Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wer im Quiz über Bundesliga-Leader Leipzig nicht 7 Punkte holt, muss ein Red Bull trinken

Badge Quiz

Heute beginnt mit der Partie Schalke gegen Gladbach die Rückrunde der Bundesliga. RB Leipzig nimmt sie als Herbstmeister in Angriff. Ist der «Dosenklub» reif, um im Sommer erstmals die Schale in die Höhe zu stemmen? Das ist unklar. Klar wird dafür in diesem Quiz, wie gut du RB Leipzig kennst.



Quiz
1.Simple Frage zum Einstieg: Wofür steht das Kürzel RB?
LEIPZIG, GERMANY - DECEMBER 13:  Mascot Bulli of Leipzig with Christmas cap during the Second Bundesliga match between RB Leipzig and FSV Frankfurt at Red Bull Arena on December 13, 2015 in Leipzig, Germany.  (Photo by Karina Hessland/Bongarts/Getty Images)
Bongarts
Ist doch klar: RB heisst Red Bull.
Alles ausser Red Bull würde mich überraschen.
Red Bull, denen gehört der Klub ja schliesslich.
RasenBallsport, das liegt doch auf der Hand.
2.Wo liegt Leipzig eigentlich?
Bild zur Antwort
Bild zur Antwort
Bild zur Antwort
Bild zur Antwort
3.Als Red Bull in den deutschen Fussball einstieg, übernahm man die Lizenz eines Fünftligisten, um nicht ganz unten starten zu müssen. RB Leipzig entstand aus …
… dem KSV Baunatal.
… dem SSV Markranstädt.
… der FSV Budissa Bautzen.
… dem 1. FC Lokomotive Leipzig.
4.Wer singt am Ballermann, dass Leipzig-Stürmer Imo Werner kein Urensohn ist?
Bierkönig Arenal Mallorca Ballermann
Shutterstock
Mickie Krause
Jürgen Drews
Peter Wackel
Ikke Hüftgold
5.Mit Red Bull Salzburg hat RB Leipzig laut der UEFA nichts zu tun, weshalb die beiden Klubs im Europacup schon aufeinandertrafen. Wie viele Spieler wechselten von Salzburg nach Leipzig?
ABD0374_20190526 - SALZBURG - OESTERREICH: Spieler des FC Red Bull Salzburg jubeln mit dem Meisterteller waehrend der Meisterfeier in der tipico Bundesliga Saison 2018/19 am Sonntag, 26. Mai 2019 in Salzburg. (KEYSTONE/APA/EXPA/JFK
APA
4
8
12
16
6.Sicher kennst du den Trainer von RB Leipzig. Es ist:
Ralf Rangnick
Thomas Tuchel
Julian Nagelsmann
Markus Weinzierl
7.Wer ist mit 239 Einsätzen für RB Leipzig der Rekordspieler des Vereins?
Yussuf Poulsen
Marcel Sabitzer
Emil Forsberg
Willi Orban
8.In der ewigen Bundesliga-Tabelle liegt Leipzig weit hinten, weil es noch nicht lange dabei ist. Der Punkteschnitt von 1,87 Punkten pro Spiel ist aber beeindruckend. Wie viele Klubs sind besser?
epa08029873 Players of Leipzig celebrate after scoring the 2-2 equalizer during the UEFA Champions League group G soccer match between RB Leipzig vs Benfica Lisbon in Leipzig, Germany 27 November 2019.  EPA/FILIP SINGER
EPA
Keiner
1
2
5
9.Der Herr der Dosen: Dietrich Mateschitz. 1987 führte der Österreicher Red Bull ein, es ist der meistverkaufte Energy-Drink der Welt. Wie kam er darauf?
epa04808882 Red Bull CEO Dietrich Mateschitz in the paddock after the second training session for the Formula One Grand Prix of Austria in Spielberg, Austria, 19 June 2015. The 2015 Formula One Grand Prix of Austria will take place on 21 June 2015.  EPA/ERWIN SCHERIAU
EPA APA
Er bemerkte auf einer Reise nach Tansania, wie Eingeborene den Saft einer Schlingpflanze tranken und danach zwei Tage und Nächte wach blieben. Der Wirkstoff bildet die Grundlage von Red Bull.
Er stellte auf einer Reise in Thailand fest, wie ein Getränk ihm half, den Jetlag besser zu verkraften. Er kaufte das Rezept, modifizierte es und brachte Red Bull auf den Markt.
Er hatte Verbindungen zur Sowjetarmee, die in den Bergen Usbekistans mit seltenen (manche behaupten: leicht radioaktiven) Pflanzen experimentierten. Auf Umwegen gelangte er an die Tinktur, welche den Soldaten half, wach zu bleiben.
Er beobachtete, wie die Männer eines peruanischen Stammes sich getrocknetes Rinder-Sperma unter die Oberlippen schoben und davon high wurden. Aus der entscheidenden Substanz kristallisierte er den Energydrink heraus.
10.Welcher ehemalige Schweizer Nationaltorhüter wechselte zu RB Leipzig, als es in der viertklassigen Regionalliga spielte, blieb dort und bestritt zum Abschluss der Karriere eine Partie in der Bundesliga?
Swiss supporters encourage their team, during a test  match between the national soccer teams of Switzerland and Italy, in Geneva, Switzerland, Wednesday, May 31, 2006, ahead of the World Cup in Gemany. Switzerland will play in group G with France, Togo and South Korea. Italy will play in group E with USA, Czech Republic and Ghana.(KEYSTONE/Martial Trezzini)
KEYSTONE
Diego Benaglio
Yvon Mvogo
Fabio Coltorti
Marwin Hitz

