DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Piplica reloaded: Dieser türkische Goalie wird sich bis in alle Ewigkeit schämen müssen



Erinnert ihr euch an Tomislav Piplica? Der legendäre Torhüter von Energie Cottbus kassierte 2002 eines der unglaublichsten Tore der Bundesliga-Geschichte. Jetzt hat in der zweithöchsten türkischen Liga mit Adriano ein Keeper einen ähnlich peinlichen Treffer kassiert. Und das ging so: 0:0 stand es zwischen Leader Kardemir Karabükspor und dem Mittelfeldklub Alima Yeni Malatyaspor in der 87. Minute. Dann versuchte Hüseyin Kar mit einem Scherenschlag aus elf Metern sein Glück. Der Ball spickte via Verteidiger hoch in die Luft und während sich Kar am Boden wälzte und wohl auf einen Elfmeterpfiff hoffte, segelte das Leder dem verdutzten Adriano zwischen den Händen hindurch ins Tor. Der Treffer zählte, Malatyaspor siegte und Karabükspor war seine Tabellenführung los. (fox)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

So sehen die Bilder des «Tschutti Heftlis» für die EM 2020 aus

Seit rund drei Wochen befinden sich viele kleine und grössere Fussballfans in ganz Europa im Sammelfieber. Vor der Fussball-EM im Sommer gilt es für sie, das traditionelle Panini-Album zu füllen. Auch wenn unser redaktionsinterner «Sammel-Gott» Philipp Reich in diesem Jahr einiges kritisiert:

Seit der Euro 08 in der Schweiz und in Österreich gibt es hierzulande aber auch eine Alternative: Das «Tschutti Heftli». In ihm werden die Fussballspieler nicht mit Fotos gezeigt. Stattdessen dürfen …

Artikel lesen
Link zum Artikel