Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Gianluigi Donnarumma Milan
Milano 25-10-2015 Stadio Giuseppe Meazza - Football Calcio Serie A Milan - Sassuolo. Foto Giuseppe Celeste / Insidefoto

Hat alles im Griff: Der 16-jährige Milan-Torwart Gianluigi Donnarumma.
Bild: www.insidefoto.com

10 klitzekleine Unterschiede zwischen dir und Milan-Keeper Gianluigi Donnarumma, der gestern mit 16 Jahren in der Serie A debütiert hat

Beim 2:1-Sieg der «Rossoneri» gegen Sassuolo gibt Torhüter Gianluigi Donnarumma gestern sein Debüt – ein Junge mit Jahrgang 1999. Ein Vergleich, was wir mit 16 Jahren so gemacht haben.

26.10.15, 13:05 26.10.15, 14:39


Das Fussball-Niveau mit 16 Jahren

Wie und gegen wen du mit 16 Jahren so gespielt hast: 

Du spielst mit dem FC Niederbalgrist gegen den SV Bümpliz Ost oder so ähnlich. Das sah dann in etwa so aus:

gif: youtube/freekickerz

Wie und gegen wen Gianluigi Donnarumma mit 16 Jahren so spielt:

Gianluigi Donnarumma debütiert im Vorbereitungs-Turnier «Champions-Cup» gegen ein gewisses Real Madrid. Dort hält er gleich mal den Elfmeter eines gewissen Toni Kroos. Weltmeister soll er sein, oder so ähnlich.

gif: youtube/FanJuve Comps

Die Fussstapfen

In welche Fussstapfen du mit 16 Jahren mal treten solltest:

Auch wenn er manchmal vielleicht etwas peinlich ist: Natürlich wolltest und solltest du mal in die Fussstapfen deines Vaters treten. 

In welche Fusstapfen Gianluigi Donnarumma mit 16 Jahren mal treten soll:

Italien ist auf der Torhüter-Position traditionell überragend besetzt. Nach Dino Zoff und Gianluigi Buffon warten die Azzurri auf das nächste Juwel. Vornamensvetter Buffon war bei seinem Serie-A-Debüt übrigens ein Jahr älter als Donnarumma. 

Apropos Vorgänger: Der einzige Milan-Spieler, welcher jünger als Profi debütierte als Donnarumma war Paolo Maldini – er zählt heute zu den grössten Klublegenden. 

Videos die über dich im Internet kursieren

Videos die über dich mit 16 Jahren im Internet kursierten:

Es kann schon mal sein, dass du mit 16 Jahren einen über den Durst getrunken hast. Und natürlich gab es immer den Kollegen, der das alles gefilmt und im Internet der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt hat. 

Videos die über Gianluigi Donnarumma mit 16 Jahren im Internet kursieren

Von Gianluigi Donnarumma gibt es ebenfalls schon diverse Videos auf verschiedenen Plattformen. Allerdings heissen die Beiträge nicht «Drunk Fails» sonder «Best Of Donnarumma».

Was dich nervt

Was dir mit 16 Jahren so richtig auf den Sack ging:

Wer Fehler macht, darf sich auch mal ordentlich aufregen. Schliesslich war die FIFA-Partie gegen den Kumpel etwas vom Wichtigsten in deinem Leben – viel Ehre stand auf dem Spiel! Da waren Ausraster verständlich.

Was Gianluigi Donnarumma mit 16 Jahren so richtig auf den Sack geht:

Auf die eine Ecke spekuliert, in der anderen eiskalt erwischt. Bei seinem ersten Gegentor in der Serie A gegen Sassuolos Domenico Berardi macht Donnarumma nicht den besten Eindruck. Da nervt er sich zu Recht. 

gif: youtube/Yanej Zakovssky

Die Komplimente

Komplimente die du mit 16 Jahren bekommen hast:

Wenn du Glück hast, dein Gesicht von Akne verschohnt blieb und du gut mit Frauen umgehen konntest, bekamst du eventuell mal ein Kompliment wie dieses. 

gif: giphy.com

Wer Gianluigi Donnarumma mit 16 Jahren so Komplimente macht:

Gianluigi Donnarumma braucht keine Groupies, ihm reicht bereits, dass er mit 16 Jahren 1,96 Meter gross ist. Bei der Teamvorstellung bei Ex-Präsident Silvio Berlusconi wird Donnarumma für seine Körpergrösse gelobt – dabei ist er noch nicht mal ausgewachsen.  

