DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Liebe Ana Ivanović, das war eine der schlechtesten Challenges, die wir je gesehen haben



BildBild

gif: fancred

Ana Ivanović ist in ihrer Erstrundenpartie gegen die Chinesin Xu Yifan (WTA 176) durchmarschiert. In nur 61 Minuten gewann die an Nummer sieben gesetzte Serbin mit 6:1 und 6:1. Mühe bekundete die French-Open-Siegerin von 2008 nur einmal – und zwar mit ihren Augen.

Beim Stand von 6:1, 4:1, Einstand und zweitem Aufschlag nahm sie eine Challenge, obwohl jeder im Stadion gesehen hatte, dass der Ball meilenweit hinter der Linie gelandet war. Beim Blick auf den Screen sah es dann auch die Freundin von Bastian Schweinsteiger, der seine Ana im Stadion wie gewohnt gestenreich nach vorne peitschte. (pre)

epa04820081 German soccer player Bastian Schweinsteiger (L) watches his girlfriend Ana Ivanovic (R) of Serbia during a training session for the All England Lawn Tennis Championships in Wimbledon, London, Britain, 26 June 2015. The All England Lawn Tennis Championships will take place from 29 June until 12 July 2015.  EPA/PETER KLAUNZER

Schweinsteiger weicht in seinen Ferien nicht einen Moment von Ivanovićs Seite. Bild: EPA/KEYSTONE

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Dieser Baseball-Fan wird (zu Recht!) mindestens so gefeiert wie die Stars auf dem Feld

Philadelphia, Sonntagabend, Major League Baseball. Die Phillies treffen auf die New York Mets, als Michael Conforto nach dem Wurf von JoJo Romero einen Foul Ball schlägt. Mit umgerechnet 156 km/h fliegt die harte Kugel auf die Zuschauertribüne – wo ihn ein Fan mit blosser Hand fängt und dafür entsprechend gefeiert wird. Und getoppt wird seine Aktion noch dadurch, dass er in der anderen Hand ein Glacé hält, das er so souverän balanciert wie der Oberkellner im berühmten Wiener Café …

Artikel lesen
Link zum Artikel