DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
In der Amtszeit von Arsène Wenger brauchten andere Klubs ein dreifaches an Trainern – mindestens.
In der Amtszeit von Arsène Wenger brauchten andere Klubs ein dreifaches an Trainern – mindestens.Bild: EPA/EPA

So viele Trainer verbrauchten andere Fussballklubs in der Amtszeit von Arsène Wenger

Die 22-Jährige Amtszeit von Arsène Wenger bei Arsenal endet im Sommer. In der Zeit von seinem ersten Arbeitstag 1996 bis heute, haben andere Teams deutlich mehr Trainer verbraucht. Spoiler: Spitzenreiter ist wenig überraschend der FC Sion.
20.04.2018, 15:3321.04.2018, 07:42

Arsène Wenger ist ab nächster Saison nicht mehr Trainer von Arsenal. Damit geht eine 22-jährige Ära im englischen Fussball zu Ende.

Am 1. Oktober 1996 hat der Franzose sein Amt bei den «Gunners» angetreten. In der Zeit von damals bis heute verbrauchten andere Klubs die Trainer gleich reihenweise.

Trainerwechsel in der Super League seit dem Amtsantritt von Arsène Wenger: 

Bild: watson

In der Super League verbrauchten die verhältnismässig «stabilen» Klubs am wenigsten Trainer. Zuhinterst in der Rangliste liegen die eher finanzschwachen Teams, bei denen es schneller mal kriselt. Und absoluter Spitzenreiter ist der FC Sion mit sagenhaften 50 Trainerwechseln in den vergangenen 22 Jahren.

Trainerwechsel international seit dem Amtsantritt von Arsène Wenger:

Bild: watson

Im internationalen Vergleich stehen die Premier-League-Klubs sehr gut da. Manchester United hat seit Sir Alex Ferguson vier weitere Trainer eingestellt. Auch Liverpool und Manchester City scheinen eher an ihren Coaches fest zu halten. Inter Mailand hat seinen Glanz etwas verloren, dafür haben sie viele Trainer verbraucht.

Die Klub-Trainer beim Amtsantritt von Arsène Wenger:

1 / 22
Die Klub-Trainer beim Amtsantritt von Arsène Wenger 1996
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Betrinken und Beklagen mit Quentin

Video: watson/Quentin Aeberli, Emily Engkent
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Suter bei Sieg mit Assist – seinem 11. Skorerpunkt der Saison

Pius Suter (Detroit): 1 Assist, 2 Schüsse, TOI 16:41

Zur Story