DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Rache ist süss

Was macht die moderne Frau, wenn der Freund bei der Kiss Cam nicht mitmachen will? Richtig, sie küsst den unbekannten Sitznachbarn

11.01.2015, 20:42
Die Kiss Cam gehört bei Sportveranstaltungen in den USA dazu wie die Hot Dogs oder Hamburger. Doch irgendwie scheinen sich die Herren der Schöpfung manchmal zieren zu wollen. 

Vor wenigen Tagen verführte das Maskottchen der Chicago Bulls galant eine Dame, als der Freund lieber telefonieren wollte. Leider ist die Warnung nicht allen Kussverweigerern zu Ohren gekommen.

Im Match der New York Knicks gegen die Houston Rockets nimmt die Frau nach dem Desinteresse ihres Partners halt ihren Sitznachbarn als Ersatz. Auch wenn die Aktion vielleicht ein Fake ist, lustig ist sie allemal. Nicht so lustig war es wahrscheinlich für den «Freund», der nächstes Mal dafür sicher mehr Aufmerksamkeit seiner Herzensdame schenken wird. (syl)
Video: YouTube/Karen Miller
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Auch heute kann niemand Sofia Goggia stoppen – Corinne Suter wird Vierte

Sofia Goggia feiert in der Weltcup-Abfahrt in Cortina d'Ampezzo einen italienischen Heimsieg. Die Schweizerinnen verpassen in dem von Windböen beeinflussten Rennen das Podest.

Zur Story