DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Der Welt das Fürchten lehren

Japaner haben nicht nur Angst vor Godzilla, sie zittern auch bei Chiles Arturo Vidal



Wer ist grosser Favorit auf den WM-Titel? Geht es nach einer chilenischen Biermarke, führt der Weg zum Pokal in Brasilien nur über Chile. Rund um den Globus sorgt «La Roja» für Angst und Schrecken. In Japan kippen die Fans vor Angst von der Couch, in den USA würden sie selbst mit einem Yeti lieber kuscheln als mit den Chilenen und englische Hooligans im Pub wirken nach dem Kontakt mit den Südamerikanern eingeschüchtert wie Schulmädchen, denen der strenge Schulhausabwart das Gummitwisteln im Eingangsbereich verboten hat. (ram) Video: Youtube/Cerveza Cristal

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

UEFA verbietet Regenbogen-Arena

Die Münchner EM-Arena sollte im letzten Gruppenspiel am Mittwoch gegen Ungarn in den Regenbogen-Farben erstrahlen. Dies als Zeichen der Toleranz, da in Ungarn Homosexuelle kriminalisiert werden. Das Parlament hatte unter anderem kürzlich ein Gesetz beschlossen, welches es verbietet, in den Schulen über Homosexualität aufzuklären.

Wie die «Bild» berichtet, hat die UEFA die geplante Regenbogen-Arena nun aber verboten. Die Begründung: Die elf Stadien sollen nur in den Farben der UEFA und der …

Artikel lesen
Link zum Artikel