Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
25.04.2014; Neuenburg; Eishockey - Schweiz - Tschechien; 
Thibaut Monnet (SUI), Thomas Ruefenacht (SUI), Inti Pestoni (SUI), Tim Ramholt (SUI) und Robin Grossmann (SUI) nach dem Tor zum 3:0
(Urs Lindt/freshfocus)

Lieber ein verschworenes Team als viele unmotivierte Stars. Bild: freshfocus

Wille wichtiger als Talent

Eismeister Zaugg

Es hagelt Absagen für die Hockey-WM – na und?

Spielernamen sind nur Buchstaben auf dem Dress. Deshalb spielt es keine Rolle, dass unser WM-Silberteam von 2013 nicht mehr existiert.



Eigentlich sollten wir uns Sorgen machen. 13 WM-Silberhelden von 2013 stehen uns für die WM in Minsk (9. bis 25 Mai) nicht zur Verfügung. Das WM-Finalteam, die Mannschaft des Jahres 2013, existiert nicht mehr.

Die Absagewelle ist zwar spektakulär. Aber sie ist kein Grund zur Sorge und entspricht dem Gang der Hockeywelt in einer olympischen Saison. Grundsätzlich gilt für alle Hockeynationen: Viele Spieler wollen sich die Doppelbelastung Olympische Spiele und WM-Turnier im gleichen Jahr nicht zumuten. Das olympische Turnier im Februar ist jeweils das Ziel jedes Spielers. Doch nur wenige haben Lust, dann im Mai auch noch die WM inklusive der gesamten Vorbereitung zu bestreiten. Mit der Person des Nationaltrainers hat die WM-Unlust nichts zu tun.

Die 13 bisherigen WM-Absagen

Torhüter: Martin Gerber (Kloten) und Tobias Stephan (Servette).
Verteidiger: Philippe Furrer (SC Bern), Patrick von Gunten (Kloten), Severin Blindenbacher (ZSC Lions) und Julien Vauclair (Lugano).
Stürmer: Roman Wick, Morris Trachsler (ZSC), Julian Walker (Lugano), Ryan Gardner, Martin Plüss (SCB), Matthias Bieber (Kloten) und Dario Bürgler (Davos).

Simpson nimmt die Absagen teilweise persönlich

Die Auswirkungen dieser vielen Absagen sind viel weniger dramatisch, als jeweils befürchtet wird. Wir haben inzwischen rund 50 Spieler, die für internationale Turniereinsätze taugen. Noch vor 20 Jahren waren es kaum 30. Diese breite Basis macht es möglich, die meisten Absagen zu kompensieren.

Sean Simpson hat auf einige WM-Abmeldungen sauer reagiert. Er weiss zwar jetzt schon, dass diese WM sein letzter Einsatz ist. Sein Vertrag wird ja nicht verlängert und der Kanadier wird nächste Saison Trainer bei Jaroslawl (KHL). Aber er tut mit totalem Engagement alles für einen ehrenvollen, würdigen Abgang. Für ein letztes Hurra. Deshalb empfindet er einige Absagen als persönliche Beleidigung. So ist Sean Simpson. Entweder ganz und gar oder dann gar nicht.

Sean Simpson, headcoach of team Switzerland, during a test game Switzerland against Sweden in the Diners Club Arena in Rapperswil-Jona, Switzerland Wednesday, April 9, 2014.  (KEYSTONE/Ennio Leanza)

Sean Simpson passen die Absagen nicht, dabei hatte er vor vier Jahren mit einer ähnlichen Situation gute Erfahrungen gemacht. Bild: Keystone

Ähnliche Situation wie 2010 – damals war's gut

Unser Noch-Nationaltrainer befindet sich jetzt in einer ganz ähnlichen Situation wie im Frühjahr 2010. Damals hat er die Nationalmannschaft nach dem olympischen Turnier (Vancouver) von Ralph Krueger übernommen. Für die WM 2010 in Deutschland hagelte es Absagen. Schliesslich blieben gerade noch sieben Spieler des Olympiateams übrig. Das Schlimmste wurde befürchtet. 

Doch der erzwungene Umbruch hat sich kurz- und langfristig segensreich ausgewirkt. Die Schweizer besiegten bei der WM 2010 erstmals überhaupt bei einer WM die Kanadier, holten den 5. Schlussrang und verpassten durch ein 0:1 gegen Deutschland im Viertelfinale nur ganz knapp die Halbfinals. Mehr noch: Elf Spieler aus der WM-Mannschaft von 2010 gehörten drei Jahre später zum WM-Silberteam von Stockholm.

