Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Lias Andersson als Pirelli-Männchen. bild: sportbladet

Wie viele Hockey-Trikots kann ein Mensch tragen? Schwede knackt Weltrekord



Die Saison ist für Lias Andersson nicht nach Wunsch verlaufen. Der 21-jährige Schwede wurde von den New York Rangers nach 17 NHL-Spielen ins Farmteam abgeschoben und im Januar zurück in die Heimat, an HV71, ausgeliehen. Dort brillierte der Weltmeister von 2018 nun neben dem Eis. Andersson versuchte sich mit Erfolg am Guinness-Rekord der meisten Eishockey-Trikots, die ein Mensch tragen kann. 38 waren es am Ende – ein Trikot mehr, als der Kanadier Derek Mackay im vergangenen Dezember anziehen konnte. (ram)

Längste Pizza der Welt misst 1,8 Kilometer

Die skurrilsten Weltrekord-Halter, die du je gesehen hast

Play Icon

Abonniere unseren Newsletter

Eismeister Zaugg

La Montanara reloaded in Davos – Ambri erneut am Spengler Cup dabei

Das zweite Schweizer Team neben dem HC Davos ist ausgewählt: Ambri darf zum zweiten Mal hintereinander beim Spengler Cup mitspielen.

Ambri hat den letzten Spengler Cup wahrlich bereichert. Mit den Leistungen auf dem Eis und mit der Stimmung im Stadion. Ambri war das perfekte zweite Schweizer Team beim ältesten Klubturnier der Welt.

Bei der Wahl des zweiten Schweizer Teilnehmers neben dem HC Davos geht es nicht nur um die sportliche Leistungsfähigkeit. Noch wichtiger ist etwas anderes: Für die gesamte Organisation muss der Spengler Cup ein grosses Ziel, eine Mission sein, die auch die eigenen Fans elektrisiert und mobilisiert.

Diese …

Artikel lesen
Link zum Artikel