DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
IMAGE DISTRIBUTED FOR LINDT – Switzerland’s champion tennis player Roger Federer and US champion ski racer Lindsey Vonn played an exhibition tennis match on the Aletsch Glacier below the Sphinx Summit to celebrate the opening of the LINDT Swiss Chocolate Heaven, a shop at 3,454 metres above sea level on Jungfraujoch, Switzerland, on Tuesday, July 16, 2014. The themed chocolate shop, which offers a wide range of the finest LINDT chocolate and the adjacent Master Chocolatiers parlor gives visitors a  insight into how chocolate is made, was opened by Roger Federer and is collaboration between Swiss chocolate maker Lindt & Sprüngli  and Jungfrau Railway Holding AG. (Alexandra Wey for LINDT via AP Images)

Lindsey Vonn ist Roger Federers grösster Promi-Fan. Bild: AP Images/Lindt & Sprüngli

«Nadal oder Djokovic?» Was für eine schwierige Frage! Doch Lindsey Vonn weiss die einzig richtige Antwort



Lindsey Vonn stand heute Nacht auf Twitter ihren Fans Red und Antwort.

Sofort wurde der Skistar mit schwierigen Fragen wie, «ist ein Hotdog ein Sandwich», durchlöchert. Nicht, wenn es nach Lindsey geht!

Bild

Man kann von der ehrgeizigen US-Amerikanerin halten, was man will, aber in Sachen Tennis, hat die Dame Ahnung. Auf die äusserst schwierige Frage, wen sie den besser möge, Nadal oder Djokovic, gab sie die einzig richtige Antwort: Roger Federer! (cma)

Bild

So präsentiert sich Ski-Superstar Lindsey Vonn auf Instagram

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Djokovic schenkt jungem Fan das Racket – und der flippt komplett aus 😍

Novak Djokovic hat beim French Open dank eines 6:7 (6:8), 2:6, 6:3, 6:2, 6:4-Erfolgs gegen den Griechen Stefanos Tsitsipas (ATP 5) seinen 19. Grand-Slam-Titel geholt. Damit fehlt dem «Djoker» nur noch eine Major-Trophäe, um mit Roger Federer und Rafael Nadal gleichzuziehen. Seine beiden Erzrivalen stehen derzeit bei 20. Grand-Slam-Titeln.

Während bei der serbischen Weltnummer 1 die Emotionen in den Runden zuvor immer wieder hochgingen, blieb Djokovic nach seinem zweiten French-Open-Titel …

Artikel lesen
Link zum Artikel