DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bundesliga, 17. Runde
Hannover – Fortuna Düsseldorf 0:1
RB Leipzig – Werder Bremen 3:2
Bayer Leverkusen – Hertha BSC 3:1
Nürnberg – SC Freiburg 0:1
VfB Stuttgart – Schalke 1:3
Eintracht Frankfurt – Bayern 0:3
Frohe Festtage: Schalker Jubel in Stuttgart.
Frohe Festtage: Schalker Jubel in Stuttgart.
Bild: AP/dpa

Ribéry ist Bayerns Matchwinner in Frankfurt – Schalke gewinnt Krisengipfel

Schalke gelingt zum Abschluss der Vorrunde der Bundesliga beim 3:1 auswärts gegen den VfB Stuttgart ein Befreiungsschlag im Kampf gegen den Abstieg. Hannover und Nürnberg kassieren Niederlagen.
22.12.2018, 20:30

Das musst du gesehen haben

Bayern München geht als Zweiter in die Winterpause. Der 35-jährige Franzose Franck Ribéry sorgte mit seinem Doppelpack für die Entscheidung auswärts bei Eintracht Frankfurt.

Eintracht Frankfurt – Bayern München 0:3

0:1 Bayern: Franck Ribéry (35.).
Video: streamja
0:2 Bayern: Franck Ribéry (79.).
Video: streamja
0:3 Bayern: Rafinha (89.).
Video: streamja

Nach dem 2:1 von Borussia Dortmund am Freitag im Spitzenspiel gegen Borussia Mönchengladbach stand heute Nachmittag Abstiegskampf im Fokus. Schalke und seinem Trainer Domenico Tedesco gelang beim 3:1 beim VfB Stuttgart ein wichtiger Sieg vor den Festtagen, die Diskussionen um den Trainer dürften zumindest über die Weihnachtstage verstummen.

VfB Stuttgart – Schalke 04 1:3

0:1 Schalke: Steven Skrzybski (10.). 
Video: streamja
0:2 Schalke: Eigentor Mario Gomez (70.).
Video: streamja
1:2 Stuttgart: Nicolas Gonzalez (76.).
Video: streamja
1:3 Schalke: Ahmed Kutucu (78.).
Video: streamja

Leverkusen kam beim 3:1 gegen Hertha Berlin zum zweiten Sieg in Folge.

Leverkusen – Hertha BSC 3:1

1:0 Leverkusen: Kevin Volland (5.).
Video: streamja
2:0 Leverkusen: Kai Havertz (23.).
Video: streamja
1:2 Hertha: Jordan Torunarigha (26.).
Video: streamja
3:1 Leverkusen: Kai Havertz (49.).
Video: streamja

Leipzig gewann das spektakuläre Duell gegen Werder Bremen 3:2. Die Gäste hatten einen 0:2-Rückstand aufgeholt, ehe der eingewechselte Bruma dem Heimteam doch noch die drei Punkte sicherte.

Leipzig – Werder Bremen 3:2

1:0 Leipzig: Lukas Klostermann (22.).
Video: streamja
2:0 Leipzig: Timo Werner (44.).
Video: streamja
1:2 Bremen: Max Kruse (67.).
Video: streamja
2:2 Bremen: Josh Sargent (77.).
Video: streamja
3:2 Leipzig: Bruma (87.).
Video: streamja

Fröhliche Weihnachten kann Fortuna Düsseldorf feiern. Der Aufsteiger kam beim 1:0 in Hannover zum dritten Sieg in dieser Woche. Das Tor des Tages schoss Oliver Fink in der 92. Minute, sein Schuss liess 96-Keeper Michael Esser durch die Hände gleiten. Für Hannovers Trainer André Breitenreiter wird die Luft nach der sechsten Partie in Folge ohne Sieg immer dünner. Dieser hatte seiner Mannschaft angedroht, die kurzen Winterferien zu streichen, falls aus den letzten beiden Partien nicht vier Punkte resultieren würden – Hannover holte nur einen. Ob Breitenreiter in der Rückrunde aber noch das Sagen haben wird, steht in den Sternen.

Hannover 96 – Fortuna Düsseldorf 0:1

0:1 Fortuna: Oliver Fink (92.).
Video: streamja

Neben Hannover startet auch Aufsteiger Nürnberg auf einem direkten Abstiegsplatz in das neue Jahr. Die Franken verloren gegen Freiburg 0:1. (ram/sda)

Nürnberg – Freiburg 0:1

0:1 Freiburg: Christian Günter (20.).
Video: streamja

Die Tabelle

tabelle: srf

Die Telegramme

Hannover - Fortuna Düsseldorf 0:1 (0:0)
34'000 Zuschauer. - Tor: 92. Fink 0:1. - Bemerkungen: Hannover mit Schwegler.

Nürnberg - Freiburg 0:1 (0:1)
36'190 Zuschauer. - Tor: 19. Günter 0:1.

Leipzig - Werder Bremen 3:2 (2:0)
40'455 Zuschauer. - Tore: 22. Klostermann 1:0. 44. Werner 2:0. 68. Kruse 2:1. 77. Sargent 2:2. 87. Bruma 3:1. - Bemerkungen: Leipzig ohne Mvogo (Ersatz).

Stuttgart - Schalke 1:3 (0:1)
54'022 Zuschauer. - Tore: 10. Skrzybski 0:1. 70. Sané 0:2. 76. Gonzalez 1:2. 78. Kutucu 1:3. - Bemerkungen: Schalke ohne Embolo (verletzt).

Bayer Leverkusen - Hertha Berlin 3:1 (2:1)
Tore: 6. Volland 1:0. 23. Havertz 2:0. 26. Torunarigha 2:1. 49. Havertz 3:1. - Bemerkungen: Hertha Berlin mit Lustenberger.

Eintracht Frankfurt - Bayern München 0:3 (0:1)
51'500 Zuschauer. - Tore: 35. Ribéry 0:1. 79. Ribéry 0:2. 90. Rafinha 0:3. - Bemerkungen: Eintracht Frankfurt bis 69. mit Gelson Fernandes (verwarnt). (sda)

Fussballer, die immer was zu essen oder trinken haben

1 / 37
Fussballer, die immer was zu essen oder trinken haben
quelle: instagram/sportavellino / instagram/sportavellino
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Weihnachtsbaum schmücken – ein Erlebnis in 10 Schritten

Video: watson/Knackeboul, Lya Saxer

Unvergessene Bundesliga-Geschichten

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

SFV verhängt Stadionverbot gegen UCK-Jacken-Flitzer, Serben fordern Sanktionen für Shaqiri

Es geschieht, als Nati-Kapitän Xherdan Shaqiri nach dem 2:0-Sieg der Schweiz gegen Nordirland dem Tessiner Fernsehen TSI ein Interview gibt: Unverhofft tritt ein Zuschauer mit Jacke ins Bild – und streift diese Shaqiri über. Auf der Jacke prangt das Logo der kosovarisch-albanischen Befreiungsarmee UCK, darunter der Doppeladler (siehe Video oben).

Shaqiri ist sichtlich verdutzt ob der Situation, zieht die Jacke sofort aus und fährt ganz normal mit dem Interview fort. Mittlerweile hat der …

Artikel lesen
Link zum Artikel