Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa05115399 Maud Le Car of France in action during the Seat Pro Netanya surfing event as part of the World Surfing League (WSL) on the 'Kontiki Beach in Netanya, Israel, 21 January 2016.  EPA/JIM HOLLANDER

Bild: EPA

Surfen wird olympisch – auch Baseball kehrt 2020 in Tokio zurück ins Olympia-Programm

01.06.16, 18:51 02.06.16, 16:21


Bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio werden aller Voraussicht nach Baseball/Softball, Karate, Sportklettern, Skateboard und Surfen in das Wettkampfprogramm aufgenommen.

Jul 24, 2015; Mississauga, Ontario, CAN; Julian Pinaz of Argentina (blue) fights Daniel Vargas of Mexico (red) in the men’s karate 67 kg semifinal during the 2015 Pan Am Games at Mississauga Sports Centre. Mandatory Credit: Jeff Swinger-USA TODAY Sports

Solche Duelle gibt's bei Olympia 2020 zu sehen.
Bild: X02835

Das Exekutivkomitee des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) hat entschieden, dem Vorschlag der Organisatoren der Tokio-Spiele zu folgen und der IOC-Session die Aufnahme ins Programm für 2020 zu empfehlen. Die Zustimmung der IOC-Vollversammlung Anfang August in Rio de Janeiro gilt als Formsache.

Damit stehen Baseball und die Frauen-Variante Softball vor dem Comeback ins Olympia-Programm. Von 1996 bis 2008 wurde Softball bei den Sommerspielen ausgetragen, Baseball war schon 1992 dabei.

Colorado Rockies' Charlie Blackmon watches his grand slam off Cincinnati Reds relief pitcher Dayan Diaz during the seventh inning of a baseball game Tuesday, May 31, 2016, in Denver. Colorado won 17-4. (AP Photo/David Zalubowski)

Baseball kehrt ins Olympia-Programm zurück.
Bild: David Zalubowski/AP/KEYSTONE

Die Erweiterung des Sportprogramms ist durch die von IOC-Präsident Thomas Bach initiierte Agenda 2020 möglich geworden. Die jeweiligen Olympia-Gastgeber haben seit Verabschiedung der IOC-Reform das Recht, Vorschläge für weitere Sportarten zu machen.

Bisher galt eine Beschränkung auf 28 Sommersportarten und eine Athletenzahl von maximal 10'500. Mit der Aufnahme der neuen Sportarten würde es in Tokio 18 neue Medaillen-Entscheidungen und rund 500 zusätzliche Sportler geben. (jwe/sda/dpa)

Zuerst noch in Brasilien: Rio de Janeiro 100 Tage vor den Olympischen Spielen 2016

Sportler unterhalten uns ... auf allen Ebenen

Höhlenmensch, Schrei-Baby, Bikini-Beauty, lahmer Gaul: So sehen wir Federer, Djokovic und Co.

«Keiner schlägt seine Frau ausser Yassine, der denkt sich, das Chikhaoui» – wir haben mal wieder unseren Spass mit Fussballer-Namen

Und jetzt die besten User-Memes: «Ich habe noch keinen Spieler zu Hause besucht – ausser bei Daniel Davari» 

«Egal wie viele Medis er schon hat – Admir will Mehmedi» – die besten Egal-Memes mit Schweizer Sportlern

«In allen Ehen weiss es der Mann besser, ausser bei Andrew hat das Weibrecht» – wir haben unseren Spass mit Skifahrer-Namen

Shaqiri als Käse, Drmic als Katzenfutter oder Magnin als Guetzli: 10 Fussballernamen, die sich als Marke eignen

Ideal fürs Transferfenster: Shaqiri und Co. geben ultimative Bewertungen für Fussball-Klubs ab

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Torflut in der NHL – aber die Goalies beschweren sich über die neue Ausrüstung

In der NHL fallen zum Saisonstart auffallend viele Tore. Gleichzeitig beschweren sich einige Torhüter über neue, kleinere Brustpanzer. Besteht ein Zusammenhang?

In der NHL gibt es gefühlt so viele Tore wie seit der Ära von Wayne Gretzky nicht mehr. Die jüngsten Beispiele: Ein 8:2-Sieg der San Jose Sharks gegen die Philadelphia Flyers. Oder ein 7:4-Erfolg der Toronto Maple Leafs über die Dallas Stars.

Tatsächlich gab es in den 41 bisherigen Spielen 260 Tore – also 6,34 Treffer pro Spiel. Das ist über dem Durchschnitt der letzten Saison, als es pro Partie 5,56 Treffer gab. Und glaubt man gewissen frustrierten Torhütern, ist die Liga «Schuld» am Anstieg.

Denn …

Artikel lesen