Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Real Madrid gewinnt die Champions League zum dritten Mal in Folge – Liverpool weint

26.05.18, 23:13


Ticker: 26.5.2018 Real-Liverpool

SRF 2 - HD - Live

Die spektakulärsten Champions-League-Finals

Die schönsten Tore, Fouls und Tricks im Fussball

Barças Penalty-Pass: Der endete auch schon sehr peinlich – und Cruyff war nicht der Erfinder

Nichts für schwache Nerven – das sind unsere 12 Kandidaten für das Horrorfoul des Jahres 2015

Fussball kann so schön sein – unsere 12 Kandidaten für den Skill des Jahres

Das Navi falsch eingestellt – das sind unsere 12 Kandidaten für das Eigentor des Jahres

Bend it like Sturridge – das sind die 13 besten Aussenrist-Tore aller Zeiten

Einmal Gotthard retour – das sind unsere 12 Kandidaten für den Fussball-Tunnel des Jahres

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Daily Newsletter

53
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
53Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • TurnOver87 27.05.2018 01:18
    Highlight Ist mir natürlich schon klar dass wir alle Bayern PSG Barca ect ect Fans gegen uns haben.. :D

    Ich will euch nur eines sagen: Ha Ha...

    Hala Madrid und ich habe fertig.. <3

    2 2 Melden
  • bcZcity 26.05.2018 23:08
    Highlight Beim Liverpool Keeper hat die Wett-Mafia gut bezahlt wie es scheint.....
    6 9 Melden
  • dho 26.05.2018 22:58
    Highlight Der Waliser Gareth Bale schiesst mit seinem 100 Millionen €uro Goal für die Ewigkeit die Briten aus Liverpool auf den Mond.
    8 0 Melden
  • Gähn on the rocks 26.05.2018 22:57
    Highlight stimmt nicht, toni kroos, ich zum beispiel, will die champions league nicht gewinnen. #neverever
    dafür aber #yb forever
    1 14 Melden
  • Adumdum 26.05.2018 22:50
    Highlight Also, wenn man einem den Arm brechen, Ellenbogen oder Schulter auskugeln will, dann ist das die effektivste Art und Weise: Arm festhalten, eindrehen, drauf werfen - hundertmal bei UFC gesehen... Ramos gehört vor Gericht.
    12 13 Melden
  • flyingdutch18 26.05.2018 22:46
    Highlight Was für ein unbefriedigendes Spiel! Ramos hat mit Absicht das Spiel von Liverpool zerstört. Und dann macht der eigene Goalie zwei unverzeihliche Fehler. Wie bitter für Liverpool und seine Fans!
    9 8 Melden
    • Triumvir 27.05.2018 09:19
      Highlight Aber das Tor des Jahres, wenn nicht sogar das schönste Tor ever erwähnst du natürlich nicht🙄
      1 1 Melden
  • R10 26.05.2018 22:44
    Highlight Sorry, vlt ein unfairer und unsportlicher Kommentar, aber ich gönne Real keinen der drei Titel.
    Auf dem Papier ist das sicherlich eine Riesenleistung, aber wenn man sich anschaut, wie diese Titel zustande gekommen sind, kann ich einfach nur verächtlich (und auch ein bisschen frustriert) den Kopf schütteln. Eine Kombination aus Schwalben, brutalem Spiel und fragwürdigen Schiedsrichterentscheiden in zahlreichen Spielen hinterlassen einfach einen faden Nachgeschmack.
    13 15 Melden
    • jellyshoot 27.05.2018 07:40
      Highlight das sehen wir hier genau so ...

      im stile von: wenn sich der schiri nicht schmieren lässt, ein gegnerischer torwart tuts auch 🤔 (mit wenig ironie)

