Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zlatan Ibrahimovic schiesst 500. Tor seiner Karriere – per Karate-Kick 🤯

16.09.18, 10:30 16.09.18, 11:01


Dieser Kerl ist unheimlich!

Der schwedische Fussball-Star Zlatan Ibrahimovic hat das 500. Tor seiner Profi-Laufbahn erzielt – und das natürlich auf spektakuläre Weise. Der 36 Jahre alte Stürmer markierte in der nordamerikanischen MLS beim 3:5 (1:3) seiner Los Angeles Galaxy beim FC Toronto seinen Jubiläumstreffer aus der Drehung per Karate-Kick (43.). 

Just Zlatans things:

«Es ist natürlich nicht schön zu verlieren ... Aber ich freue mich, dass Toronto für immer als mein 500. Opfer in Erinnerung bleiben wird», sagte Ibrahimovic anschliessend beim TV-Sender TSN.

Bei Twitter feierte er sich gewohnt zurückhaltend als «God of Goals».

Ibrahimovic ist nach Lionel Messi und Ronaldo erst der dritte noch aktive Fussballer, der über Einsätze für die Nationalmannschaft und seine Clubs die 500-Tore-Marke knacken konnte. Für den exzentrischen Superstar war es zugleich der 17. Treffer im 22. Saisoneinsatz.

(bn/sid)

Das könnte dich auch interessieren:

Wie man sich einen Hund zubereitet:

8 Sätze, die du jederzeit sagen kannst, damit du kultiviert wirkst

7 Feel-Good-Verschwörungstheorien, die wir eigentlich verdient hätten

9 WhatsApp-Nachrichten, die jeder kennt – und was sie wirklich bedeuten

Warum dieses 10-Millionen-Château ein Schnäppchen ist

Wie die Welt aussehen wird, wenn wir plötzlich nur noch die Sommerzeit haben

11 Wege, um «schonend» Schluss zu machen

Diese 35 Filme aus deiner Kindheit solltest du (an einem Wochenende) mal wieder anschauen

12 Male, als unvereinbare Gegner sich doch einig wurden (Bro-Shake inklusive)

9 Plot-Holes in unseren Lieblingsfilmen, die deine Illusion zerstören

8 ehrliche Filmplakate für filmreife Schweizer Orte

Diese 23 Cartoons über ein Krokodil sind vermutlich das Beste, was du heute sehen wirst

Wenn der Duden ehrlich wäre – in 21 Beispielen

Nach Ramen-Raub – das sind die 6 feinsten Food-Verbrechen ever

Wie es in etwa klingen würde, wenn Lehrer ehrlich wären ...

9 ehrlich anstössige Slogans für geile Schweizer Städte

Doofe Nachbarn? Das sind die 9 (schönsten) Baustellengeräusche der Schweiz

So (böse) freuen sich Eltern, dass die Kinder wieder in die Schule müssen

10 komplett dämliche Dinge, die du tust, wenn du in einer Beziehung bist

Wenn «normaler» Sport so wäre wie Online-Gaming

10 Starter-Kits für klischeehafte Seehänger

Alles für Instagram! Diese 19 Szenen beweisen, wie anstrengend Ferien 2018 sind

7 Dinge, woran du deine besten Freunde erkennst

17 Anti-Motivationssprüche für einen verschenkten Tag

Die beste Verarsche seit es Internet gibt – Neues von Photoshop-Troll James Fridman!

9 Lektionen in Klugscheisserei – so wirkst du intelligenter, als du sein tust

War die Chilbi als Kind besser? Ein Vergleich in 7 lustigen Zeichnungen

7 (bislang) ungeschriebene Gesetze des «gemütlichen» Filmabends

Findest du den Fehler? Bei diesen 19 Bildern stinkt etwas gewaltig 

Vor diesen Glace-Karten hast du (gefühlt) deine halbe Kindheit verbracht

7 Typen, die du an jeder Wohnungsbesichtigung antriffst. Leider

28 witzige Dinge, die dir nur im Zug passieren

Keinen Bock auf andere Menschen? Dann kennst du diese 10 kleinen Freuden des Alleinseins

So sähe es aus, wenn wir beim ersten Date ehrlich wären

Sommer auf dem Land vs. Sommer in der Stadt: Der Unterschied in 6 Situationen

präsentiert von
Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
6
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Launedernatur 16.09.2018 16:19
    Highlight Dass der sich das traut, bevor der Tod sich nicht traut Chuck Norris zu holen.
    5 0 Melden
  • Mia_san_mia 16.09.2018 15:16
    Highlight Zlatan halt 😎
    15 2 Melden
  • SirJoe 16.09.2018 11:39
    Highlight Hammer Tor, da macht sich Zlatans Training im Taekwondo mal wieder bemerkbar 😄
    76 0 Melden
  • Der müde Joe 16.09.2018 11:26
    Highlight Ein genialer Fussballer! 😲 Aber für seine Arroganz möchte man ihm manchmal mit gleichem Karate-Kick ins Gesicht springen.😂
    16 42 Melden
    • Jein 16.09.2018 17:32
      Highlight Das ist eine Persona die er spielt, er hat über die Jahre hinweg ofters durchblicken lassen dass er sich selbst nicht zu ernst nimmt.
      25 0 Melden
  • loquito 16.09.2018 11:00
    Highlight Der Ball hatte Angst vor Zlatan und ist ins Tor geflüchtet... Schaut genau hin, er berührt ihn gar nicht... 💪
    58 1 Melden

Wildhüter oder Milizjagd? So zoffen sich die Tierschützerin und der Jäger

Mit der kantonalen Initiative «Wildhüter statt Jäger» will Monika Heierli die Jagd abschaffen. Christian Jaques findet das unsinnig. Im Streitgespräch kreuzen die zwei unterschiedlichen Kontrahenten die Klingen.

Sie ist die Präsidentin der Tierpartei Schweiz, er der oberste Jäger des Kantons Zürich. Sie will nicht, dass Jäger für die Regulierung des Wildbestands im Wald zuständig sind. Er will nicht, dass die Jäger durch Wildhüter ersetzt werden.

Im Streitgespräch werden sich Monika Heierli und Christian Jaques wenig einig. Zuletzt sind es die Zürcher Stimmberechtigten, die bei der Frage «Wildhüter oder Jäger?» am 23. September das letzte Wort haben. 

Herr Jaques, in Ihrer Freizeit jagen Sie. Was …

Artikel lesen