Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mach das beste aus der Bruthitze und zeig im heissen Sportquiz, dass du on fire bist!

Badge Quiz

Selber Sport machen? Bei dieser Hitze mörderisch ... Sport im TV gucken! Die Ruhe vor dem Sturm ... Es bleibt dir also nicht viel anderes übrig, als in unserem Sport-Quiz zur Sommerhitze zu brillieren.



Quiz
1.2016 eroberte dieser Stürmer Nordirlands die Fussballwelt, weil die Fans ihn immer wieder hochleben liessen. Wie heisst das Original des Songs «Will Grigg's On Fire»?
Will Grigg
Speed In Pattaya
Needle My Wire
Freed From Desire
Changing My Tyre
2.Boah, diese Hitze! Fühlt sich fast an wie in Miami, wo die Heat zuhause sind. Die 1988 gegründete NBA-Franchise hat bisher drei NBA-Titel (2006, 2012 und 2013). Wer ist der All-Time-Scoring-Leader von Miami Heat?
Bild zur Frage
Dwyane Wade
LeBron James
Shaquille O'Neal
Alonzo Mourning
3.Wir bleiben in Übersee: Der ehemalige NHL-Star Dany Heatley spielte während des Lockouts 2004/05 für einen Schweizer Klub. Für welchen?
Feb 27, 2014; Edmonton, Alberta, CAN; Minnesota Wild forward Dany Heatley (15) celebrates after scoring against the Edmonton Oilers in the third period at Rexall Place. Mandatory Credit: Perry Nelson-USA TODAY Sports
X02835
EV Zug
HC Davos
ZSC Lions
SC Bern
4.Natürlich darf Marwin Hitz im Quiz zur Hitzewelle nicht fehlen. In der Super League spielte der Goalie nie, dafür in der Challenge League. Wo hechtete Hitz?
Borussia Dortmund goalkeeper Marwin Hitz stops a shot against Liverpool during the second half of an International Champions Cup tournament soccer match in Charlotte, N.C., Sunday, July 22, 2018. (AP Photo/Chuck Burton)
AP/AP
FC St.Gallen
FC Winterthur
FC Wil
FC Schaffhausen
5.Die Schwimmer haben's gut, die können von Berufes wegen ins Wasser springen. Wirklich eine Abkühlung? Wie warm ist normalerweise das Wasser in einem 50-Meter-Becken?
epa06107222 General view of a swimming pool in the Duna Arena during the swimming competitions at the 17th FINA World Championships 2017 in Budapest, Hungary, 24 July 2017.  EPA/Zoltan Mathe  HUNGARY OUT
EPA/MTI
22 Grad
24 Grad
26 Grad
28 Grad
6.Wir bleiben bei Temperaturen: Wie heiss kann der Asphalt einer Formel-1-Strecke in etwa werden?
Mexican Formula One Ferrari driver Esteban Heat spins his wheels during a Formula One exhibition in Mexico City, Sunday, Aug. 2, 2015. Mexico last held a Formula One race in 1992 at Autodromo Hermanos Rodriguez in Mexico City, the venue for the upcoming November 1, F1 race. (AP Photo/Marco Ugarte)
AP/AP
Bis zu 50 Grad
Bis zu 60 Grad
Bis zu 70 Grad
Bis zu 80 Grad
7.Das NHL-Team Calgary Flames stammt ursprünglich aus einer anderen Stadt, in der es – ziemlich logisch – heisser ist als im kalten Calgary. Wo wurden die Flames gegründet?
