DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mercedes statt VW: Lord Bendtner verärgert den VfL Wolfsburg und wird zur Kasse gebeten

19.02.2016, 16:4720.02.2016, 17:30

Nicklas Bendtner hat seinen Arbeitgeber Wolfsburg mit einem Foto auf Instagram verärgert. Der Däne liess sich mit einem Mercedes-Fahrzeug ablichten, was beim VW-Klub nicht gut ankam. Geschäftsführer Klaus Allofs kündigte eine Busse an. Bendtner ist beim VfL Wolfsburg schon mehrmals ins Fettnäpfchen getreten und stand zuletzt gegen Ingolstadt und Gent nicht im Kader. (pre/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Griezmann auf Juve-Wunschliste +++ GC verpflichtet neuen Goalie

Keinen wichtigen Wechsel und kein spannendes Gerücht mehr verpassen: Hol dir jetzt den watson-Transfer-Push! So einfach geht's:

Zur Story