Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hast du in Zürich einen Verrückten ins Wasser springen sehen? Wir wissen nun, wer es war



Der Schweizer Freeskier Andri Ragettli hat mal wieder ein spektakuläres Video gepostet. Der 20-Jährige hat sich wie bereits letzten Sommer mit spektakulären Sprüngen und Stunts in die Limmat gewagt. Einmal mehr eine grosse Show!

Bereits letzten Sommer zeigte Ragettli Sprünge in die Limmat

(zap)

Wir versuchen die #bottlecapchallenge

Play Icon

Extremsport

«Ich lief täglich 21 Stunden» – er hat als Einziger das härteste Rennen der Welt beendet

Link zum Artikel

Dieser Mann will in 28 Jahren JEDEN Wanderweg der Schweiz ablaufen

Link zum Artikel

Weltumsegler Alan Roura: «Es ist die Hölle da unten bei der Antarktis»

Link zum Artikel

Dieser Schweizer schob ein Einkaufswägeli quer durch Australien. Hier erzählt er warum

Link zum Artikel

Was machen vier Schweizer, nachdem sie über den Atlantik gerudert sind?

Link zum Artikel

Die 4 Schweizer Atlantik-Überquerer kurz vor dem Ziel: «Der Nagelklipser hat uns gerettet»

Link zum Artikel

Sieht das nach einem Velorennen aus? Es ist eines – und es geht im Zick-Zack durch Europa

Link zum Artikel

Vom Metal-Rocker zum Extremsportler und mit dem Velo im Eilzugstempo ans Nordkap

Link zum Artikel

Der Sieger? Völlig egal! Die Vendée Globe ist das letzte grosse Abenteuer unserer Zeit

Link zum Artikel

Diese 4 Schweizer wollen in Weltrekordzeit über den Atlantik rudern

Link zum Artikel

Er hat das Unmögliche geschafft! Mark Beaumont fuhr in weniger als 80 Tagen um die Welt

Link zum Artikel

Sie haben es geschafft! Das sind die ersten Schweizer, die über den Atlantik gerudert sind

Link zum Artikel

Schotte radelt in nur 42 Tagen 10'000 km von Kairo nach Kapstadt und schiesst dabei diese grossartigen Bilder

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

25
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
25Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • fidget 08.07.2019 09:44
    Highlight Highlight Der Krug geht zum Brunnen, bis er bricht. Mehr braucht man dazu eigentlich nicht zu sagen.
  • Eifach öpis 08.07.2019 06:52
    Highlight Highlight Wenn er beim Freeskiing im TV gezeigt wird regt sich niemand auf, obwohl das nachmachen mindestens genauso gefährlich ist... Und Menschen, die so dumm sind das Ganze einfach nachzumachen werden sowieso früher oder später eine andere Dummheit finden
  • Tom5562 08.07.2019 01:04
    Highlight Highlight Bis eis brüelt!
    🤓
  • Pisti 07.07.2019 23:56
    Highlight Highlight Oh man die Kommentare! Richtige Bünzlis. 🤦‍♂️🤦‍♂️
    Der Typ ist ein Extremsportler, Risiko ist sein Beruf.
    • Barracuda 08.07.2019 09:01
      Highlight Highlight Ja, so bünzlig, wenn man sein Leben und seine Gesundheit zu schätzen weiss. Selbstdarstellung in den sozialen Medien geht über alles, DAS ist geil.
    • d.r. 08.07.2019 11:30
      Highlight Highlight Es geht hier eher darum, dass für Jugendliche, die nun mal zu Selbstüberschätzung neigen, solche Videos eines Idols eine Steilvorlage zur Nachahmung sind. Und das ist es einfach nicht wert. Extremsportler haben auch Verantwortung.
  • swisskiss 07.07.2019 22:38
    Highlight Highlight Mein Angelrevier an der Limmat! Auslauf Wehranlage Unterer Letten.

    Kenne jeden Meter dieses Gewässer. Sprünge vom Dach der Kraftwerkanlage sind lebensgefährlich, da unter Wasser mehrere grosse Armierungseisen ca. 1 m von der Wand weg in knapp ein Meter Tiefe senkrecht im Wasser stehen.

    Sprünge vom Lettenviadukt sind problemlos, da das Wasser dort durch den Kanal überall mindestens 2 m tief ist.

    Aber vom EWZ Letten springen ist lebensgefährlich und zudem verboten. Da kommt noch eine Anzeige auf Ragettli zu.
  • Füürtüfäli 07.07.2019 22:19
    Highlight Highlight Mehr als ein "chopfschüttlä" hab ich nicht übrig für diesen Typ.🤦‍♀️
  • Asmodeus 07.07.2019 22:11
    Highlight Highlight Stop making stupid people famous und so.
  • Wolkenlos 07.07.2019 22:03
    Highlight Highlight Nomen est omen
  • Magnum44 07.07.2019 21:17
    Highlight Highlight Nein habe ich nicht. Jedoch schon genügend Personen im Rollstuhl.
  • mukeleven 07.07.2019 20:24
    Highlight Highlight LAAXER halt... normal da dobbä 🚀
  • Wurst Hans 07.07.2019 20:14
    Highlight Highlight Sicher zum nachmachen empfohlen 🙄
  • Garp 07.07.2019 19:58
    Highlight Highlight Bitte nicht nachahmen! Das kann leider böse enden. Warum bringst Du sowas Zapelli?
  • Lamino 420 07.07.2019 19:50
    Highlight Highlight Ragettli ist einfach cool.
  • Sherlock_Holmes 07.07.2019 19:48
    Highlight Highlight Zum Teil verdammt nahe am Ufer, bzw. flachen Wasser.

    Ich wünsche Andri Ragettli weiterhin viel Fun, Erfolg und alles Gute.

    Auch wenn er sich des Risikos bewusst ist – hoffentlich ohne Para- oder Tetraplegie.
    • Jacques #23 07.07.2019 20:31
      Highlight Highlight Und ohne Vorbild Wirkung 🙏
    • d.r. 07.07.2019 20:52
      Highlight Highlight Als trainierter Sportler dürfte das für ihn vielleicht nicht ganz so gefährlich sein. Das Risiko für die Kids, die es ihm nachmachen wollen, dürfte dafür umso grösser sein.
    • DerElch 07.07.2019 21:34
      Highlight Highlight d.r.
      Ich bin Rettungsschwimmer. Und dass das verdammt gefährlich sein kann, hat nichts mit trainiert oder untrainiert sein zu tun sondern damit, dass man NIE in flaches/unbekanntes Gewässer springen sollte. Selbst wenn Andri das ausgecheckt hat, bei diesen Sprüngen ist das schnell 1m näher oder weiter links als geplant und zack, big fail.

      Bittebitte nicht nachmachen! Das endet sonst in Nottwil...
    Weitere Antworten anzeigen
  • Loeffel 07.07.2019 19:32
    Highlight Highlight Bis einer heult.... 🤪

Wie wird der Sommer 2019? Wir wissen's schon jetzt 😎☀️

Tadaaa! Der Sommer ist da! Bevor die ersten «Ou-es-isch-viel-z’heiss»-Sprüche kommen, zeigen wir euch hier exklusiv, wie der Sommer 2019 wird. Diese Bilder wirst du garantiert wieder in den kommenden Monaten sehen.

(jaw)

Artikel lesen
Link zum Artikel