Bild zur Frage
Atlanta
Orlando
Dallas
Phoenix
8.Höllisch heiss ist's natürlich in der Hölle. Und wer ist dort zu Hause? Genau, der rote Teufel. Ein beliebter Spitzname für Fussball-Vereine. Welcher der folgenden Klubs nennt sich NICHT die «Roten Teufel»?
epaselect epa04293248 Bicycle designer Dieter 'Didi' Senft wears a 'Tour Devil' costume as he presents his latest bicycle creation in Storkow, Germany, 01 July 2014. Senft has created a bicycle in the shape of London's Big Ben from 387 drinking bottles on the occasion of this year's Tour de France that starts on 05 July. Senft has been working on extraordinary bike designs for years and holds numerous world records.  EPA/PATRICK PLEUL
EPA/DPA
Manchester United (England)
FC Rouen (Frankreich)
Cagliari Calcio (Italien)
1. FC Kaiserslautern (Deutschland)
Grazer AK (Österreich)
9.Der Kybunpark in St.Gallen ist mit 650 m ü.M. das höchstgelegene Stadion der Super League. Wenn der Meeresspiegel aufgrund der Klimaerwärmung stetig ansteigen würde, welches SL-Arena würde zuerst überflutet?
St. Gallen bejubelt das 1-0 durch Runar Sigurjonsson, beim Fussball Super-League Spiel zwischen dem FC St. Gallen und dem FC Luzern, am Mittwoch, 9. Mai 2018, im Kybunpark in St. Gallen. (KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)
KEYSTONE
St.Jakob-Park in Basel
Stade de Tourbillon in Sion
Stade de la Maladière in Neuchâtel
Stadio Cornaredo in Lugano
10.In den 1990er-Jahren war der Deutsche «Peppi» Heiss auch vielen Schweizern ein Begriff. Weshalb?
epa07562211 Pork is grilled during the celebration of the 2nd edition of the Grilled Meat International Encounter hed in Tolosa, Spain, 11 May 2019.  EPA/Javier Etxezarreta
EPA/EFE
Der Fussballer erzielte für Lausanne und Servette in 87 NLA-Spielen 74 Tore.
Er war langjähriger Goalie der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft.
Er war der erste grosse Förderer von Skispringer Simon Ammann.
Der Rodel-Weltmeister machte sich als Schlagersänger zum Gespött: «I heiss Peppi Heiss und i bi ganz heiss auf di».
11.Der Jubel von Roger Federer nach dem gewonnenen Olympia-Final 2008 im Doppel mit Stan Wawrinka ist unvergessen. Der «Maestro» wärmte sich am «heissen» Romand. Wen besiegten die Schweizer eigentlich damals im Final?
BEIJING - AUGUST 16:  Roger Federer (right) and Stanislas Wawrinka of Switzerland celebrate after defeating Thomas Johansson and Simon Aspelin of Sweden during the men's doubles gold medal tennis match at the Olympic Green Tennis Center on Day 8 of the Beijing 2008 Olympic Games on August 16, 2008 in Beijing, China.  (Photo by Julian Finney/Getty Images)
Getty Images AsiaPac
Frankreich (Clément/Llodra)
USA (Bryan/Bryan)
Indien (Paes/Bhupathi)
Schweden (Aspelin/Johanssen)

