DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dieses Eichhörnchen stiehlt beim Baseball mit einem Wahnsinns-Sprung allen die Show



Wie froh die Zuschauer eines Baseballspiels um Zerstreuung sind, zeigt diese Szene vom Spiel zwischen den St.Louis Cardinals und den Philadelphia Phillies. Anstatt auf den Wurf von Philippe Aumont zu schauen, blicken die Fans gebannt nach oben. Dort balanciert ein Eichhörnchen über die Kante eines Netzes. Plötzlich springt es aus grosser Höhe nach unten und landet im Dugout der Phillies. Endlich Action beim Baseball! (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Der passt haargenau: Shkelzen Gashi versenkt Traumfreistoss

Shkelzen Gashi hat's in Übersee nicht verlernt: Der zweifache Super-League-Torschützenkönig skort auch in der MLS immer fleissiger. Beim 3:3-Spektakel-Unentschieden seiner Colorado Rapids gegen die Vancouver Whitecaps erzielt der albanische Nationalspieler im 21. Einsatz seine Saisontreffer Nummer 6 und 7. 

Sehenswert ist dabei vor allem sein zweiter Treffer. Aus gut 25 Metern schlenzt er einen direkten Freistoss genau in die linke obere Torecke. «Absolutely fantastic», freut sich der …

Artikel lesen
Link zum Artikel