      nein, die titel sind nicht verdient. aber leider leider realität
      5 1 Melden
  • Don Alejandro 26.05.2018 22:42
    Highlight Die Briten haben vieles, aber keine guten Torhüter...
    7 3 Melden
    • Suchlicht 26.05.2018 23:52
      Highlight Er ist deutscher...
      9 0 Melden
    • Don Alejandro 27.05.2018 09:19
      Highlight Ja eben genau deswegen😎
      0 0 Melden
  • Patrick59 26.05.2018 22:37
    Highlight Immer wieder Real. 😡😡 Es hat gut angefangen für Liverpool. Aber wenn man den besten Spieler des Gegners "ausschalten" muss um zu gewinnen, dann ist es kein grosser Sieg. Der ewig grinsende Ronaldo geht einem auch auf den Keks.
    49 34 Melden
    • FCZ 26.05.2018 22:59
      Highlight Isso
      5 5 Melden
  • BeatBox 26.05.2018 22:35
    Highlight Also mit Wölfli hätte Liverpool eine realistische Chance gehabt ;-)
    56 4 Melden
  • Triumvir 26.05.2018 22:32
    Highlight Wie viel haben sie diesem Fliegenfänger bezahlt😂💩🤪Der mieseste Goalie ever😂💩🤪
    22 16 Melden
  • DrLecter 26.05.2018 22:32
    Highlight Karius der tollpatsch und Ramos der unsympath.
    39 10 Melden
  • Fastlane 26.05.2018 22:31
    Highlight Der Liverpool Goalie ist ja ein Witz.. . Da hällt jeder Superleague Goalie besser. Und so einer steht im Championsleague Final....
    24 12 Melden
    • BVB09 26.05.2018 22:43
      Highlight Ausser Yanick Brecher.
      4 0 Melden
    • STERNiiX 26.05.2018 23:17
      Highlight Vielleicht ja weil er davor gute Leistungen gezeigt und seinen Beitrag zu dieser Final-Teilnahme geleistet hat?
      4 2 Melden
  • Nelson Muntz 26.05.2018 22:31
    Highlight Karius ist torgefährlicher als Seferovic!
    59 3 Melden
  • Joe Smith 26.05.2018 22:26
    Highlight Macht Isco in der 48, Minute nun alles richtig oder trifft er nur die Latte? Beides gleichzeitig ist doch wohl eher schwierig. (Steht in der Redaktion auch ein Phrasenschwein?)
    7 2 Melden
  • R10 26.05.2018 22:06
    Highlight Traurig, wie sich Ramos wieder verhält. Für mich einer der unfairsten Spier überhaupt.
    83 29 Melden
  • Triumvir 26.05.2018 22:02
    Highlight jetzt ist es endlich ein geiles Spiel👍🏆😎
    6 22 Melden
  • Margherita Turdo 26.05.2018 22:01
    Highlight hop liverpool bitte nöd real hey
    21 20 Melden
  • jellyshoot 26.05.2018 21:59
    Highlight und jetzt fängt die schei** simuliererei schon wieder an ... darum hasse ich dieses madrid und den modernen fussball so
    47 19 Melden
    • ponebone 27.05.2018 04:09
      Highlight campeones....
      Du musst es ja nicht schauen ;)
      0 4 Melden
  • I don't give a fuck 26.05.2018 21:57
    Highlight Top Tor 😂
    7 0 Melden
  • Mi Hin 26.05.2018 21:45
    Highlight Und schon geht das gehate gegen Ramos los... Dass es Salah war, der eingehakt hat, übersieht man gerne mal... Schlussendlich einfach eine unglückliche Aktion die keine Diskussion nach sich ziehen würde, hätte es z.b. Alexander-Arnold getroffen...
    34 80 Melden
    • phreko 26.05.2018 21:53
      Highlight


      mehr muss man zu dem nicht sagen...
      30 14 Melden
    • el heinzo 26.05.2018 21:59
      Highlight Selektive Wahrnehmung in voller Aktion.
      14 16 Melden
    • ram 26.05.2018 23:23
      Highlight Und Ramos‘ ungeahndeter Ellbogenschlag an Karius’ Schläfe kurz vor dessen erstem Fehler? Auch nur unglücklich?
      6 2 Melden
    • Mi Hin 26.05.2018 23:42
      Highlight Ändert nichts daran, dass er Salah nicht gefoult hat! Dass Ramos ein Spieler ist der oft am Rande der Legalität oder darüber spielt ist bekannt. Trotzdem kann die Szene gegen Salah neutral und objektiv beurteilt werden... Aber fällt halt vielen Real hatern schwer. Und by the way, ich habe das Spiel als neutraler Zuschauer verfolgt, mit leicht mehr Sympatien für Liverpool...
      5 5 Melden
  • chraebu 26.05.2018 21:44
    Highlight 🎶they lost Salah, oooh still got Mane, and they have Firminio 🎶🎵

