Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wer war alles dabei? Bei diesen legendären WM-Aufstellungen kannst du dich beweisen 

Bild: EPA/EPA

Es gibt da diese gewissen WM-Partien, die vergisst du einfach nicht mehr. Aber magst du dich auch noch an die Akteure erinnern, die auf dem Platz nur eine Nebenrolle spielten? Beweise dich!

21.06.17, 18:36 22.06.17, 10:52


1.Das WM-Finale 2002: Jeder erinnert sich noch an die zwei Tore von Ronaldo. Aber welche beiden Spieler bildeten das defensive Mittelfeld der «Seleção»?
Vampeta und Ricardinho
Juninho Paulista und Denilson
Kléberson und Gilberto Silva
2.Wir bleiben beim Finale von 2002, wechseln aber die Seiten. Deutschlands Spielmacher Michael Ballack war für das Finale gesperrt. Wer ersetzte ihn?
Jens Jeremies
Sebastian Kehl
Christian Ziege
3.Das Bild vom traurigen Ronaldo nach dem WM-Finale 1998 ging um die Welt. Wir kümmern uns jedoch um die Franzosen. Wer kam zu KEINEM Einsatz im Endspiel?
epa02769052 (FILE) An archive picture, dated 13 July 1998, shows Brasilian striker Ronaldo with his shoes around his neck after the World Cup final Brasil vs France in St Denis, France. 34-year-old Ronaldo will be playing his farewell match with Brazil's national team on 07 June.  EPA/OLIVER BERG
EPA
The French socecr team poses for the traditional official photo ahead of the World Cup at Clairefontaine, south of Paris Tuesday June 2, 1998. France will play in Group C with South Africa, Saudi Arabia and Denmark. Front row, from left: Bernard Diomede, Christophe Dugarry, Marcel Desailly, Lionel Charbonnier, Alain Boghossian, Frank Leboeuf, Bixente Lizarazu, Didier Deschamps. Second row, from left: unidentified aide, Christian Karembeu, Emmanuel Petit, Thierry Henry, coach Aime Jacquet, Robert Pires, David Trezeguet, Vincent Candela, Youri Djorkaeff, unidentified aide. Third row from left: Lilian Thuram, Fabien Barthez, Stephane Guivarch, unidentified, Zinedine Zidane, Laurent Blanc, Bernard Lama, Patrick Vieira. (AP Photo/Michel Lipchitz)
AP
Alain Boghossian
The French socecr team poses for the traditional official photo ahead of the World Cup at Clairefontaine, south of Paris Tuesday June 2, 1998. France will play in Group C with South Africa, Saudi Arabia and Denmark. Front row, from left: Bernard Diomede, Christophe Dugarry, Marcel Desailly, Lionel Charbonnier, Alain Boghossian, Frank Leboeuf, Bixente Lizarazu, Didier Deschamps. Second row, from left: unidentified aide, Christian Karembeu, Emmanuel Petit, Thierry Henry, coach Aime Jacquet, Robert Pires, David Trezeguet, Vincent Candela, Youri Djorkaeff, unidentified aide. Third row from left: Lilian Thuram, Fabien Barthez, Stephane Guivarch, unidentified, Zinedine Zidane, Laurent Blanc, Bernard Lama, Patrick Vieira. (AP Photo/Michel Lipchitz)
AP
Thierry Henry
The French socecr team poses for the traditional official photo ahead of the World Cup at Clairefontaine, south of Paris Tuesday June 2, 1998. France will play in Group C with South Africa, Saudi Arabia and Denmark. Front row, from left: Bernard Diomede, Christophe Dugarry, Marcel Desailly, Lionel Charbonnier, Alain Boghossian, Frank Leboeuf, Bixente Lizarazu, Didier Deschamps. Second row, from left: unidentified aide, Christian Karembeu, Emmanuel Petit, Thierry Henry, coach Aime Jacquet, Robert Pires, David Trezeguet, Vincent Candela, Youri Djorkaeff, unidentified aide. Third row from left: Lilian Thuram, Fabien Barthez, Stephane Guivarch, unidentified, Zinedine Zidane, Laurent Blanc, Bernard Lama, Patrick Vieira. (AP Photo/Michel Lipchitz)
AP
Patrick Vieira
4.Wenn wir schon bei 1998 sind. Deutschland kassierte im Viertelfinal gegen Kroatien ein 0:3-Klatsche – auch wegen einer roten Karte. Gegen wen?
Christian Wörns
Jürgen Kohler
Michael Tarnat
5.An der WM 2014 überraschte Costa Rica, als es in der Gruppe Italien und England eliminierte und bis in den Viertelfinal stürmte. Dort schieden die Mittelamerikaner jedoch gegen Holland aus. Welcher niederländische Spieler wurde nach 121 Minuten eingewechselt und entschied danach die Partie?
Tim Krul
Klaas-Jan Hunterlaar
Jeremain Lens
6.Die Schweiz sorgte an der WM 1994 in der USA für Furore – zumindest in der Gruppenphase. Nur drei Feldspieler kamen zu KEINEM einzigen Einsatz, welche?
Stephane Chapuisat, Nummer 11, wird nach seinem Tor in der 53. Minute im Vorrundenspiel Schweiz-Rumaenien der Fussball-Weltmeisterschaft am 22. Juni 1994 in Detroit von Adrian Knup, links, Christophe Ohrel, rechts, und Dominique Herr, Mitte, stuermisch gefeiert. Die Schweiz gewinnt das Spiel 4:1. (KEYSTONE/Str)
AP NY
Dominique Herr, Thomas Bickel und Thomas Wyss.
Jürg Studer, Patrick Sylvestre und Marco Grassi.
Andy Egli, Martin Rueda und Sébastien Fournier.
7.2010 gewann Spanien gegen die Niederlande das WM-Finale dank einem Treffer von Andrés Iniesta. Aber wer spielte dabei als Aussenverteidiger?
Sergio Ramos und Joan Capdevila
Alvaro Arbeloa und Raul Albiol
Jordi Alba und Juanfran
8.Welcher Spanier bildete zusammen mit Fernando Hierro ein Abwehrduo, welches an den Weltmeisterschaften 1994, 1998 und 2002 zusammen verteidigte?
Spain's captain Fernando Hierro has word with Egyptian referee Gamal Ghandour during the quarterfinal match of the 2002 World Cup soccer match between South Korea and Spain at the Gwangju World Cup Stadium in Gwanju, South Korea, Saturday, June 22, 2002. (AP Photo/Armando Franca)
AP
Carles Puyol
Miguel Ángel Nadal
Sergi Barjuan
9.Frankreich verlor das WM-Finale 2006 im Elfmeterschiessen gegen Italien. Wer agierte von Beginn weg als linker Flügelstürmer?
Sylvain Wiltord
David Trezeguet
Florent Malouda
10.Das letzte WM-Spiel der Schweiz endete mit einer bitteren 0:1-Niederlage gegen Argentinien. Wer stürmte von Anfang an?
Josip Drmic
Haris Seferovic
Mario Gavranovic

