Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ähm … wie sieht denn dieser Fussballplatz bitteschön aus?!

08.08.18, 09:20 08.08.18, 09:45


Nicht nur die Schweiz leidet unter einer extremen Hitze, auch in Deutschland knallt die Sonne in diesem Sommer so richtig. In Bad Buchau, eine Stunde nördlich vom Bodensee gelegen, sieht der Fussballplatz deshalb so aus:

Der Grund für die braunen Stellen zwischen den grünen Kreisen? Ein Problem mit der Sprinkleranlage. «Und die Leute, die das beheben können, sind alle im Urlaub», klagt Peter Münch vom Bezirksligisten SV Bad Buchau in der Stuttgarter Zeitung. Wegen des Schadens sei der Wasserdruck zu gering und die Wasserstrahlen könnten deshalb nicht mehr den ganzen Platz erreichen. Der Rasen sei an jenen Stellen deshalb vertrocknet. Niederschläge in den nächsten Tagen kommen mit Sicherheit gelegen. (ram)

Merkwürdige Fussballstadien aus aller Welt

Schon bald sollen Roboter auf den Feldern eingesetzt werden

Video: srf/SDA SRF

Die Grünen sind die unverbrauchten Linken

Die 7 schlimmsten Momente, die du an einer Prüfung erleben kannst

Wenn Instagram-Posts ehrlich wären – in 7 Grafiken

Diese Frauen haben etwas zu sagen – und der SVP wird dies nicht gefallen

Ist Trump nun ein Faschist oder nicht?

Wir haben Schweizer Eishockey-Stars verunstaltet – erkennst du sie trotzdem?

Jetzt kommt das Gratis-Internet in den Zügen – es sei denn, du bist Swisscom-Kunde

Norilsk no fun? «Im Gegenteil», sagt Fotografin Elena Chernyshova

Wieso, verdammt, find ich mich ein Leben lang hässlich?

In der Schweiz leben 2 Millionen Ausländer – aber aus diesen 3 Ländern ist kein einziger

«Dünne Menschen sind Arschlöcher»

«In einer idealen Welt wären Solarien verboten»

Norilsk – no fun. Das ist Russlands härteste Stadt

Diese Nachricht lässt jede Playstation 4 sofort abstürzen – so schützt du dich

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Daily Newsletter

2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Ohmann94 08.08.2018 12:42
    Highlight
    Schweinerei! Alle müssen Wasser sparen, sogar die Bauern.. Aber nein, die werten Herren und Damen der Fussballclubs müssen sich nicht an die Regeln halten.
    14 45 Melden
  • derEchteElch 08.08.2018 12:31
    Highlight Konsequenterweise müsste ganz Europa so aussehen. Für mich ein Musterbeispiel bezüglich unserer Wasserverschwendung. Man will halt eben eine grüne Wiese und keine braune.. 🤨
    17 18 Melden

Wie für diese Hockey-Mannschaft aus Kenia ein Traum in Erfüllung ging

Eishockeyspieler in Kenia? Die gibt es tatsächlich, allerdings nicht sehr viele. Genau genommen gibt es ein einziges Männerteam: die Ice Lions. Und weil die Ice Lions keine Gegner haben, bleibt ihnen nichts anderes übrig, als die ganze Zeit gegen sich selbst zu spielen.

Doch diesen Sommer änderte sich das, wie ein rührendes Video zeigt. Das Team aus Afrika durfte eine Reise nach Kanada, dem Mutterland des Eishockeys, antreten und dort ein Freundschaftsspiel bestreiten – mit ganz speziellen …

Artikel lesen