DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Lionel Messi schoss beim 2:1-Sieg in Getafe das erste Barça-Tor 2019.
Lionel Messi schoss beim 2:1-Sieg in Getafe das erste Barça-Tor 2019.Bild: AP

Dieses Pässchen von Lionel Messi ist geiler als 99 Prozent aller Tore

07.01.2019, 10:0907.01.2019, 12:34

Die Frage, ob jetzt Cristiano Ronaldo der beste Fussballer der Welt ist oder doch eher Lionel Messi, wird nie abschliessend geklärt werden können.

Was hingegen jedem mit dem klitzekleinsten Funken Fussballverstand sonnenklar ist: Wie Messi beim 2:1-Sieg von Barcelona in Getafe Mitspieler Luis Suarez findet, ist phänomenal.

Messi findet eine Lücke, die es gar nicht gibt.Video: streamable

Mit einer kurzen, zackigen Bewegung seines linken Zauberfüsschens überspielt Messi gleich acht Gegenspieler. Die Krönung des Angriffs in Form eines Tores fehlt zwar – aber das ist für einmal nebensächlich. (ram)

Sie waren «Golden Boys»: Zum besten Talent der Welt gekürt

1 / 59
Sie waren «Golden Boys»: Zum besten Talent der Welt gekürt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
Video: srf/SDA SRF

Der Fussball schreibt oft die schönsten Geschichten

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Suter bei Sieg mit Assist – seinem 11. Skorerpunkt der Saison

Pius Suter (Detroit): 1 Assist, 2 Schüsse, TOI 16:41

Zur Story