Die Rekordspieler der Schweizer Nati

Noch mehr Fussball-Quiz

Jetzt mal eine ganz wichtige Frage: Welcher Ball bist du?

Wer war der häufigste Mitspieler in der Karriere von …?

Was weisst du über die Sponsoren der Premier-League-Klubs?

Wer war alles dabei? Bei diesen legendären WM-Aufstellungen kannst du dich beweisen 

Du wirst dich fühlen wie ein Clown – Teil 2 des Trikot-Quiz wird schwierig

Dieses knifflige Rätsel löste mein Chef in 4:14 Minuten – bitte, bitte, sei schneller!

Dieses logische Rätsel hat noch niemand unter 10 Minuten geschafft. Bist du der erste?

Erkennst du den Fussball-Klub, wenn du nur einen Teil des Logos siehst?

Wenn du diese Trikot-Klassiker nicht kennst, musst du oben ohne spielen

Fussball-Stadien, wie sie früher ausgesehen haben. Na, erkennst du sie auch alle?

Italienischer Fussballer oder Pastasorte? Hier kannst du deine Bissfestigkeit beweisen 

Huch, da fehlt doch was! Kennst du das Logo deines Lieblingsklubs ganz genau? Wir sind skeptisch ...

Es sind nicht alle Zitate von Zlatan: Aber zu wem gehören die herrlich arroganten Fussballer-Sprüche dann?

Volume II: Erkennst du den Fussball-Klub, wenn du nur einen Teil seines Logos siehst?

In der Disco, im Kino oder beim Fluchen – finde heraus, welcher Fussball-Star du am ehesten bist

Erkennst du den Fussball-Klub, wenn du nur einen Ausschnitt seines Logos siehst?

Vom Selfie bis zum Kokser-Fake – erkennst du die Fussball-Stars anhand ihres Jubels?

Achtung knifflig! Natürlich weisst du, wo Diego Benaglio, Mats Hummels oder Gerard Piqué spielen. Aber weisst du auch, bei welchem Verein sie vorher waren?

0, 1+8, 23, 52, 618 – weisst du, wieso Fussballer teilweise so schräge Rückennummern tragen?

Volume III: Erkennst du den Fussballklub, wenn du nur einen Teil seines Logos siehst?

Dass dieser Bub Wayne Rooney ist, hast du bestimmt erkannt. Aber wie sieht es mit anderen Fussballstars aus?

Achtung, noch kniffliger! Für welchen Klub haben diese 23 Fussballer denn früher gespielt?

Wenn du von einem Fussballer nur den Lebenslauf siehst: Weisst du, wen wir suchen?

11 Fragen bis zum Henkelpott: Hast du die Königsklasse, um dir den Champions-League-Titel zu holen? Aber Achtung, es ist wirklich knifflig

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Daily Newsletter

7
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Fulehung1950 11.09.2017 12:55
    Highlight Was ein wahrer Hopper ist, hat 10/10 Punkten! Rekordmeister, halt😜
    5 6 Melden
  • raphi2 22.06.2017 06:26
    Highlight Jürg Studer...🤔? hani doch würkli müässä googlä und chan mi immer nonig erinnärä🙈
    5 0 Melden
  • fabwue 22.06.2017 06:19
    Highlight 9/10, wegen Henry
    4 0 Melden
  • ThePower 21.06.2017 20:32
    Highlight 5/10 mit etwas Pech beim Raten🙄
    7 1 Melden
  • HerrBircher 21.06.2017 20:11
    Highlight Da kommt ja richtig Nostalgie auf. Bitte mehr davon!
    15 0 Melden
  • Mia_san_mia 21.06.2017 18:52
    Highlight 9/10
    9 8 Melden
    • flvv 21.06.2017 19:36
      Highlight Alles andere hätte mich bei deinem Usernamen auch überrascht...;)
      16 3 Melden

So lange geht es WIRKLICH, bis der Schweizer Nati-Fan zufrieden ist

Die Schweiz hat am Samstag bei der 6:0-Gala gegen Island begeistert. Für einmal sind die Nörgler verstummt. Wie lange der Weg tatsächlich ist, bis der Schweizer Nati-Fan endlich zufrieden ist, zeigt das folgende Flussdiagramm.

Artikel lesen