recht sonnig
DE | FR
44
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport
Fake News

Jetzt ist klar, warum sich Federer und Nadal hier kaputtlachen

Video: watson/leb

Wie Federer und Nadal reagierten, als sie den Djokovic-Ausraster sahen

07.09.2020, 16:4117.12.2020, 16:13
Folge mir
Falschmeldung
Satire - (fast) kein Wort ist wahr!

Dass Novak Djokovic beim US Open disqualifiziert wurde, haben auch die abwesenden Roger Federer und Rafael Nadal mitbekommen. Die beiden waren gerade zusammen unterwegs, als sie von der Nachricht erfahren haben – zu unserem Glück war auch eine Kamera dabei.

Djokovic disqualifiziert

Video: watson/leb
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Djokovic disqualifiziert

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

44 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
bokl
07.09.2020 16:57registriert Februar 2014
Papa Djokovic und Stefan Morgenthaler-Müller gefällt das nicht ...
32113
Melden
Zum Kommentar
avatar
Tschowanni
07.09.2020 17:18registriert Oktober 2015
Erinnert mich irgendwie an die 2 Alten auf dem Balkon in der Muppet Show
3076
Melden
Zum Kommentar
avatar
Howard
07.09.2020 18:58registriert Januar 2020
Satire, ja -- jetzt sehe ich es auch... Ach Du Schande, habe tief in die Kloschüssel gegriffen. Sorry, Watson-Community, ich habe die Blitze verdient!
18810
Melden
Zum Kommentar
44
Entlassung von Alex Frei: Kann sich der FC Basel das leisten?
Am Dienstagmorgen verkündet der FC Basel die Trennung von Cheftrainer Alex Frei. Die sportlich ernüchternde Entwicklung habe dazu geführt. Frei ist der dritte Trainer unter der Degen-Führung, der gehen muss. Kann sich der Verein dies überhaupt leisten?

Die Uhrzeit war schon weit fortgeschritten am vergangenen Mittwochabend. Der FC Basel hatte eben nach einem so spektakulären wie vogelwilden Spiel gegen GC 5:3 gewonnen und war in den Cup-Viertelfinal eingezogen. Ein wichtiger Schritt für den FCB, dem der Start in das neue Kalenderjahr nicht geglückt war.

Zur Story