Essen, das unsere Eltern fein finden, aber WÄH ist

Der Chef hat nichts zu sagen – YouNews bei watson

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Darum führen selbstfahrende Autos ohne staatliche Lenkung zu mehr Verkehr

Link zum Artikel

16 Bilder, die zeigen, wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft

Link zum Artikel

«Bombenstimmung», schwierige Entscheidungen und leise Hoffnung in Mitholz

Link zum Artikel

Gottéron, Zug und ein grosser Abend für… Patrick Fischer

Link zum Artikel

Trevor Noah erzählt, wie er sich auf Roger Federer vorbereitete – es ist köstlich

Link zum Artikel

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

Link zum Artikel

Instagram-Star Morena Diaz hat einen ehemaligen Freund wegen Vergewaltigung angezeigt

Link zum Artikel

Covid-19 zertrümmert den Mythos von der Effizienz des chinesischen Systems

Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Darum führen selbstfahrende Autos ohne staatliche Lenkung zu mehr Verkehr

68
Link zum Artikel

16 Bilder, die zeigen, wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft

13
Link zum Artikel

«Bombenstimmung», schwierige Entscheidungen und leise Hoffnung in Mitholz

9
Link zum Artikel

Gottéron, Zug und ein grosser Abend für… Patrick Fischer

34
Link zum Artikel

Trevor Noah erzählt, wie er sich auf Roger Federer vorbereitete – es ist köstlich

7
Link zum Artikel

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

184
Link zum Artikel

Instagram-Star Morena Diaz hat einen ehemaligen Freund wegen Vergewaltigung angezeigt

257
Link zum Artikel

Covid-19 zertrümmert den Mythos von der Effizienz des chinesischen Systems

101
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

91
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

194
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

84
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

41
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

129
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

223
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

9
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Darum führen selbstfahrende Autos ohne staatliche Lenkung zu mehr Verkehr

68
Link zum Artikel

16 Bilder, die zeigen, wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft

13
Link zum Artikel

«Bombenstimmung», schwierige Entscheidungen und leise Hoffnung in Mitholz

9
Link zum Artikel

Gottéron, Zug und ein grosser Abend für… Patrick Fischer

34
Link zum Artikel

Trevor Noah erzählt, wie er sich auf Roger Federer vorbereitete – es ist köstlich

7
Link zum Artikel

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

184
Link zum Artikel

Instagram-Star Morena Diaz hat einen ehemaligen Freund wegen Vergewaltigung angezeigt

257
Link zum Artikel

Covid-19 zertrümmert den Mythos von der Effizienz des chinesischen Systems

101
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

91
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

194
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

84
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

41
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

129
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

223
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

9
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

25
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
25Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Therealmonti 18.01.2020 03:18
    Highlight Highlight Habe ein paarmal geschummelt und die richtige Antwort gegoogelt, damit ich das grässliche Gesöff nicht trinken muss.
  • Makatitom 17.01.2020 19:53
    Highlight Highlight Ich nehme an keinem Quiz teil bei dem ich Gefahr laufe die Plörre eines AFD- und FPÖ-Finanzierers saufen zu müssen
  • Chris86 17.01.2020 17:48
    Highlight Highlight Also frage 9 ist bestimmt ein Fehler. Es ist C. Er hatte bestimmt Kontakte zur Sowjetarmee.
  • w'ever 17.01.2020 16:49
    Highlight Highlight wenn ich nicht mitmache, muss ich auch kein red bull trinken
    Benutzer Bild
    • Ralf Meile 17.01.2020 20:47
      Highlight Highlight Hab ich mir ein schönes 🍳 gelegt mit diesem Titel! 😂
  • Madiba 17.01.2020 16:21
    Highlight Highlight Dachte nach Frage 1 an ein Spassquiz. Bin deshalb mit 0:2 gestartet :-D

    Dank einem Lauf danach muss ich nun zum Glück kein Red Bull trinken.
  • goschi 17.01.2020 16:21
    Highlight Highlight Ich verstehe den Hass so vieler "Fussballfans" auf RB Leipzig nicht
    Kommerz sind alle Vereine, von Konzernen gestiftet ein drittel der Bundesliga etwa all die Auto- und Chemievereine....
    RB Leipzig hat dem Vernehmen nach aber eine angenehme Fankultur in einer sonst fussballerisch trostlose Ecke (kenne einige aus der Ecke, die erst seit RBL mit der Familie an Matches gehen, weil die "alten Vereine" voller gewalttätiger, rassistischer Idioten sind).
    Die Jugendarbeit des Vereins ist super, die Mannschaft generell jung und aus vielen eigenen Spielern...

