DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mit Pyro und Trommeln: Das ganze Dutzend Unterhaching-Fans macht vor dem Pokal-Hit Stimmung

15.12.2015, 10:4615.12.2015, 11:14
video: sport1

Die SpVgg Unterhaching empfängt heute Abend im Achtelfinal des DFB-Pokals Bayer Leverkusen. Erfahrene Bundesliga-Fans wissen: Vor 15 Jahren verspielte der Werksklub im Münchner Vorort die Meisterschaft. Längst ist Unterhaching aus der 1. Liga abgestiegen, momentan kickt der Klub mit dem Viererbob im Vereinswappen in der Regionalliga Bayern, der vierthöchsten Spielklasse Deutschlands. Doch wahre Fans halten die Treue! So wie dieses Trüppchen, das den Spielern im letzten Training vor dem Duell mit Leverkusen Mut machte. Respekt! Da kommt uns doch gleich unser kleiner Freund in den Sinn, der einzige Fan des Challenge-League-Klubs Le Mont. (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

IOC-Präsident Bach beharrt kurz vor Olympia auf sanftem China-Kurs
Der diplomatische Boykott der USA ist ein weiterer Schlag für die Organisatoren der Olympischen Spiele in Peking. IOC-Präsident Thomas Bach will sich aber auch vom Wirbel um Tennisspielerin Peng Shuai nicht von seiner Linie abbringen lassen.

So kurz vor den Winterspielen von Peking lässt sich Thomas Bach auch vom Fall Peng Shuai nicht mehr beirren. Inmitten der Debatten um den diplomatischen Olympia-Boykott der USA wegen Chinas Menschenrechtsverletzungen will der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) trotz aller Kritik am sanften Kurs gegenüber dem Gastgeber der Spiele festhalten.

Zur Story