DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Davon träumt jeder Kicker: Diese Fussballerin erzielt 2 Eckballtore in einer Partie – eines mit Links, eines mit Rechts

06.05.2015, 16:3206.05.2015, 16:38

Mit ziemlich grosser Sicherheit ist eine Stange Zigaretten, ein Blumenstrauss und ein Ehevertrag auf dem Weg nach Vietnam. Absender: Mario Basler. Empfängerin: Nguyen Thi Tuyet Dung. Was ist passiert? Nguyen, ihres Zeichens Gewinnerin des Goldenen Balls in Vietnam, tritt Baslers Eckballerbe an – und wie!

Die Fussballerin sorgt mit ihren Eckballtoren beim 7:0-Sieg von Vietnams Frauen über Malaysia sogar für einen Weltrekord: Nguyen verwandelt in der Partie gleich zwei Ecken. Noch beeindruckender: Sie macht es von beiden Seiten, einmal mit Links, einmal mit Rechts. Wir hoffen sehnlichst auf die grosse Liebe und Nachwuchs aus dem Hause Basler-Nguyen, damit wir uns auch in Zukunft an herrlichen Eckballtoren ergötzen dürfen. (zap)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Von Paul Pogba kreiert – Adidas präsentiert den ersten veganen Fussballschuh

Adidas hat seinen ersten zu 100 Prozent aus veganen Materialien hergestellten Fussballschuh auf den Markt gebracht. Die Idee zu dem historischen Produkt kam einem Fussballstar und einer weltbekannten Designerin.

Der deutsche Sportartikelhersteller Adidas hat seinen ersten vollständig aus veganen Materialen gefertigten Fussballschuh präsentiert. Die Sonderedition des «Predator Freak» ist aus einer Zusammenarbeit zwischen dem französischen Fussballstar Paul Pogba und der renommierten Modedesignerin Stella McCartney entstanden. Auffällig sind neben einer besonderen Silhouette die «Demonskin» Gummispikes, die per Computer-Algorithmus für eine verbesserte Ballkontrolle kalibriert wurden.

Pogba und McCartney, …

Artikel lesen
Link zum Artikel