DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zu früh gefreut

Alle jubeln nach gewonnenen Punkten, ausser Japaner, die Rugby spielen – die jubeln und vergessen dabei, die Punkte zu erzielen



Kosuke Hashino, ein japanischer Rugby-Spieler, kann sich im Mittelfeld die eiförmige Kugel ergattern. Sofort schaltet Hashino um und rennt einem Punktegewinn entgegen. Doch bevor er zum Touchdown ansetzt, will er den Erfolg mit einer Flugeinlage krönen. Die Flugshow gelingt, doch er vergisst dabei, den Ball festzuhalten. (qae) Video: Youtube/FrancisGonzalez2

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wenn das Fitness-Center zwar wieder öffnet, dein Laufband aber schon besetzt ist …

Freude, pünktlich zur Wiederöffnung der Fitness-Center in der Schweiz am Montag haben wir einen neuen Lieblings-Sport entdeckt: Demolition Derby auf dem Laufband!

Seit einigen Tagen unterhält uns dieser YouTube-Kanal mit spannenden Rennen:

(ram)

Artikel lesen
Link zum Artikel