Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Weil Gut die Beste ist und wir Facebook hacken, batteln sich Cuche und Défago besoffen im Poetry-Slam



Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Die besten Social-Media-Bilder von Lara Gut

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

9
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Sandromedar 22.12.2015 10:25
    Highlight Highlight MEEHHR DAVON!😂
    25 0 Melden
  • H.P. 22.12.2015 07:58
    Highlight Highlight herrlich ironisch und lustig 😁😁😂😂😂😂!!!!!
    10 0 Melden
  • jaähä 22.12.2015 03:17
    Highlight Highlight Hahah der Autor ist wirklich eine lustige PÄRSON. Hab auch schon recht einen intus, da mach ich keinen HEEL draus. Ich würde ja gerne noch einen Schnaps NYMEN, doch meine Frau meint ich soll ins Bett und wenn meine Frau sowas sagt, dann hat mein WEIBRECHT. Deshalb also: KJUS mitänand.
    128 1 Melden
  • Ganjaflash 22.12.2015 01:10
    Highlight Highlight Hahaha Spitze
    16 0 Melden
  • Schreiberling 22.12.2015 00:19
    Highlight Highlight Bim Rekordmeister vom Ricci häts mi vertäscht ^^
    58 0 Melden
  • Laurent 21.12.2015 23:57
    Highlight Highlight was habe ich gelacht!
    37 0 Melden
  • alt_f4 21.12.2015 23:50
    Highlight Highlight grande😂
    18 0 Melden
  • nilyboy 21.12.2015 19:27
    Highlight Highlight Innerhofer braucht eindeutig Ovo😂😂😂
    64 0 Melden
  • saaam 21.12.2015 18:33
    Highlight Highlight Herrlich!!
    85 1 Melden

Wenn die Hebamme einen Bart trägt  

Ein Mann als Hebamme? Kein Problem! Vitor Andrade da Rocha begleitet Schwangere bei der Geburt und gibt Tipps gegen wunde Brustwarzen. In seinem Job stösst er auch auf Ablehnung. 

Sein bärtiges Gesicht ist oft das Erste, was die Babys sehen: Der Romand Vitor Andrade da Rocha, 43, betreut seit über zehn Jahren Frauen während der Schwangerschaft, der Geburt und auch noch später. Der gebürtige Portugiese mit gräulichem Haar und Schirmmütze versucht, ihnen die Angst vor dem Gebären zu nehmen, beantwortet Fragen zu wunden Brustwarzen, Hormonstörungen und dem Baby Blues.

Er führt Hebammenbesuche durch wie Tausende andere. Mit dem Unterschied, dass die Hebamme hier ein Mann …

Artikel lesen
Link to Article