Switerland's Martin Pluss takes the puck up the ice during a training session at the Bolshoy Ice Dome at the the 2014 Winter Olympics, Saturday, Feb. 8, 2014, in Sochi, Russia. (AP Photo/Julio Cortez)

Ein Spieler wie Martin Plüss wird wohl fehlen. Aber wenn er nicht will, dann ist es besser, er bleibt zuhause. Bild: AP

Wille ist wichtiger als Talent

Längst hat sich gezeigt, dass eine Mannschaft nur erfolgreich sein kann, wenn alle mit hundertprozentigem Engagement bei der Sache sind. Lieber ein Spieler mit limitiertem Talent, der alles gibt, als einer mit allem Talent und limitiertem Einsatzwillen. Wenn Stars absagen, bekommen Spieler eine WM-Chance, die sonst vielleicht nie ein Titelturnier bestreiten könnten. Und bei diesen Spielern lodert die Leidenschaft. Letztlich sind im Eishockey die Spielernamen nur auf das Dress genähte Buchstaben.

Früher wurden Spieler richtiggehend zur WM-Teilnahme überredet. Weil wir einfach nicht genug international taugliche Stars hatten. Es hat noch nie funktioniert, wenn die Hunde zum Jagen getragen werden mussten. Richtigerweise werden heute keine Spieler zur WM mitgenommen, die nur halbherzig bei der Sache oder nicht hundertprozentig fit sind. Die Chemie im Team ist bei den Schweizern ein entscheidender Faktor. Die stimmt nur, wenn alle wollen.

25.04.2014; Neuenburg; Eishockey - Schweiz - Tschechien; 
Andres Ambuehl (SUI)
(Urs Lindt/freshfocus)

Andres Ambühl ist einer derjenigen Spieler, die Lust auf die WM verspüren. Bild: freshfocus

Absagen sind für Ausgangslage nicht entscheidend

An der WM-Ausgangslage ändert sich durch die vielen Absagen nichts. Das Turnier ist gerade in olympischen Jahren, wenn bei allen grossen Nationen viele Stars absagen, noch ausgeglichener als sonst. Für die Schweizer ist alles möglich: Schmähliches Scheitern vor dem Viertelfinale oder spielen um eine Medaille. Unabhängig davon, wie viele Silber-Helden von 2013 dabei sind. Im Falle eines Scheiterns werden wir die Absagen als Ausrede nicht akzeptieren.

Das könnte dich auch interessieren:

Es reicht.

Link zum Artikel

Intervention wegen Pestizid-Kritik – Parmelin soll ETH-Forschern Maulkorb verpasst haben

Link zum Artikel

Warum dieses völlig unterschätzte Smartphone ein echter «Geheimtipp» ist

Link zum Artikel

«OK, Boomer» – wie zwei Wörter eine ganze Generation (zu Recht?) verunglimpfen

Link zum Artikel

9 nervige Lehrertypen, die mich unterrichten «durften»

Link zum Artikel

«Fall Carlos» geht ans Obergericht – und Brian hat noch ein neues Verfahren am Hals

Link zum Artikel

6 Punkte, die Donald Trump den Schlaf rauben

Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

Link zum Artikel

737 Max sollen ab Januar wieder fliegen

Link zum Artikel

Diesen genial-einfachen Smartphone-Trick kennt (fast) niemand

Link zum Artikel

«Single's Day»: Alibaba mit Mrd-Umsatz in 1 Stunde

Link zum Artikel

Wer folgt bei den Bayern auf Kovac? 7 Kandidaten und was für sie spricht

Link zum Artikel

So ticken Schweizer Familien – 5 Dinge, die du dazu wissen musst

Link zum Artikel

Schockierter Son erhält nach Gomes' schwerer Verletzung psychologische Hilfe

Link zum Artikel

Der Fall Carlos – ein Medien- und Justizdrama, vor allem aber eine menschliche Tragödie

Link zum Artikel

Wegen der Wetter-💩: 683 Bilder, die dir die Sonne (oder ein Lachen) zurückbringen

Link zum Artikel

Der Freistoss-König – nicht mehr lange und Messi überflügelt CR7 auch in dieser Statistik

