DE | FR
Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Marcel Hirscher weiss: Das Problem mit Drohnen ist nicht, dass sie fliegen, sondern dass sie CRASHEN!!!



Beinahe wurde Marcel Hirscher beim gestrigen Skirennen in Madonna di Campiglio von einer abstürzenden Drohne getroffen.

Drohne Marcel HirscherDrohne Marcel Hirscher

gif: srf

Dass dieser Drohnenabsturz keinen Einzelfall darstellt, zeigen die folgenden Gifs.

Zur musikalischen Untermalung des Spektakels: Blubbernde Acid-Klänge in Daniel Avarys «Drone Logic».

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube

Bonus: epischer Drohnen-Save

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube

(lae)

2015 war das Jahr der Drohnen

Du hast watson gern?
Sag das doch deinen Freunden!
Mit Whatsapp empfehlen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

So waren diese Feuerwerke bestimmt nicht geplant – 17 Leute, die kläglich versagt haben

Die grossen Feuerwerke fallen dieses Jahr mehrheitlich ins Wasser, obwohl diese eigentlich zu Silvester gehören, wie der Osterhase zu Ostern oder Corona zu 2020.

Vielleicht ist das aber auch ganz gut so, denn neben vielen professionellen Feuerwerken, gibt es auch viele Hobby-Pyromanen. Diese wollen sich den Spass nicht nehmen lassen und ihr eigenes Feuerwerk loslassen. Und, naja, wie sollen wir es sagen – die Spitäler sind eh schon überlastet ...

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel