DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dieser Premier-League-Brecher ist ein wirklich netter Gegenspieler und sollte sich sofort für «Let's Dance» bewerben

19.10.2015, 16:4819.10.2015, 21:40

Da wird sogar John Travolta blass vor Neid: West-Broms venezolanischer Sturmtank Salomon Rondon räumt im Spiel gegen Sunderland seinen Gegner DeAndre Yedlin ab und bewahrt ihn anschliessend in bester Dirty-Dancing-Manier vor einem üblen Sturz. Stilnote 10 für den 1,89-Meter-Mann! (dux)

Dir gefällt diese Story? Dann teile sie bitte auf Facebook. Dankeschön!👍💕🐥

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Barça erhöht Angebot für Lewandowski – Bayern zweifeln an Zahlungsfähigkeit
Der Poker um einen Wechsel von Robert Lewandowski geht weiter. Nun soll der FC Barcelona sein Angebot nochmals erhöht haben – was aber wohl noch lange nicht reicht.

Wechselt er oder wechselt er nicht? Der FC Barcelona hat sein Angebot für Robert Lewandowski verbessert. Dies Berichtet die «Bild»-Zeitung.

Zur Story