Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Die Schweiz will im letzten Gruppenspiel nochmals als geschlossene Einheit auftreten. Bild: watson

Kügeli-WM 2020

Trump grinst schon: Verspielt die Schweiz den Viertelfinal im letzten Spiel gegen die USA?

Die Kügeli-Nation Schweiz zittert. Gegen die USA braucht es einen Sieg, um aus eigener Kraft die Viertelfinals zu erreichen. Sonst ist man auf norwegische Schützenhilfe angewiesen. Wird die Nati tatsächlich im letzten Moment noch aus der Bahn geworfen?



Schweiz – USA

Die Highlights des Spiels:

Video: watson/een

Was ist bloss mit der so schwungvoll gestarteten Kügeli-Nati los? Plötzlich herrscht grosse Torflaute. Gegen die USA wirken die Schweizer Stars wie erstarrt, müssen schon früh auch Glück in Anspruch nehmen. Johnny Gaudreau trifft im ersten Drittel nur den Pfosten, während die Schweizer kaum in die Nähe des gegnerischen Kastens kommen.

Nach der Pause verschärft sich die Lage nur noch. Verteidiger John Carlsson trifft nach 34 Minuten zur Führung für die USA. Die Schweiz muss reagieren, sonst droht sie allenfalls im letzten Gruppenspiel noch von Finnland überholt zu werden und so die Viertelfinals zu verpassen. Doch es will den Schweizern einfach nichts gelingen. So steht am Ende der Gruppenphase eine bittere Niederlage und die Hoffnung, dass Finnland gegen Norwegen nicht gewinnt.

Derweil beweist US-Präsident Donald Trump, dass er nicht nur ein «stable genius», sondern offenbar auch ein Weltmeister der Geografie ist.

Bild

bild: tweetgen.com

Schweiz – USA 0:1 (0:0, 0:1, 0:0)
watson Arena. – 0 Zuschauer
Tore: 34. Carlsson 0:1.
Schweiz: Josi, Diaz; Hischier, Meier, Suter.
USA: Carlsson, Werenski; Matthews, Gaudreau, Kane.

Internationale Spiele

Kugelbahn-WM – Spiel 51-55

Video: watson/een

Gruppe A

Slowakei – Kanada 2:0

Irgendwie steht dieses Spiel stellvertretend für das ganze Turnier Kanadas. Sie geraten schon Früh in Rücklage und sind danach nicht in der Lage zu reagieren. Ja, so wie die Ahornblätter lustlos mit tiefen Augenringen herumkurven, wirken sie – dürfen wir es wagen? – fast schon verkatert. Zdeno Chara entscheidet die Partie zuletzt souverän zu Gunsten des Gruppensiegers.

Slowakei – Kanada 2:0 (1:0, 0:0, 1:0)
watson Arena. – 0 Zuschauer
Tore: 15. Cernak 1:0, 46. Chara 2:0.

Tschechien – Deutschland 0:3

«Gottfried Stützle, de hämmer eifach nöd in Griff becho», werden sich wohl viele Tschechen nach dem Spiel gesagt haben. Denn Tim Stützle hat heute gezeigt, warum viele Scouts ihn derart weit oben auf ihrem Draft-Ranking haben. Der erst 18-jährige Stürmer schiesst die Tschechen mit einem Hattrick im Alleingang ab und sichert Deutschland so den dritten Rang in der Gruppe A.

Tschechien – Deutschland 0:3 (0:1, 0:1, 0:1)
watson Arena. – 0 Zuschauer
Tore: 13. Stützle 0:1, 37. Stützle 0:2, 47. Stützle 0:3.

Dänemark – Schweden 2:1

Ein Duell, in dem es um nichts mehr geht, sind doch beide Mannschaften bereits vor Anpfiff ausgeschieden. Doch auch hier zeigt sich einmal mehr: Die Kügeli-WM 2020 ist das Turnier der kleinen Nationen. Dänemark bezwingt Schweden dank Treffern von Jesper Jensen Abo und Lars Eller mit 2:1.

Dänemark – Schweden 2:1 (1:0, 1:1, 0:0)
watson Arena. – 0 Zuschauer
Tore: 16. Abo 1:0, 23. Pettersson 1:1, 28. Eller 2:1.

