufel.. klar hat er dort ein besseres angebot bekommen. aber eben verpokert ist verpokert.. es ist sehr schade aber im nachhinein ist man immer schlauer.
      4 6 Melden

Das wären die Logos der Schweizer Klubs, wenn sie NHL-Teams wären

Die Eishockey-Sprache ist englisch: Crosscheck, Slot und Butterfly-Goalie, Boxplay, Icing und Emptynetter. Auch die Schweizer Ligen heissen nicht mehr Nationalliga A und B, sondern National League und Swiss League. Nur die Klubs haben immer noch ihre alten Namen.

Höchste Zeit, dass auch sie sich wandeln upgraden und ihre HC, SC und EV durch zeitgemässe Namen ersetzen!

* Update: User weisen darauf hin, dass der richtige Plural «mice» lautet. Das ist natürlich korrekt. Da ein kleiner Fehler zum …

Artikel lesen