DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Bogenlampe aus 40 Metern lässt Blackburn von der Premier-League-Rückkehr träumen

08.07.2020, 08:1008.07.2020, 08:58
Was für ein Fehlpass – was für ein Lob!
Video: streamable

Vor 25 Jahren wurden die Blackburn Rovers sensationell englischer Meister, doch bald erfolgte der sportliche Absturz. Nach dem Abstieg in die drittklassige League One stand der Traditionsverein gar vor dem nichts, doch nun können sich die «Rovers» wieder leichte Hoffnungen auf einen Aufstieg in die Premier League machen. Dank eines 3:2-Siegs im Direktduell gegen das sechstplatzierte Cardiff City beträgt der Rückstand auf einen Playoffplatz vier Runden vor Schluss nur noch fünf Punkte.

Die Tabellenspitze:

bild: screenshot weltfussball

Blackburn profitierte beim knappen Erfolg in Cardiff auch von der gütigen Mithilfe des Gegner. Allen drei Toren der «Rovers» gingen teils haarsträubende Fehler der «Bluebirds» voraus. Beim sehenswerten 3:2-Siegtreffer war es Leandro Bacuna, der im Mittelfeld einen fatalen Fehlpass spielte. Blackburn-Stürmer Adam Armstrong reagierte gedankenschnell und lobte den Ball aus fast 40 Metern über Cardiff-Keeper Alex Smithies, der weit vor seinem Kasten stand. (pre)

Die Tore bei Blackburns 3:2-Sieg in Cardiff.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

ManUnited, Liverpool und? Diese Klubs wurden in England schon Meister

1 / 18
ManUnited, Liverpool und? Diese Klubs wurden in England schon Meister
quelle: ap / jon super
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Keine Fussball-Fans im Büro, bitte!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Unvergessen

Murat Yakin trifft per Freistoss mitten ins Ajax-Herz

25. September 1996: Bei GC fehlt Kubilay Türkyilmaz verletzt, Ajax Amsterdam drückt und Pascal Zuberbühler kann gerade noch die Null halten. Alles spricht für einen Favoritensieg. Doch dann kommt dieser eine Moment. Dieser eine Moment, in dem Murat Yakin beim Freistoss alles richtig macht.

Es ist Mittwochabend, ein kühler Septembertag neigt sich dem Ende zu. Die Grasshoppers sind ausgezeichnet in die Champions League gestartet und belegen nach dem 3:0-Heimsieg gegen die Glasgow Rangers den ersten Rang der Gruppe A. An jenem Abend wartet jedoch ein ganz anderes Kaliber auf die Truppe von Christian Gross. In der nigelnagelneuen Amsterdam-Arena geht es im zweiten Gruppenspiel gegen Ajax Amsterdam.

Jenes Ajax Amsterdam, welches in den vergangenen beiden Jahren jeweils im …

Artikel lesen
Link zum Artikel