DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Tanzeinlage auf dem Podest: So ausgelassen feiert der Etappensieger des Schweizer IAM-Teams



Zum Abschluss der Kroatien-Rundfahrt bescherte der Norweger Sondre Holst Enger der Westschweizer Equipe IAM Cycling den fünften Saisonsieg. Holst Enger gewann in Zagreb die 6. und letzte Etappe. Damit ging eine lange Erfolglosigkeit zu Ende. In wichtigen Rennen ist es der erste Saisonsieg des Teams, in kleineren waren sie seit Mitte Februar sieglos. Die Freude beim gestrigen Sieger war dann auch sehr gross – so gross, dass er bei der Siegerehrung seine besten «Moves» auspackte. Einwandfreie Choreografie – wir vergeben die Stilnote 10/10. (jwe/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Quizzticle

Erinnere dich an die Rad-Weltmeister seit 2000 und du schlüpfst ins Regenbogentrikot

Am Sonntag beginnen in der belgischen Region Flandern die Rad-Strassen-Weltmeisterschaften. Im Zeitfahren der Männer kämpfen dann auch die beiden Thurgauer Stefan Bissegger und Stefan Küng um Edelmetall.

Wer ein WM-Rennen gewinnt, der erhält aber nicht nur eine Goldmedaille. Er darf auch noch eine weitere, äusserst begehrte Trophäe sein Eigen nennen: Die Siegerinnen und Sieger dürfen ein Jahr lang in einem weissen Trikot mit Regenbogenstreifen fahren.

In unserem Quiz musst du für dieses …

Artikel lesen
Link zum Artikel