DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Sünnele» auf dem Campingstuhl statt harte Arbeit: Fernando Alonso nimmt Defekt seines McLaren mit Humor



GIF: AlonsoGIF: Alonso

gif: srf

Bei Fernando Alonso ist derzeit der Wurm drin: Wie bereits im Training muss der Spanier auch im Qualifying zum letzten GP der Formel-1-Saison seinen McLaren ausrollen lassen und neben der Strecke abstellen.

Der zweifache Weltmeister nimmt's mit Humor: Erst schnappt er sich den Campingstuhl eines Streckenpostens und geniesst die brasilianische Sonne, dann besteigt er mit Teamkollege Jenson Button, der ebenfalls in Q1 ausgeschieden ist, das Podest und lässt sich feiern. Für was, bleibt sein Geheimnis ... (pre)

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: srf

Dir gefällt diese Story? Dann teile sie bitte auf Facebook. Dankeschön!👍💕🐥

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Unvergessen

Sennas tödlicher Unfall in Imola: «Als hätte man Jesus live ans Kreuz genagelt»

1. Mai 1994: An diesem Sonntag um 14.17 Uhr findet das schwarze Wochenende von Imola seinen traurigen Höhepunkt. Einen Tag nach dem tödlichen Unfall von Roland Ratzenberger verliert die Formel 1 mit Ayrton Senna den «König der Rennfahrer».

Mit leicht geneigtem Kopf sitzt Ayrton Senna in seinem völlig zerstörten Williams. Der 34-jährige Brasilianer hat an diesem Sonntag um 14.17 Uhr in der siebten Runde des Grand Prix von Imola bei Tempo 321 die Kontrolle über seinen Boliden verloren und ist in der Tamburello-Kurve mit 214 km/h in spitzem Winkel in die Betonmauer gekracht. Alles bremsen nützt nichts mehr, sein Auto ist unlenkbar, es zerbricht in seine Einzelteile. Eine halbe Milliarde TV-Zuschauer hält den Atem an.

Es dauert lange, …

Artikel lesen
Link zum Artikel