DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Nadal freut sich auf einem Bein – weil ihn während der Siegerzeremonie ein Krampf plagt

02.08.2015, 22:2903.08.2015, 09:13

Rafael Nadal freut sich nach dem 7:5, 7:5 gegen Fabio Fognini über den Turniersieg in Hamburg. Doch richtig geniessen kann er seine Siegerrede nicht: Der Spanier leidet just in diesem Moment unter einem Krampf. «Ich mache keine Witze», sagt Nadal mit einem gequälten Lachen und bricht die Rede früher ab, als es wahrscheinlich geplant war. (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Josi-Gala in Bern – Nashville schlägt den SCB mit 4:3

Roman Josi spielt beim 4:3 der Nashville Predators gegen Bern gross auf. Er steuert zwei Tore und ein Assist zum Sieg bei.

Zur Story