    also, ganz objektiv, was ist das Problem?
    • Smacun 17.01.2020 16:40
      Highlight Highlight Normale Vereine betreiben kommerzielle Tätigkeiten, damit sie (erfolgreich) Fussball spielen können. Red Bull betreibt einen Fussball Club um mehr Dosen zu verkaufen..
    • goschi 17.01.2020 16:48
      Highlight Highlight du meinst all die Sponsoren und Besitzer tun das aus .. Gutherzigkeit?
      Wolfsburg trägt das VW-Zeichen, weil VW Fussball spielen sehen will?
      Bayer 04 Leverkusen hat den Namen nicht, weil sich der Namensgeber einen Vorteil erhofft? Und der FC "Mia san Mia" Bayern-München trägt Doha auf dem Shirt, weil das so Mia ist und sie da einfach gerne Strandurlaub machen?

      Das ist eine höchst naive Sichtweise, die die Realität seit ~40 jahren nicht mehr abbildet.
    • yanoi 17.01.2020 17:27
      Highlight Highlight bayer 04 heisst tatsächlich so, weil das am anfang mal eine betriebsmannschaft war. seh das wie Samcun; fc barcelona ist natürlich auch ein unternehmen, ein ziemlich grosses sogar. jedoch haben die als fussballverein angefangen und haben mittlerweile sponsoren, um weiter in dem wahnsinn mitzumachen. red bull jedoch macht marktsudien, wo es noch was brauchen könnt und haben von anfang an dem wahnsinn vor 😬
    Weitere Antworten anzeigen
  • Kiro Striked 17.01.2020 16:10
    Highlight Highlight "Falsch

    Hier kannst du den Hit von Ikke Hüftgold hören."

    Will man das? Ich meine.... ehh...
    • goschi 17.01.2020 16:27
      Highlight Highlight ich weiss nichtmal wer das ist, ich kannte nur Jürgen Drews aus der Frage und schon das ist traumatisierend genug...

      ich WILL diese Antwort nicht wissen!
    • Trafalgar 17.01.2020 17:37
      Highlight Highlight Imo Werner ist kein Urensohn, Imo Werner ist kein Urensohn... lalala
  • Louis Amstrong 17.01.2020 15:58
    Highlight Highlight 3/10. Kann jedoch gut damit leben, dass ich nicht allzu viel über einen Klub weiss der für den Kommerz im Fussballgeschäft steht. ;)
    • goschi 17.01.2020 16:28
      Highlight Highlight welcher Verein auf Profiniveau steht denn nicht für Kommerz?
    • Adam Smith 17.01.2020 17:00
      Highlight Highlight @Louis Armstrong Ihr Oldheads mit eurer Tradition macht euch immer mehr lächerlich. Wenn ich die Leute eurer Spezies frage, was konkret Kommerz ist und was schlecht an ihm sein soll kommen immer die gleichen dummen Antworten.
    • Louis Amstrong 17.01.2020 17:50
      Highlight Highlight @goschi muss ich dir recht geben. Aber bei RB Leipzig kitzelt es mich halt immer noch ein bisschen mehr mich wieder über die fehlende Tradition zu beklagen 😄
    Weitere Antworten anzeigen
  • chnobli1896 17.01.2020 15:55
    Highlight Highlight Souverän 6 Punkte erreicht um die Legitimation für ein Red Bull zu erlangen und trotzdem nicht allzu unwissend dazustehen.
  • fisk 17.01.2020 15:54
    Highlight Highlight Frage 1 ist natürlich eine Farce.
    • Smacun 17.01.2020 16:37
      Highlight Highlight Genau! RB steht für Red Bull. Auch wenn sie mit viel Wortakrobatik auf RasenBallsport gekommen sind, um das Verbot zu umgehen.
    • Pümpernüssler 17.01.2020 18:07
      Highlight Highlight @smacun bayer leverkusen 🤣 der hass auf leipzig lässt sich in einem wort beschreiben. Neid! Was die in 5 Jahren geschafft haben ohne riesen Einkäufe ist phänomenal.

Unvergessen

«Die nächste depperte Frog!» – Ösi-Fussballer gibt Reporter aufs Dach

27. Februar 2005: Nach einem 0:4 im Derby gegen den GAK ist Günther Neukirchner von Sturm Graz eh schon ziemlich angefressen. Und dann muss er auch noch diesem lästigen Reporter Red und Antwort stehen!

Der GAK ist amtierender österreichischer Meister und geht deshalb als Favorit ins 121. Grazer Derby. Eine Rolle, der er gerecht wird. Denn Sturm Graz ist chancenlos und geht 0:4 unter.

Das ist die Ausgangslage, als TV-Reporter Gerhard Krabath den Sturm-Spieler Günther Neukirchner nach dem Schlusspfiff zu sich bittet. Es entwickelt sich ein Dialog, der dank den Aussagen des Fussballers rasch Kult-Status erreicht.

Wie froh er denn sei, dass der Schiri endlich abgepfiffen habe, will Krabath wissen. …

Artikel lesen
Link zum Artikel