Resultate:

Gruppe A
Slowakei – Kanada 2:0 (1:0,0:0,1:0)
Tschechien – Deutschland 0:3 (0:1,0:1,0:1)
Dänemark – Schweden 2:1 (1:0,1:1,0:0)

Tabelle:

Bild

Bild: watson

Gruppe B

Lettland – Russland 0:1

Lettland ist in der gleichen Situation wie die Schweiz, hofft nicht, noch im letzten Moment die k.o.-Phase zu verpassen. Ein Sieg gegen das überraschende Schlusslicht Russland würde Erleichterung verschaffen. So kommt es aber nicht: Verteidiger Ivan Provorov schiesst die «Sbornaja» zum Minisieg.

Lettland – Russland 0:1 (0:0, 0:0, 0:1)
watson Arena. – 0 Zuschauer
Tore: 56. Provorov 0:1.​

Norwegen – Finnland 1:0

Und im Kollektiv atmet die Kügeli-Schweiz auf. Dank des knappen 1:0-Sieges von Norwegen gegen Finnland rutscht die Schweiz als Vierte der Gruppe B doch noch in den Viertelfinal. Der Mann, der die Schweiz glücklich macht, heisst Patrick Thoresen. Der Stürmer mit Vergangenheit bei Lugano und den ZSC Lions trifft in Überzahl und krönt sich dabei gleich noch zum Turniertopskorer.

Norwegen – Finnland 1:0 (0:0, 1:0, 0:0)
watson Arena. – 0 Zuschauer
Tore: 25. Thoresen 1:0.

Die Viertelfinals der Kügeli-WM

Weissrussland – Lettland
Tschechien – Norwegen
Deutschland – Italien
Schweiz – Slowakei​

Resultate

Gruppe B
Lettland – Russland 0:1 (0:0,0:0,0:1)
Norwegen – Finnland 1:0 (0:0,1:0,0:0)
Schweiz – USA 0:1 (0:0,0:1,0:0)

Tabelle:

Bild

Bild: watson

Topskorer-Wertung:

1. Patrick Thoresen (NOR) [6]
2. Stepan Falkovsky (BLR) [5]
2. Radko Gudas (CZE) [5]
2. Mike Hammond (GBR) [5]
5. Mikko Rantanen (FIN) [4]
5. Armin Helfer (ITA) [4]
5. Morgan Rielly (CAN) [4]
5. Mattias Tedenby (SWE) [4]
5. Ralf Freibergs (LAT) [4]
5. Richard Panik (SVK) [4]

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

So schön kann man im Garten Hockey spielen

Das ist die watson Kügeli-WM 2020

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

7
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • leu84 20.05.2020 10:55
    Highlight Highlight Russland und Kanada auf dem letzten Platz ihrer Gruppe. Zum Glück für diese zwei Teams, dass die Kügeli-WM keine Abstiegsrunde vorgesehen hat.
  • runthehuber 20.05.2020 08:11
    Highlight Highlight Verschont uns doch wenigstens hier mit dem - wie soll ich sagen - ....... der Welt
  • Pat the Rat, einfach nur Pat the Rat 19.05.2020 19:49
    Highlight Highlight Wow, was für ein überraschendes Turnier bisher!

    Von den grossen 6 nur noch die Tschechen mit dabei und quasi nur noch das internationale Mittelfeld vertreten. Da heisst, ab sofort gibt es keine eigentlichen Favoriten mehr.

    Mal sehen was dieses Turnier noch für Überraschungen auf Lager hat. Weltmeister Italien?
    • BaDWolF 19.05.2020 22:46
      Highlight Highlight *Räusper* Also hey! Ehm d Iisgenosse sind doch scho au chli meh als nur internationals Mittelfeld! Hoilahoilahoila!
    • Pat the Rat, einfach nur Pat the Rat 20.05.2020 08:49
      Highlight Highlight @ BaDWolF:

      Nun wenn ich das ganze nur aus Sicht der A-Gruppe (beste 16 Teams der Welt) anschaue, dann sehe ich auf Rang 7 Deutschland und auf Rang 8 (was so ziemlich genau die Mitte von 16 ist) die Schweiz....

      Noch Fragen?
    • BullyMcTravish 20.05.2020 10:31
      Highlight Highlight Ja @pat ich hätte da noch ne Frage. Ist ein Zwerg der Gras raucht, auch high oder einfach nur Medium?
    Weitere Antworten anzeigen

Liveticker

Gastrosuisse fordert mehr Lockerungen ++ Demos in Basel, Bern und Zürich verhindert

Artikel lesen
Link zum Artikel