Link zum Artikel

Rache-Porno: Warum der Fall Katie Hill aufhorchen lässt

Link zum Artikel

Warum kalte Kartoffeln gesünder sind – und sogar beim Abnehmen helfen

Link zum Artikel

Handy NICHT im Flugmodus: Wie gefährlich ist das? Ein Pilot erklärt

Link zum Artikel

Erster Cyborg der Welt: Dieser Mann hört mit einer Antenne im Kopf Farben

Link zum Artikel

Astérix ist 60 – und hier erfährst du, wie du als Gallier heissen würdest

Link zum Artikel

Lonely Planet setzt dieses Land auf Platz 1 – doch das ist kaum auf den Hype vorbereitet

Link zum Artikel

Wie viele dieser Comic-Helden kennst du noch? (Nur für Experten)

Link zum Artikel

«Ich habe Scheisse gebaut» – wegen ihm wartete die Schweiz bis 23 Uhr aufs Schlussresultat

Link zum Artikel

27 Fails, die dich heute zum Lachen bringen. Gönn dir!

Link zum Artikel

Warum dieser 23-Jährige Schweizer lieber in Nordsyrien stirbt, statt nach Hause zu kommen

Link zum Artikel

9 nervige Schülertypen, die ich unterrichten «durfte»

Link zum Artikel

11 Dinge, die jeder Android- und iPhone-Nutzer über das Fairphone 3 wissen sollte

Link zum Artikel

«Ein Mann holt sich von zwei Lesben, was er haben will: Porno»

Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Es reicht.

108
Link zum Artikel

Intervention wegen Pestizid-Kritik – Parmelin soll ETH-Forschern Maulkorb verpasst haben

120
Link zum Artikel

Warum dieses völlig unterschätzte Smartphone ein echter «Geheimtipp» ist

28
Link zum Artikel

«OK, Boomer» – wie zwei Wörter eine ganze Generation (zu Recht?) verunglimpfen

185
Link zum Artikel

9 nervige Lehrertypen, die mich unterrichten «durften»

61
Link zum Artikel

«Fall Carlos» geht ans Obergericht – und Brian hat noch ein neues Verfahren am Hals

24
Link zum Artikel

6 Punkte, die Donald Trump den Schlaf rauben

34
Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

335
Link zum Artikel

737 Max sollen ab Januar wieder fliegen

20
Link zum Artikel

Diesen genial-einfachen Smartphone-Trick kennt (fast) niemand

23
Link zum Artikel

«Single's Day»: Alibaba mit Mrd-Umsatz in 1 Stunde

0
Link zum Artikel

Wer folgt bei den Bayern auf Kovac? 7 Kandidaten und was für sie spricht

47
Link zum Artikel

So ticken Schweizer Familien – 5 Dinge, die du dazu wissen musst

65
Link zum Artikel

Schockierter Son erhält nach Gomes' schwerer Verletzung psychologische Hilfe

18
Link zum Artikel

Der Fall Carlos – ein Medien- und Justizdrama, vor allem aber eine menschliche Tragödie

307
Link zum Artikel

Wegen der Wetter-💩: 683 Bilder, die dir die Sonne (oder ein Lachen) zurückbringen

7
Link zum Artikel

Der Freistoss-König – nicht mehr lange und Messi überflügelt CR7 auch in dieser Statistik

14
Link zum Artikel

Rache-Porno: Warum der Fall Katie Hill aufhorchen lässt

165
Link zum Artikel

Warum kalte Kartoffeln gesünder sind – und sogar beim Abnehmen helfen

16
Link zum Artikel

Handy NICHT im Flugmodus: Wie gefährlich ist das? Ein Pilot erklärt

73
Link zum Artikel

Erster Cyborg der Welt: Dieser Mann hört mit einer Antenne im Kopf Farben

30
Link zum Artikel

Astérix ist 60 – und hier erfährst du, wie du als Gallier heissen würdest

148
Link zum Artikel

Lonely Planet setzt dieses Land auf Platz 1 – doch das ist kaum auf den Hype vorbereitet

61
Link zum Artikel

Wie viele dieser Comic-Helden kennst du noch? (Nur für Experten)

78
Link zum Artikel

«Ich habe Scheisse gebaut» – wegen ihm wartete die Schweiz bis 23 Uhr aufs Schlussresultat

47
Link zum Artikel

27 Fails, die dich heute zum Lachen bringen. Gönn dir!

140
Link zum Artikel

Warum dieser 23-Jährige Schweizer lieber in Nordsyrien stirbt, statt nach Hause zu kommen

84
Link zum Artikel

9 nervige Schülertypen, die ich unterrichten «durfte»

66
Link zum Artikel

11 Dinge, die jeder Android- und iPhone-Nutzer über das Fairphone 3 wissen sollte

27
Link zum Artikel

«Ein Mann holt sich von zwei Lesben, was er haben will: Porno»

68
Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

73
Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

44
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Es reicht.

