Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Vardy's having a party und ganz England feiert mit ihm – «Three Lions» mit Last-Minute-Sieg



SRF 2 - HD - Live

Ticker: 16.06.2016 England-Wales

Public Viewing mit watson

Lust auf ein Public Viewing in Zürich? watson ist Partner der Veranstaltungen beim «Glatten Köbi» und der «Amboss Rampe». Ein Besuch lohnt sich!

Mach mit beim grossen EM-Tippspiel von watson!

88 Mal griff Panini beim EM-Album 2016 daneben

EM 2016: Wichtige Infos zum Fussballturnier in Frankreich

Hier wird gespielt: Die 10 Stadien der Fussball-EM 2016 in Frankreich

Link zum Artikel

Der Spielplan der Fussball-EM 2016 in Frankreich: Die Gruppenphase

Link zum Artikel

So schnitt die Schweizer Fussball-Nati bei ihren bisherigen EM-Auftritten ab

Link zum Artikel

Das Maskottchen der EM 2016 in Frankreich: «Salut, je m'appelle Super Victor!»

Link zum Artikel

«Beau jeu» – der offizielle Ball der EM 2016 verspricht ein schönes Spiel

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
Error
Cannot GET /_watsui/filler/

Grafiken zur EM

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

7
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • pamayer 16.06.2016 20:19
    Highlight Highlight Schade.
    Hätte mich über sieg der underdogs von wales gefreut.
  • bobi 16.06.2016 17:58
    Highlight Highlight Yeeeeeeeeeeees 💪💪💪👌👌👌😎😎😎

    C'mon England!
  • Dä Brändon 16.06.2016 15:20
    Highlight Highlight Werden die Engländer nun rausgeschmissen weil sie die letzten Tagen mit dem randalieren weitergemacht haben? Oder wartet man auf die Russen? Komischerweise liest man aktuell nicht viel bei Watson obwohl die Engländer weiter sich wie das Letzte benehmen?
    • Kyle C. 16.06.2016 15:48
      Highlight Highlight Es ist so wie deep sagt. Draussen sterben Menschen wegen den Ausschreitungen, aber the Show must go on...solange es drinnen ruhig ist....sick.
    • Signor_Rossi 16.06.2016 15:58
      Highlight Highlight Das frage ich mich auch.Ich weiss die Uefa ist nur im Stadion zuständig, aber die Engländer wie auch die Deutsche randalieren schon seit Jahren ungestraft an (fast) jedem Fussball Grossanlass und nichts passiert.
    • Dä Brändon 16.06.2016 19:11
      Highlight Highlight Ok, danke für die Inputs
  • Micha Moser 16.06.2016 15:00
    Highlight Highlight Gänsehaut bei den Hymnen. Hoffe auf ein tolles Spiel ❤️

Unvergessen

Bei der Tragödie im Heysel-Stadion werden 39 Fussballfans zu Tode getrampelt

29. Mai 1985: Als alles vorbei ist, werden 39 Todesopfer gezählt. 454 Menschen sind teils schwer verletzt. Die Massenpanik im Brüsseler Heysel-Stadion erschüttert die Fussballwelt in ihren Grundfesten.

Es ist ein herrlich milder und sonniger Frühsommertag in der belgischen Hauptstadt Brüssel. Beste äussere Bedingungen für ein grosses Spiel zwischen Liverpool und Juventus Turin im Europacup der Landesmeister. Alles deutet auf einen Final in ruhigen, geordneten Bahnen hin.

Niemand kann die Eskalation der Gewalt erahnen, die am Abend auf den Stehplatzrängen der altehrwürdigen Heysel-Arena zu einer der schlimmsten Katastrophen in der Geschichte des Sportes führen sollte.

Was geschah damals? Wie …

Artikel lesen
Link zum Artikel