DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Karin Jaggi flitzt beim Windsurfen mit 85,76 km/h übers Wasser und holt damit den Weltrekord in die Schweiz

05.11.2015, 13:1705.11.2015, 13:22

Die Berner Windsurferin Karin Jaggi freut sich mit 44 Jahren über einen Geschwindigkeits-Weltrekord. An der Lüderitz Speed Challenge in Namibia schaffte sie in einem eigens dafür gebauten Kanal einen Durchschnittswert von 85,76 km über 500 m. Mit dieser Marke entriss sie der Britin Zara Davis den Weltrekord. Die perfekten Bedingungen nutzte auch Antoine Albeau für einen Rekordlauf. Der Franzose flog mit 98,66 km/h übers Wassers. (zap/si)

Dir gefällt diese Story? Dann teile sie bitte auf Facebook. Dankeschön!👍💕🐥

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Unser IT-Spezialist ist Frankfurt-Fan: «Wollte sowieso erst im Juli wieder arbeiten»
Unser IT-Spezialist Sven Wiethoff ist Deutscher. Und Eintracht-Fan. Heute ist das Spiel seines Lebens. Uns bleibt nur die Hoffnung.

Sven, hast du kurz Zeit?
Sven Wiethoff: Ja, ich bin extra früh ins Bett gegangen. Ich habe aus Barcelona meine Lehren gezogen.

Zur Story