108
Link zum Artikel

Intervention wegen Pestizid-Kritik – Parmelin soll ETH-Forschern Maulkorb verpasst haben

120
Link zum Artikel

Warum dieses völlig unterschätzte Smartphone ein echter «Geheimtipp» ist

28
Link zum Artikel

«OK, Boomer» – wie zwei Wörter eine ganze Generation (zu Recht?) verunglimpfen

185
Link zum Artikel

9 nervige Lehrertypen, die mich unterrichten «durften»

61
Link zum Artikel

«Fall Carlos» geht ans Obergericht – und Brian hat noch ein neues Verfahren am Hals

24
Link zum Artikel

6 Punkte, die Donald Trump den Schlaf rauben

34
Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

335
Link zum Artikel

737 Max sollen ab Januar wieder fliegen

20
Link zum Artikel

Diesen genial-einfachen Smartphone-Trick kennt (fast) niemand

23
Link zum Artikel

«Single's Day»: Alibaba mit Mrd-Umsatz in 1 Stunde

0
Link zum Artikel

Wer folgt bei den Bayern auf Kovac? 7 Kandidaten und was für sie spricht

47
Link zum Artikel

So ticken Schweizer Familien – 5 Dinge, die du dazu wissen musst

65
Link zum Artikel

Schockierter Son erhält nach Gomes' schwerer Verletzung psychologische Hilfe

18
Link zum Artikel

Der Fall Carlos – ein Medien- und Justizdrama, vor allem aber eine menschliche Tragödie

307
Link zum Artikel

Wegen der Wetter-💩: 683 Bilder, die dir die Sonne (oder ein Lachen) zurückbringen

7
Link zum Artikel

Der Freistoss-König – nicht mehr lange und Messi überflügelt CR7 auch in dieser Statistik

14
Link zum Artikel

Rache-Porno: Warum der Fall Katie Hill aufhorchen lässt

165
Link zum Artikel

Warum kalte Kartoffeln gesünder sind – und sogar beim Abnehmen helfen

16
Link zum Artikel

Handy NICHT im Flugmodus: Wie gefährlich ist das? Ein Pilot erklärt

73
Link zum Artikel

Erster Cyborg der Welt: Dieser Mann hört mit einer Antenne im Kopf Farben

30
Link zum Artikel

Astérix ist 60 – und hier erfährst du, wie du als Gallier heissen würdest

148
Link zum Artikel

Lonely Planet setzt dieses Land auf Platz 1 – doch das ist kaum auf den Hype vorbereitet

61
Link zum Artikel

Wie viele dieser Comic-Helden kennst du noch? (Nur für Experten)

78
Link zum Artikel

«Ich habe Scheisse gebaut» – wegen ihm wartete die Schweiz bis 23 Uhr aufs Schlussresultat

47
Link zum Artikel

27 Fails, die dich heute zum Lachen bringen. Gönn dir!

140
Link zum Artikel

Warum dieser 23-Jährige Schweizer lieber in Nordsyrien stirbt, statt nach Hause zu kommen

84
Link zum Artikel

9 nervige Schülertypen, die ich unterrichten «durfte»

66
Link zum Artikel

11 Dinge, die jeder Android- und iPhone-Nutzer über das Fairphone 3 wissen sollte

27
Link zum Artikel

«Ein Mann holt sich von zwei Lesben, was er haben will: Porno»

68
Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

73
Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

44
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Der SCB versucht, die Zeit anzuhalten – der grösste Fehler der SCB-Neuzeit

Die SCB-Titanic rauscht unter Volldampf blind durch den Nebel und verlängert mit Trainer Kari Jalonen. Wird der grosse, ruhmreiche finnische Trainer zum «Captain Smith des Hockeys»?

Der Vertrag mit Kari Jalonen ist nun also wie allseits erwartet verlängert worden. Nicht wie ursprünglich beabsichtigt um zwei, sondern «nur» um ein Jahr bis zum Ende der nächsten Saison (Frühjahr 2021). Ein Jahr, nicht zwei Jahre – möglicherweise ist es den SCB-Bürogenerälen bei der ganzen Sache nicht rundum wohl. Sollte es tatsächlich so sein, dann werden sie es natürlich nicht sagen.

Eigentlich ist diese Vertragsverlängerung nichts anderes als der Versuch, die Zeit anzuhalten. Eine wunderbare …

Artikel lesen
Link zum Artikel