Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Nashville Predators' Roman Josi, left, P.K. Subban, center, and Mattias Ekholm, right, sit on the bench during the third period in Game 5 of the team's NHL hockey Stanley Cup Final against the Pittsburgh Penguins, Thursday, June 8, 2017, in Pittsburgh. (AP Photo/Gene J. Puskar)

Teamkollegen in Nashville: Roman Josi (links) und P.K. Subban. Bild: AP

«Na Kids, wer sieht besser aus: Roman Josi oder P.K. Subban?»



Teaching the kids of @subbandefenceleague valuable life lessons 😂 @rjosi90 #PKSF

Ein Beitrag geteilt von P.K. Subban (@subbanator) am

Während der Sommerpause trainiert NHL-Starverteidiger P.K. Subban Kinder, die auch davon träumen, einmal in der besten Eishockey-Liga der Welt zu spielen. Bei dieser Gelegenheit erkundigt er sich auch gleich noch danach, ob er besser aussehe als sein Schweizer Teamkollege bei den Nashville Predators, Roman Josi. Für die Kids ist die Antwort auf die weltbewegende Frage klar. Und für dich?

Umfrage

Wer sieht besser aus?

  • Abstimmen

1,473 Votes zu: Wer sieht besser aus?

  • 72%Roman Josi
  • 4%P.K. Subban
  • 23%Kann ich einen Telefonjoker anrufen?

(ram)

Dieser Moment, wenn du endlich Roman Josi triffst

«Ich hasse Feuerwerk und ich bin nicht die einzige!»

Play Icon

Video: watson/Lya Saxer, Emily Engkent

Wie zwei Nerds die Welt eroberten – und ihre Ideale verrieten

Link to Article

27 Witze, die jeden Nerd zum Schmunzeln bringen

Link to Article

5 Hashtags, die viral gingen und tatsächlich etwas verändert haben

Link to Article

Ein junger Jude verliebt sich in eine Schickse – Orthodoxe fühlen sich im falschen Film

Link to Article

Sozialdetektive-Befürworter leaken Betrüger-Videos – laut Datenschützer ist das verboten

Link to Article

Wichtig: Eine Rangliste der 18 besten Drunk Foods aus aller Welt 🍺🍕🍻🍔🍺

Link to Article

Diese 10 Dinge kommen Ausländern als Erstes in den Sinn, wenn sie an die Schweiz denken

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Lieber Arno, ich glaube leider, es ist wirklich an der Zeit zu gehen

Link to Article

Wir wollen viel zu viel: Sexbots, die was fühlen und geklonte Mammuts

Link to Article

Es ist Tag der schlechten Wortspiele oder wie wir vom Sport sagen: Heimspiel!

Link to Article

Eklat beim F1-Grand-Prix von Brasilien: Verstappen pöbelt Ocon nach dem Rennen an

Link to Article

Die 11 schönsten Höhlen der Welt, in denen du dich vor der Fasnacht verstecken kannst

Link to Article

Diese Schweizer TV-Box macht dem Streit um Replay-TV ein Ende

Link to Article

Die tiefe Spaltung der USA ist alarmierend – und ein Zeichen der Zeit

Link to Article

Vormarsch der Demokraten: Es gab doch eine «Blaue Welle» bei den Midterms

Link to Article

Mayotte – Europas zerrissenes Paradies am Ende der Welt

Link to Article

Hallo, Impfgegner – diese 7 Antworten zur Grippeimpfung sind speziell für euch

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wow, was für eine Schweizer Show! Hischier mit 2 Toren – auch Weber, Josi und Fiala skoren

Trotz zwei Toren von Nico Hischier verlieren die New Jersey Devils das NHL-Heimspiel gegen den Western-Conference-Leader Nashville 3:4 nach Verlängerung.

In der Partie in Newark zeigten sich die Schweizer Spieler in Skorerlaune, einzig Devils-Verteidiger Mirco Müller blieb punktelos. Zunächst glich Yannick Weber auf Pass von Kevin Fiala für die Predators zum 1:1 aus (15.). Noch vor Ende des ersten Drittels brachte Hischier die Gastgeber im Powerplay wieder in Führung.

Nach Nashvilles neuerlichem …

Artikel lesen
Link to Article