Du willst mehr? Bitte:

60 Sportfotos, die unter die Haut gehen

Kennst du die schönsten Badis der Schweiz?

abspielen

Video: srf

30.01.2011: «Dummi huere Ruederer» und «Schiiss-Ponys» machen Reporter Hans Jucker zur Legende

Link zum Artikel

14.02.2004: Der Pirat geht von Bord – aber in den Herzen der Fans lebt Marco Pantani ewig

Link zum Artikel

17.06.1981: «Dä Gottfried isch für mich gschtorbe!» – 2 Tage nach dem Zitat seines Lebens fliegt Beat Breu ins Leadertrikot

Link zum Artikel

14.07.2003: Armstrong rettet sich nach dem Horrorsturz von Beloki mit einem Höllenritt querfeldein über das Kornfeld

Link zum Artikel

20.07.2006: Floyd Landis begeistert die Sportwelt mit einer historischen Flucht – und wird kurz nach dem Tour-Sieg als Doper entlarvt

Link zum Artikel

11.10.1998: Ein halbes Jahrhundert nach Ferdy Kübler trägt mit Oscar Camenzind endlich wieder ein Schweizer das Regenbogentrikot

Link zum Artikel

15.10.2011: Für einen Tag schlüpft Oliver Zaugg aus der Rolle als Helfer und feiert den grössten Triumph seiner Karriere

Link zum Artikel

22.07.2001: Sven Montgomery erlebt an der Tour den schönsten Moment seiner Karriere – und nur drei Tage später den schlimmsten

Link zum Artikel

24.04.1993: Järmann schlägt im Sprint Weltmeister Bugno und gewinnt das Amstel Gold Race

Link zum Artikel

13.07.1967: Tom Simpson stirbt am Mont Ventoux – und sein Name wird zu einem Mahnmal für alle Radsport-Profis

Link zum Artikel

09.04.2006: Ein Lenkerbruch und ein Albtraumsturz zerstören den grossen Traum von Armstrongs Edelhelfer

Link zum Artikel

22.03.1995: Du kannst im Fitness-Center strampeln wie du willst – an den durchdrehenden Nüscheler kommt keiner ran

Link zum Artikel

17.07.1992: Der Thurgauer Rolf Järmann bodigt Ex-Gesamtsieger Pedro Delgado und gewinnt die längste Tour-Etappe

Link zum Artikel

21.07.2009: Jens Voigt stürzt fürchterlich und gibt drei Tage später ein obercooles Interview

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Unvergessene Radsport-Geschichten

30.01.2011: «Dummi huere Ruederer» und «Schiiss-Ponys» machen Reporter Hans Jucker zur Legende

5
Link zum Artikel

14.02.2004: Der Pirat geht von Bord – aber in den Herzen der Fans lebt Marco Pantani ewig

1
Link zum Artikel

17.06.1981: «Dä Gottfried isch für mich gschtorbe!» – 2 Tage nach dem Zitat seines Lebens fliegt Beat Breu ins Leadertrikot

1
Link zum Artikel

14.07.2003: Armstrong rettet sich nach dem Horrorsturz von Beloki mit einem Höllenritt querfeldein über das Kornfeld

0
Link zum Artikel

20.07.2006: Floyd Landis begeistert die Sportwelt mit einer historischen Flucht – und wird kurz nach dem Tour-Sieg als Doper entlarvt

1
Link zum Artikel

11.10.1998: Ein halbes Jahrhundert nach Ferdy Kübler trägt mit Oscar Camenzind endlich wieder ein Schweizer das Regenbogentrikot

1
Link zum Artikel

15.10.2011: Für einen Tag schlüpft Oliver Zaugg aus der Rolle als Helfer und feiert den grössten Triumph seiner Karriere

0
Link zum Artikel

22.07.2001: Sven Montgomery erlebt an der Tour den schönsten Moment seiner Karriere – und nur drei Tage später den schlimmsten

2
Link zum Artikel

24.04.1993: Järmann schlägt im Sprint Weltmeister Bugno und gewinnt das Amstel Gold Race

0
Link zum Artikel

13.07.1967: Tom Simpson stirbt am Mont Ventoux – und sein Name wird zu einem Mahnmal für alle Radsport-Profis

0
Link zum Artikel

09.04.2006: Ein Lenkerbruch und ein Albtraumsturz zerstören den grossen Traum von Armstrongs Edelhelfer

2
Link zum Artikel

22.03.1995: Du kannst im Fitness-Center strampeln wie du willst – an den durchdrehenden Nüscheler kommt keiner ran

0
Link zum Artikel

17.07.1992: Der Thurgauer Rolf Järmann bodigt Ex-Gesamtsieger Pedro Delgado und gewinnt die längste Tour-Etappe

0
Link zum Artikel

21.07.2009: Jens Voigt stürzt fürchterlich und gibt drei Tage später ein obercooles Interview

0
Link zum Artikel

Unvergessene Radsport-Geschichten

30.01.2011: «Dummi huere Ruederer» und «Schiiss-Ponys» machen Reporter Hans Jucker zur Legende

5
Link zum Artikel

14.02.2004: Der Pirat geht von Bord – aber in den Herzen der Fans lebt Marco Pantani ewig

