DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Falls die englischen Rugby-Spieler wirklich den «Hakarena» tanzen, dann tanze ich mit!

18.09.2015, 16:0219.09.2015, 22:59

Es ist bei uns das vielleicht berühmteste Detail des Rugby-Sports: der Haka. Die Neuseeländer führen vor jeder Partie diesen Kriegstanz der Maori auf, um den Gegner einzuschüchtern. An der WM, die heute Abend in England beginnt, tanzt vielleicht auch der Gastgeber – jedenfalls dann, wenn sich die Engländer dieses Video ihres Ex-Stars Matt Dawson zu Herzen nehmen und den «Hakarena» zeigen, den Mix zwischen Haka und Macarena. (ram)

» Noch kurz Rugby-Experte werden? Hier kannst du dein Wissen auffrischen!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
FCZ auch mit dem neuen Trainer noch ohne Sieg – Zürcher Derby endet unentschieden
Der FC Zürich schnuppert im ersten Spiel unter Interimscoach Genesio Colatrella am ersten Saisonsieg in der Super League. Das Derby mit den Grasshoppers endet 1:1.

Es gibt Dinge, deren Erklärungen für immer tief im Verborgenen bleiben. Und es gibt Dinge, die sind so offensichtlich, dass es keine weiteren Erklärungen braucht.

Zur Story