DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Fan-Ausschreitungen» mal anders: Papierregen führt zu Spielunterbruch in Lyon

16.04.2016, 14:3716.04.2016, 16:56
streamable

Huch, was ist denn da los: Das Freitagsspiel in der Ligue 1 zwischen Olympique Lyon und OGC Nizza (1:1) muss für mehrere Minuten unterbrochen werden. Der Grund: Mitte der zweiten Halbzeit beginnen Lyon-Fans plötzlich Unmengen an Papier auf den Rasen zu werfen.

Durch den starken Wind verteilen sich die Schnipsel schnell auf etwa ein Drittel des Feldes. So kann es nicht weitergehen, deshalb muss der Schiedsrichter die Partie unterbrechen, bis Helfer die Zeitungsfetzen mit Schaufeln, Rechen und Laubbläsern vom Platz fegen. (pre)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Frühes Comeback von Xhaka +++ Schweizer schliesst Gruppenphase mit Kantersieg ab
Die wichtigsten Kurznews aus der weiten Welt des Sports.
Zur Story