DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Dieses ikonische Bild wird in die Geschichte eingehen.
Dieses ikonische Bild wird in die Geschichte eingehen.Bild: EPA/EFE

Die besten Reaktionen auf den denkwürdigen Clásico (inkl. wütendem Ronaldo)

Messis Last-Minute-Siegtor, sein ikonischer Jubel und der Ramos-Aussetzer sind nur einige der Highlights eines Clásicos, der in die Geschichte eingehen wird. Wir haben die besten Reaktionen gesammelt.
24.04.2017, 08:5124.04.2017, 11:34

Das wichtigste vorneweg: Mit diesem Tor in der 92. Minute schiesst Lionel Messi den FC Barcelona zum 3:2-Sieg im Clásico gegen Real Madrid:

Video: streamable

Und hier noch extra für Kollege Meile mit Titanic-Musik hinterlegt:

Das schreiben die Medien

«Messi hat gewonnen»
olé.com (Argentinien)
«Barcelona stürmt das Bernabeu»
Mundo Deportivo (Barcelona)
«Messi zerstört Madrid»
Sport (Barcelona)
«Messi entscheidet, dass die Liga lebt»
As (Madrid)
«Messi zerstört die Meisterschaft»
Marca (Madrid)
«Real bezahlt den Preis, Messi wütend gemacht zu haben»
ESPN (USA) 
«Barcelona belebt die Liga wieder»
L'Equipe (Frankreich)
«Messi in der 92.! Die Liga ist wieder offen»
Gazzetta dello Sport (Italien)
«Messi schiesst Barcelona mit der letzten Berührung der Partie an die Tabellenspitze»
dailymail (England)
«Messi-Zauber nach Blut-K.o.»
Bild (Deutschland)
«Messi schockt Real in 92. Minute»
Blick (Schweiz)


Reaktionen zu Messis 500. Barça-Tor

Reaktionen zu Messis Clásico-Rekord

Reaktionen zu Messis Jubel

Reaktionen zu Messis blutigem Gesicht

Der Ellbogen von Marcelo gegen Messi

Video: streamable

Reaktionen zu Ramos' roten Karte 

Das Foul von Ramos

Video: streamable

Schadenfreudige Tweets zu Ronaldo

Ronaldo kann es nicht fassen

Video: streamable

Vom Hobbit zum Hipster: Lionel Messi im Wandel der Zeit

1 / 25
Vom Hobbit zum Hipster: Lionel Messi im Wandel der Zeit
quelle: x00175 / â© reuters photographer / reuter
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Später Lucky Punch von Gnonto – Leader FCZ schlägt Meister YB und baut Vorsprung aus

Der FC Zürich gewinnt das Spitzenspiel der 15. Runde gegen Meister Young Boys dank einem späten Tor von Wilfried Gnonto und schafft gegen die Berner den ersten Sieg in der Meisterschaft seit 2014.

Zur Story