Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Washington Capitals left wing Alex Ovechkin, of Russia, kisses the Stanley Cup after the Capitals defeated the Golden Knights in Game 5 of the NHL hockey Stanley Cup Finals Thursday, June 7, 2018, in Las Vegas. (AP Photo/John Locher)

Der Hochzeitskuss zwischen Owetschkin (links) und seinem Schatz (rechts). Bild: AP/AP

«Die Schöne und das Biest» reloaded: Owetschkin und seine Trophäe in den Flitterwochen

1124 NHL-Spiele musste Alexander Owetschkin warten, bis die Stanley-Cup-Trophäe endlich «Ja!» sagte. Doch nun, 14 Jahre nach dem ersten Annäherungsversuch des Russen, sind die Schöne und das Biest das glücklichste Liebespaar der Welt.



Willst du mit mir gehen?

Früher war alles so einfach. Nur eine Frage auf einen Spickzettel geschrieben und schon wusste man, ob Liebe im Spiel ist. Der russische Eishockeyspieler Alexander Owetschkin musste da einiges länger kämpfen. 14 Jahre um genau zu sein, bis er sein 32. Lebensjahr erreichte. Dafür sind er und seine neue Freundin nun verliebt wie kein anderes Paar.

Natürlich holen die zwei Turteltäubchen in ihren Flitterwochen nun alles nach, was sie in den 13 Jahren verpasst haben. (Die beiden waren sogar bereits Gast bei der Jimmy Fallon Show!) Wir präsentieren: Alexander Owetschkin und seine Trophäe ...

... beim Sonntagnachmittag-Ausflug

... beim Herumblödeln mit Jimmy Fallon

Play Icon

Der ganze Besuch von Ovy bei Jimmy. Video: YouTube/The Tonight Show Starring Jimmy Fallon

... zusammen im Bett #couplegoals

Image

Die Schöne (links) und das Biest (rechts). bild: reddit

... auf Reisen mit Kollege Holtby

Image

bild: twitter

... am Basketballspiel der Wizards (die Trophäe wollte mal allein sein auf einem Bild)

So fest freuten sich übrigens die Kollegen über das Traumpaar:

... beim gemeinsamen Feiern in einer Bar

... nach dem Feiern

... beim Bällewerfen mit den Nationals

Washington Capitals' Alex Ovechkin, from Russia, throws out a second ceremonial first pitch before a baseball game between the Washington Nationals and the San Francisco Giants at Nationals Park, Saturday, June 9, 2018, in Washington. (AP Photo/Alex Brandon)

Bild: AP/AP

... und am Familienfest.

Uns kommen die Tränen. Titanic kann einpacken.

Image

Ein Baby-Stanley-Cup mit Bart. Hach. bild: reddit

Und was lernen wir daraus? Mann kann sich auch mit 32 noch so richtig verlieben. Kopf hoch, liebe Singles!

So freuten sich die Kollegen des Traumpaars über die Verlobung

Play Icon

Video: watson/Angelina Graf

Die Washington Capitals gewinnen den Stanley Cup 2018

Nach SBI-Niederlage: Jetzt beginnt der nächste Streit in der Aussenpolitik

Link to Article

Queen Ariana Grande singt sich mit neuem Song auf den YouTube-Thron 👀

Link to Article

«Es war alles ein verdammter Fake»: Schweizer Adoptiveltern packen aus

Link to Article

7 ausgefallene Punsch-Rezepte, die du diesen Winter unbedingt ausprobieren solltest!

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Viva la nonna! – weshalb ich mega Fan vom neuen Jamie-Oliver-Buch bin (dazu 5 Rezepte)

Link to Article

In diesem Land wohnt nur ein einziger Schweizer. Wir haben mit ihm gesprochen

Link to Article

Warum die Chinesen die Amerikaner im KI-Wettrennen schlagen werden

Link to Article

Welche dieser absolut dämlichen Studien gibt es tatsächlich?

Link to Article

Knatsch im Bundesrat? Das zähe Ringen um die Schlüsseldepartemente

Link to Article

Du regst dich über die Migros-Suppe auf? Dann kennst du diese Gender-Produkte noch nicht!

Link to Article

«Meine 20 Jahre ältere Affäre erniedrigt mich»

Link to Article

Miet-Weihnachtsbäume sind in Hipster-Hochburgen in – doch die Sache hat einen Haken

Link to Article

Führerscheinentzug nach 49 Minuten – so witzelt die Polizei über den «Tagesschnellsten»

Link to Article

Die Weihnachtswünsche dieser alten Leute sind so bescheiden, dass es dir das Herz bricht

Link to Article

Ade Pelz: Schweizer zeigen Canada Goose die kalte Schulter

Link to Article

Diese 13 Bilder zeigen, wieso «Doppeladler» völlig zu Recht das Wort des Jahres ist

Link to Article

Jetzt ist es da! Das geilste Polizeiauto der Schweiz

Link to Article

Über Zürich fliegen jetzt die Viren-Drohnen

Link to Article

Brennende Leichen und blühender Aberglaube – ein Besuch in Indiens heiligster Stadt

Link to Article

Das Sexismus-Dinner des FC Basel sorgt weltweit für Schlagzeilen

Link to Article

Wutbürger nehmen Grossrätin wegen Baby ins Visier– und so reagiert der Grossvater 

Link to Article

Netflix killt die nächste Superhelden-Serie

Link to Article

So läuft das Weihnachtsessen mit den Arbeitskollegen ab. Immer. Jedes Jahr. Die Timeline

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Herzschmerz pur! 15 Leute erzählen, wie sie vom Seitensprung ihres Partners erfuhren

Link to Article

Doch noch geeinigt! 30 Minuten vor Ablauf der Deadline rief Nylander in Toronto an

Link to Article

11 Dinge, die du schon immer von einem orthodoxen Juden wissen wolltest

Link to Article

Der Super-Beau, der in weniger als 15 Minuten alles verkackt!

Link to Article

7 Duschmomente, die uns (vermutlich) allen bekannt vorkommen 

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Vord Lader 12.06.2018 11:25
    Highlight Highlight Mehr als nur verdient! Und seien wir mal ehrlich. Wer würde die Sau nicht so rauslassen wenn man den Stanley Cup gerade gewonnen hat?😁
  • Bobby Sixkiller 12.06.2018 10:01
    Highlight Highlight 😂 Was für ein geiler Artikel 👍 Ich freue mich für Alex, er hats wirklich verdient!

Daniela Ryf und Nino Schurter sind die Schweizer Sportler des Jahres

Nino Schurter und Daniela Ryf wurden an den Credit Suisse Sports Awards in Zürich als Schweizer Sportler und Sportlerin des Jahres ausgezeichnet. Den Preis für das Team des Jahres erhielt die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft.

Zahlreiche Schweizer Sportler haben 2018 Ausserordentliches geleistet, deshalb präsentierte sich das Feld der Nominierten für die Sports Awards von heute hochkarätig wie selten zuvor. Mit Triathletin Daniela Ryf und Mountainbiker Nino Schurter setzten sich im Gegensatz zum Vorjahr, als Wendy Holdener und Roger Federer triumphierten, zwei Athleten durch, die eher aus Randsportarten stammen.

Die weiteren Awards in der TV-Gala gingen an Eishockey-Nationaltrainer Patrick Fischer (Trainer …

Artikel lesen
Link to Article