DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Inklusive Sotschi-Debakel

Schnee, Schanzen, Berge und Olympia: Der Swiss Freeski-Movie ist online

04.12.2014, 17:4205.12.2014, 08:25
Der Teaser zum neuen Film. Den ganzen Streifen gibt es hier.Vimeo/Swiss Freeski

Seit Wochen wartete die Schweizer Freeski-Gemeinde auf das Release des neusten Freestyle-Streifens. Seit heute ist es soweit: Auf perspactives.com  ist für die nächsten 48 Stunden  «Swiss Freeski The Movie» live geschaltet. Darin zu sehen sind spektakuläre Sprünge, Hintegrundberichte und das Sotschi-Debakel. Alles in allem eine sehr unterhaltsame und stark gefilmte Dokumentation über das vergangene Jahr der Schweizer Freeski-Cracks. (cma)

>>> Hier geht es zum Film!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Paris war rot – Liverpool-Fans feierten, als hätten sie den Pott schon gewonnen

Paris war vor dem Champions-League-Final, der am Samstagabend im Stade de France stieg, fest in Hand der Liverpooler Fans. Rund 60'000 von ihnen waren in die französische Hauptstadt gereist, obwohl offiziell nur 20'000 Tickets an die «Reds-Fans» verteilt wurden.

Zur Story