    Das reicht hoffentlich trotzdem 🤞

    Nach dem Aus von Ronaldo im EM Final haben alle Anderen Portugiesen nochmal gefühlt 100% nachgelegt. Das kann Liverpool doch auch
    22 11 Melden
  • Dan Rifter 26.05.2018 21:36
    Highlight Irgendwas sagt mir, dass Ramos genau wusste, was er tat.
    99 32 Melden
  • DerRabe 26.05.2018 21:35
    Highlight Ich spiele selbst kein Fussball, diese Frage ist also ernst gemeint: Wieso kann ein Spieler mit Schulter-/ Schlüsselbeinverletzung nicht weiter spielen?
    Bei anderen Sportarten gäb‘s ne Spritze und weiter geht‘s.
    4 47 Melden
    • Randy Orton 26.05.2018 22:24
      Highlight Wenn du dir eine Schulter auskugelst hast du Schmerzen und kannst den Arm nicht mehr bewegen. Versuche doch einmal eine Runde zu rennen, ohne mit dem linken Arm zu bewegen/mitzuschwingen.
      23 1 Melden
    • Adumdum 26.05.2018 23:07
      Highlight Bei welcher Sportart ist das so?
      4 0 Melden
    • Holy Crèpe 27.05.2018 11:07
      Highlight Bei Schach
      2 0 Melden
  • Pegasurs 26.05.2018 21:35
    Highlight Kann man auch ein Spiel schön trinken?!
    14 3 Melden
    • Margherita Turdo 26.05.2018 22:02
      Highlight glaub schon 😂😂😂prost
      5 1 Melden
  • Bobby Sixkiller 26.05.2018 21:32
    Highlight Ramos in bester Wrestling- Manier... Unverschämt!
    37 9 Melden
  • phreko 26.05.2018 21:24
    Highlight Regel Nr. 1: Verletze des Gegners besten Spieler. So wie Ramos den Arm von Salah vor sich zieht und sich dann darauf fallen lässt würde man im juristischen Jargon als Eventualvorsatz bezeichnen.
    72 25 Melden
  • Pigeldi 26.05.2018 21:16
    Highlight Ramos verdammt 😡 gewinnt wieder mal keine sympathiepunkte
    36 10 Melden
    • STERNiiX 26.05.2018 23:19
      Highlight Dafür die CL. Für ihn wohl ein fairer deal.
      5 1 Melden
  • birdiee 26.05.2018 21:16
    Highlight Dieser ramos... Der muss einfach gesperrt werden... Sowas kann doch nicht sein!!
    34 16 Melden
    • el heinzo 26.05.2018 22:02
      Highlight Öhm, der macht das schon so seit gefühlten 16 Jahren.
      23 7 Melden
    • birdiee 26.05.2018 22:21
      Highlight Machts nicht besser nur weil er schon immer ein rüpel war...
      15 3 Melden
    • el heinzo 26.05.2018 22:44
      Highlight @birdiee Absolut einverstanden. Ich wollte lediglich darauf hinweisen, dass die Wahrscheinlichkeit von Konsequenzen gegen Ramos nahe bei Null liegt.
      1 3 Melden

Herr und Frau Mötzli, können wir uns nicht einfach mal freuen?!

Die Schweiz schlägt Serbien hochdramatisch 2:1. Schlagzeilen machen aber die Doppeladler beim Jubel von Granit Xhaka und Xherdan Shaqiri. Die Gesten waren unüberlegt und unnötig. Aber auch verständlich für Spieler, bei denen sich so viel um Identität und Zugehörigkeit dreht.

Als sich Xherdan Shaqiri nach seinem 2:1 in der 90. Minute gegen Serbien dazu entschied, seine Hände zum Doppeladler zu formen, da wurde er innert Sekunden vom Helden zum Deppen. 

Zumindest für ganz viele Schweizer Fans. Die Freude über den Sieg wurde schnell gedämpft. Dürfen sich Schweizer da überhaupt noch freuen? Das war doch Hochverrat!

Zum Glück, so muss man fast sagen, haben Shaqiri und Xhaka mit dem Doppeladler für einen kleinen Skandal gesorgt. Sonst, man stelle sich vor, hätten …

Artikel lesen