DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Ich hör euch nicht, liebe Fans!» – Slowakei-Star Marek Hamsik erzielt Hammertor gegen Russland

15.06.2016, 16:0115.06.2016, 16:11

Ab in den Winkel!

streamable

Dimitri Payet hat den Reigen der Traumtore an der EM bereits im Startspiel eröffnet. Zu Beginn des zweiten Spieltags sorgt nun auch der slowakische Star Marek Hamsik für einen genialen Treffer. Statt den Ball in die Mitte zu schlagen, kommt nach einem Eckball das Leder kurz zum Napoli-Spieler. Da lässt Hamsik einen Spieler stehen und trifft herrlich via weiten Pfosten ins Tor. Clever gemacht und traumhaft abgeschlossen – die Russen sind geschockt und müssen nun in der zweiten Halbzeit auf ein 0:2-Rückstand reagieren. (jwe)

» Das Spiel hier im Liveticker

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
In welchen Disziplinen Zehnkampf-Ass Ehammer noch Potenzial hat
Mit der Silbermedaille an der EM in München ist Simon Ehammer in neue Sphären vorgestossen. Der 22-jährige Appenzeller verbesserte dabei seinen eigenen Schweizer Rekord – aber seine Ziele sind weitaus höher.

Bei 8468 Punkten steht der Schweizer Rekord im Zehnkampf seit dem Dienstagabend. Unter anderem dank neuen persönlichen Bestleistungen (PB) im Hochsprung (2,08 m) und im Stabhochsprung (5,20 m) und mit Siegen in vier Teildisziplinen gewann Simon Ehammer an der EM im Olympiastadion in München Silber.

Zur Story