Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wir haben die Gedanken gelesen – das ging an der Weltfussballer-Gala WIRKLICH ab



Bild

bild: keystone/watson

Bild

bild: keystone/watson

Bild

bild: keystone/watson

Maradona Fifa

bild: keystone/watson

Bild

bild: keystone/watson

Bild

bild: keystone/watson

Bild

bild: keystone/watson

Bild

bild: keystone/watson

Fifa Gala

bild: keystone/watson

Bild

bild: keystone/watson

Mit Sprechblasen spielen wir natürlich gerne:

Fast so schön wie mit Sprechblasen Geld zu verdienen, ist mit Gamen Geld zu verdienen:

Video: srf/SDA SRF

Witziges zum Fussball

Das sind die Top 25 der schrägsten Fussballer-Songs aller Zeiten

Link zum Artikel

Wir würden als Sportchefs für 100 Millionen diese Teams zusammenstellen – und du?

Link zum Artikel

Diese Jubelgeste von US-Star Alex Morgan finden Engländer geschmacklos

Link zum Artikel

Kein Witz! Darum heisst Juventus Turin im neusten FIFA-Game «Piemonte Calcio»

Link zum Artikel

Der ÖFB-Cup als Fundgrube für jeden mit einem Herz für grossartige Klubnamen

Link zum Artikel

Diese 13 Amateur-Fussballer triffst du in JEDEM Trainingslager

Link zum Artikel

Axel Schwitsel und Co. – das sind die 23 besten #Hitzefussballer

Link zum Artikel

10 Memes, die das Transfer-Dilemma des FC Bayern beschreiben

Link zum Artikel

Das neueste Cover von «FourFourTwo» ist ein kniffliges Rätsel – schlägst du uns?

Link zum Artikel

Kevin-Prince Boateng haut neuen Rapsong raus – aber was macht das Pferd da eigentlich?

Link zum Artikel

Das sind die Trikots der neuen Fussball-Saison 2019/20 – das von Sion schlägt sie alle

Link zum Artikel

Falschen Jallow verpflichtet: Türkischer Klub leistet sich Transfer-Blamage des Sommers

Link zum Artikel

Na, was fällt dir auf?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

10
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • sch'wärmer 24.10.2017 13:56
    Highlight Highlight hahaaaaa! sensationell! :-)
    Benutzer Bild
    • Blackfoxx 24.10.2017 15:29
      Highlight Highlight Das ist wirklich der Hammer haha
    • De Shipi 24.10.2017 15:34
      Highlight Highlight Wieso zum Teufel braucht man 2 Uhren :-) Schick sind sie, keine Frage...
    • PAPY__ 24.10.2017 16:01
      Highlight Highlight Das sind wir Schweizer schuld.. ;) Ambassador von Hublot...
    Weitere Antworten anzeigen
  • El_Sam 24.10.2017 13:31
    Highlight Highlight mmmhhhmmmm Brate!!
  • elmono 24.10.2017 13:22
    Highlight Highlight Bonucci😂😂😂😂😂😂
  • Asmodeus 24.10.2017 12:30
    Highlight Highlight Zig Beiträge über casual sexism, sexuelle Belästigungen von Frauen etc.


    "HEY! DIE ZEIGT FAST IHRE TITTEN!!"


    Watson in a nutshell
    • Shin Kami 24.10.2017 14:11
      Highlight Highlight Kannst du ernsthafte Beiträge von Comedy unterscheiden?
    • Asmodeus 24.10.2017 15:05
      Highlight Highlight Kann ich absolut. Der Punkt ist trotzdem, dass dieser "Witz" im Grunde genommen genau in diese "casual sexism"-Falle tappt über die sich mockiert wird.

      In einigen dieser Beiträge wurde kritisiert, dass anzügliche Bemerkungen über das Aussehen und die Brüste einer Frau als "harmlose Scherze" abgetan werden.
      Also genau so wie hier.

      Ich halte Watson lediglich einen Spiegel vor

Der «Flachländer», der 300'000 Franken für den Frieden am Lauberhorn spendet

Er spielte Handball in der höchsten Liga, unterstützt YB und fördert die Volksmusik und die Volkskultur. Nun hat Jörg Moser mit einer Spende von 300'000 Franken im Berner Oberländer Sport-Schwank «Skigeist & TV-Geld» ein Happy End ermöglicht. Was treibt diesen Mann um?

Wie kommt es, dass ausgerechnet einer aus dem Flachland eine sechsstellige Summe hinauf in die Berge schickt, um den Frieden am Lauberhorn zu retten? Wer den Spender verstehen will, muss in des Spenders Land gehen. Goethes Spruch auf Dichter gemünzt, können wir auf den Ski-Friedenstifter Jörg Moser (66) anwenden.

Der Architekt und Generalunternehmer mit heimatlichen Wurzeln in Burgdorf und wohnhaft im Stadtberner Vorort Ittigen ist Besitzer des Restaurants auf der «Lueg». Hier ist tiefes …

Artikel lesen
Link zum Artikel