Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Was ist der Unterschied zwischen Genf-Servette und Tinder?» 12 kurze Witze zu den Schweizer Eishockey-Klubs



Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image



Könnte dich ebenfalls interessieren: Die neuen Spieler in der National League A

Abonniere unseren Newsletter

10
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Sir Ali 17.09.2015 23:28
    Highlight Highlight Nr 4 ist ja gar kein Witz. SRF Davos wäre im nirgendwo....
  • rüfi 17.09.2015 17:53
    Highlight Highlight Tigerhügel hat aber mit Ebbett,Conacher,Smith definitiv gutes Personal angestellt.....Untersander...beste plusminus......und Helbling fast keine Strafen!
    So nach dem Motto...auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn 😂!
  • Nothingtodisplay 17.09.2015 16:35
    Highlight Highlight Korrektur bei den SCL Tigers: Sieht WEDER gut aus, noch taugen sie was...

    Der Rest ist absolut treffend! :)
    • exeswiss 17.09.2015 16:46
      Highlight Highlight aber hey sie haben Huet... äähh lausanne geschlagen 😁
  • PolloHermano 17.09.2015 15:54
    Highlight Highlight hahaha, so guet! mehr solchen Content <3
  • samy4me 17.09.2015 15:41
    Highlight Highlight Echt gelungene Vergleiche! Hätte nicht gedacht, dass ich so oft lachen werde als ich auf den Artikel gestossen bin😁👍🏻
  • Schreiberling 17.09.2015 14:03
    Highlight Highlight Ganz herrlich. Da musste ich mehrmals laut lachen :D
  • Zwingli 17.09.2015 13:59
    Highlight Highlight wmmd!

    Sehr schöne vergleiche.
  • droelfmalbumst 17.09.2015 13:49
    Highlight Highlight HAHAHA best of the day
  • Goon (Zeuge Del Curtos) 17.09.2015 13:45
    Highlight Highlight beide daumen nach oben 😁😁😁

Das wären die Logos der Schweizer Klubs, wenn sie NHL-Teams wären

Die Eishockey-Sprache ist englisch: Crosscheck, Slot und Butterfly-Goalie, Boxplay, Icing und Emptynetter. Auch die Schweizer Ligen heissen nicht mehr Nationalliga A und B, sondern National League und Swiss League. Nur die Klubs haben immer noch ihre alten Namen.

Höchste Zeit, dass auch sie sich wandeln upgraden und ihre HC, SC und EV durch zeitgemässe Namen ersetzen!

* Update: User weisen darauf hin, dass der richtige Plural «mice» lautet. Das ist natürlich korrekt. Da ein kleiner Fehler zum …

Artikel lesen
Link to Article