gif: youtube/KEEPER'S WORLD

Abhängen mit Kumpels

Wie es ausgesehen hat, wenn du mit 16 Jahren mit Kumpels abgehängt bist:

Du hast alles getan was cool war. Joints Zigaretten geraucht, Caps getragen und auch die Sonnenbrille durfte natürlich nie fehlen.

bild: shutterstock

Wie es aussieht, wenn Donnarumma mit 16 Jahren mit Kumpels abhängt:

Donnarumma braucht weder Nikotin noch andere Rauschmittel. Der Teenager macht auch so eine gute Figur mit seinen Kumpels und Nationalspielern ...

... Mario Balotelli ...

... Mattia De Sciglio ...

... und Nigel de Jong.

Die Postur

Wie du mit 16 Jahren ausgesehen hast:

Ist ja irgendwie auch schwierig, einen Körper der sich ständig verändert, unter Kontrolle zu haben. Bei vielen gab es nur zwei Modelle: Zu dick oder zu dünn.

Body

Bild: shutterstock

Wie Donnarumma mit 16 Jahren aussieht:

1,96 Meter, schlank und trotzdem nicht zu schlaksig. Der Milan-Torhüter macht auch abseits des Feldes eine gute Figur. 

Donnarumma

bild: facebook

Deine Arbeit

Wer dir mit 16 Jahren beim Arbeiten zugesehen hat:

Der Chef, wer sonst?

bild: shutterstock

Wer Donnarumma mit 16 Jahren beim Arbeiten zusieht:

Etwa 80'000 Fans im Giuseppe Meazza Stadion. Die meisten davon skandieren bei einer guten Aktion seinen Namen. 

bild: twitter

Die Garderobe

Wo du dich mit 16 Jahren umgezogen hast:

Wo eigentlich dein Zimmer war, fand sich ein Gemisch aus Schuhen, Kleidern und Schachteln. Mit etwas Glück hast du in der ganzen Unordnung doch noch etwas Sauberes zum Anziehen gefunden.

bild: shutterstock

Wo sich Donnarumma mit 16 Jahren umzieht:

Die Kabine der AC Milan. Hier zieht sich Donnarumma jeweils um. Fast wie das Kinderzimmer eines durchschnittlichen 16-Jährigen.

bild: acmilan.com

Sich strecken

Wenn du dich mit 16 Jahren mal so richtig gestreckt hast:

Druck in der Schule, Stress mit den Eltern und dann musstest du noch praktisch ohne Geld auskommen? Da tat ein kleines bisschen Strecken richtig gut.

bild: shutterstock

Wenn sich Donnarumma mit 16 Jahren mal so richtig streckt:

Beliebt in der Mannschaft, eine grosse Karriere vor sich und 90'000 Euro Lohn pro Jahr. Dafür streckt sich auch Gianluigi Donnarumma gerne mal.

bild: facebook

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

4
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • elmono 26.10.2015 14:48
    Highlight Jaja der nächste Erbe vom wahren "Gigi". Zuerst Perin, dann Scuffet (absolut in der Versenkung verschwunden), dann Leali, Sportiello, Bardi und jetzt halt noch Donnarumma...aber ans Original kommt keiner ran - niemals .
    36 6 Melden
  • Louie König 26.10.2015 13:35
    Highlight Ouu.. Passt auf, dass keine Inter bzw. AC Fans diesen Satz sehen: "Etwa 80'000 Fans im Giuseppe Meazza Stadion. Die meisten davon skandieren bei einer guten Aktion seinen Namen." Die AC Milan spielt im San Siro. ;-)
    15 19 Melden
    • Sandro Zappella 26.10.2015 14:34
      Highlight Naja, das Stadion heisst offiziell Giuseppe Meazza – egal ob Inter oder die AC spielt. Da ist mir eigentlich Wurst, wenn die Milan-Anhänger lieber auf den alten Namen San Siro zurückgreifen.
      40 20 Melden
    • Louie König 26.10.2015 14:37
      Highlight Wollte nur helfen...
      22 6 Melden

Die Nati trifft sich in Zürich – Neuling Fassnacht wird vom Mami gebracht

Artikel lesen