1
Link zum Artikel

17.06.1981: «Dä Gottfried isch für mich gschtorbe!» – 2 Tage nach dem Zitat seines Lebens fliegt Beat Breu ins Leadertrikot

1
Link zum Artikel

14.07.2003: Armstrong rettet sich nach dem Horrorsturz von Beloki mit einem Höllenritt querfeldein über das Kornfeld

0
Link zum Artikel

20.07.2006: Floyd Landis begeistert die Sportwelt mit einer historischen Flucht – und wird kurz nach dem Tour-Sieg als Doper entlarvt

1
Link zum Artikel

11.10.1998: Ein halbes Jahrhundert nach Ferdy Kübler trägt mit Oscar Camenzind endlich wieder ein Schweizer das Regenbogentrikot

1
Link zum Artikel

15.10.2011: Für einen Tag schlüpft Oliver Zaugg aus der Rolle als Helfer und feiert den grössten Triumph seiner Karriere

0
Link zum Artikel

22.07.2001: Sven Montgomery erlebt an der Tour den schönsten Moment seiner Karriere – und nur drei Tage später den schlimmsten

2
Link zum Artikel

24.04.1993: Järmann schlägt im Sprint Weltmeister Bugno und gewinnt das Amstel Gold Race

0
Link zum Artikel

13.07.1967: Tom Simpson stirbt am Mont Ventoux – und sein Name wird zu einem Mahnmal für alle Radsport-Profis

0
Link zum Artikel

09.04.2006: Ein Lenkerbruch und ein Albtraumsturz zerstören den grossen Traum von Armstrongs Edelhelfer

2
Link zum Artikel

22.03.1995: Du kannst im Fitness-Center strampeln wie du willst – an den durchdrehenden Nüscheler kommt keiner ran

0
Link zum Artikel

17.07.1992: Der Thurgauer Rolf Järmann bodigt Ex-Gesamtsieger Pedro Delgado und gewinnt die längste Tour-Etappe

0
Link zum Artikel

21.07.2009: Jens Voigt stürzt fürchterlich und gibt drei Tage später ein obercooles Interview

0
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

157
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

48
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

157
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

103
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

57
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

15
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

157
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

48
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

157
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

103
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

57
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

15
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • blööschango 03.08.2018 16:29
    Highlight Highlight Also mein Kopf ist auch on fire. 0/10
  • Holzklotz 03.08.2018 15:41
    Highlight Highlight Also eine Frage zu Will Grigg wäre dem Titel wegen angebracht gewesen. ;-)
  • Ulmo Ocin 03.08.2018 15:01
    Highlight Highlight Für diese Leistung soll ich schwitzen!
  • TheNormalGuy 03.08.2018 14:55
    Highlight Highlight Man darf nicht "On Fire" sein... es ist doch absolute Brandgefahr?!
    • Duscholux 03.08.2018 17:28
      Highlight Highlight Ist doch gut so. Dann sind wir alle on fire. Neuanfang. Alles wegbrennen.

«Steini» ballert an die eigene Latte – und Basel wirft ManUnited aus der Königsklasse

7. Dezember 2011: Serienmeister Basel sorgt in der Champions League für eine Sternstunde des Schweizer Klubfussballs. Im letzten Gruppenspiel der Champions League besiegt der FCB den grossen Favoriten Manchester United mit 2:1 und zieht auf Kosten der Engländer in die Achtelfinals ein.

Es ist der Abend, an dem einer der in der jüngsten Zeit populärsten Basler Fan-Songs entsteht:

Eine Stunde ist vorbei im sechsten und letzten Gruppenspiel der Champions-League-Saison 2011/12. Der FC Basel führt gegen das grosse Manchester United, das mit den Superstars Wayne Rooney, Luis Nani, Rio Ferdinand und Ryan Giggs antritt, mit 1:0. Xherdan Shaqiri hatte von links vors Tor geflankt, dort wurde Marco Streller nicht gedeckt und mit einer Direktabnahme erzielte er nach neun Minuten schon die …

Artikel lesen
Link zum Artikel